Fangesänge

Stadionordnung, Fangesänge, Uservorstellung....

Viel zu viel - Scheiß Verein! Soll der Ruf nach einem RB-Tor weiter durchs Stadion hallen?

Umfrage endete am Mi 13. Aug 2014, 23:14

Ja, immer.
17
25%
Ja, aber nur wenn es der Gegner verdient hat.
23
34%
Nein, diese Beleidigungen brauchen wir nicht.
26
38%
Mir ist es egal.
2
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 68

RB-Junky
Beiträge: 1158
Registriert: Di 1. Sep 2009, 22:53
x 43
x 12

Re: Fangesänge

Beitrag von RB-Junky » Sa 7. Jan 2012, 12:21

Fan2801 hat geschrieben:kennt ihr das wenn ihr den ganzen morgen ne melodie im kopf habt?

Bei mir ists grad
http://www.youtube.com/watch?v=nvb0qUlwFrs" onclick="window.open(this.href);return false;

und da dacht ich mir das würde sich bestimmt auch im Stadion gut anhören der Refrain (im Vid bei ca. 1m 5sek). Bin nicht der grosse Texter, aber hier mal ein Vorschlag. Wenns Müll ist einfach ignorieren :oops:


"Rasenballsport heisst unser Verein,
mit Herz und Seele setzen wir uns ein,

weil der Fussball hier die Zukunft hat,
Leipzig ist einfach die geilste Stadt."
also mir gefällt die idee sehr, lässt sich bestimmt was draus machen :clap2:
Scheiß Erfolgsfans!

RasenBallsport Leipzig
Für immer Zentralstadion!

Nach den Sternen gegriffen, sie gesehen, aber nie erreicht.
RIP Red Aces Leipzig!
9 Jahre purer Wahnsinn


FUCK RACISM

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 2928
Registriert: Do 19. Nov 2009, 16:12
Mein Fanclub: BULLS CLUB e.V.
Kontaktdaten:

Re: Fangesänge

Beitrag von Christian » So 8. Jan 2012, 02:43

Nachts ist man doch am kreativsten. Es entstand grad ein neuer knackiger Song für den Fanblock. Ist auch schonmal eingesungen, aber nicht von dem Gesang abschrecken lassen, wenn das tausende Kehlen singen, klingt's sicherlich affengeil in der Red Bull Arena ;-)

http://youtu.be/yxGFpr5OaFM" onclick="window.open(this.href);return false;
BULLS CLUB e.V.

Benutzeravatar
niko..
Beiträge: 566
Registriert: Do 1. Apr 2010, 18:19
Wohnort: Leipzig

Re: Fangesänge

Beitrag von niko.. » So 8. Jan 2012, 12:10

Melodisch ist es mal was anderes, klingt auch gut, aber den Text finde ich jetzt nicht so bombe...
Werde mal probieren auf die Melodie was anderes drauf zu dichten ;)
Der immer wiederkehrende Satz: "Fußball ist Fußball, und Politik ist Politik" ist großer Schwachsinn. Gerade als Fußballer mit der immensen Öffentlichkeitswirkung, sollte man viel häufiger Stellung beziehen"
-Roberto Hilbert-

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 2928
Registriert: Do 19. Nov 2009, 16:12
Mein Fanclub: BULLS CLUB e.V.
Kontaktdaten:

Re: Fangesänge

Beitrag von Christian » So 8. Jan 2012, 14:44

niko.. hat geschrieben:Melodisch ist es mal was anderes, klingt auch gut, aber den Text finde ich jetzt nicht so bombe...
Werde mal probieren auf die Melodie was anderes drauf zu dichten ;)
Kann man Geschaffenes nicht akzeptieren? Textet jemand eure Entwürfe um? Bild
BULLS CLUB e.V.

Benutzeravatar
niko..
Beiträge: 566
Registriert: Do 1. Apr 2010, 18:19
Wohnort: Leipzig

Re: Fangesänge

Beitrag von niko.. » So 8. Jan 2012, 15:00

ck5555 hat geschrieben:
niko.. hat geschrieben:Melodisch ist es mal was anderes, klingt auch gut, aber den Text finde ich jetzt nicht so bombe...
Werde mal probieren auf die Melodie was anderes drauf zu dichten ;)
Kann man Geschaffenes nicht akzeptieren? Textet jemand eure Entwürfe um? Bild
Das kannst du gern machen, wenn du das Verlangen danach hast;)
Aber ich kann mich ja mal versuchen und dann kann man ja schauen, was besser ist..
Oder ob dein Gesang überhaupt angenommen wird, sei doch mal nicht immer so stur ;)
Der immer wiederkehrende Satz: "Fußball ist Fußball, und Politik ist Politik" ist großer Schwachsinn. Gerade als Fußballer mit der immensen Öffentlichkeitswirkung, sollte man viel häufiger Stellung beziehen"
-Roberto Hilbert-

Benutzeravatar
DN41
Beiträge: 451
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 21:09
Mein Fanclub: Block 28
Wohnort: Leipzig
x 108
x 22

Re: Fangesänge

Beitrag von DN41 » So 8. Jan 2012, 20:02

ck5555 hat geschrieben:Nachts ist man doch am kreativsten. Es entstand grad ein neuer knackiger Song für den Fanblock. Ist auch schonmal eingesungen, aber nicht von dem Gesang abschrecken lassen, wenn das tausende Kehlen singen, klingt's sicherlich affengeil in der Red Bull Arena ;-)

http://youtu.be/yxGFpr5OaFM" onclick="window.open(this.href);return false;
Find ich echt ne geile Idee! :thumb: Könnte mir vorstellen, dass es eine eigene Fanhymne werden kann, ähnlich wie's mit "You'll never walk alone" in vielen anderen Stadien praktiziert wird. "Sing und Tanz mit RB Leipzig" find ich gut, den restlichen Text würd' ich bei nem ernsthaften Durchsetzungsversuch nochmal überdenken. All in all: :respekt:
Insofern ist es mir relativ egal wie der Verein sich nennt [...] ob er nun Red Bull heißt oder Nutella. Es ist der Lauf der Dinge. [...] Wir können nur dankbar sein." (Guido Schäfer, MDR, 2010)

Benutzeravatar
Puma
Beiträge: 3254
Registriert: Di 18. Aug 2009, 22:54

Re: Fangesänge

Beitrag von Puma » So 8. Jan 2012, 20:04

langweiliger Text...
Sogenannter Fussballfan

Benutzeravatar
tomatentheo
Beiträge: 385
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 12:08

Re: Fangesänge

Beitrag von tomatentheo » So 8. Jan 2012, 20:57

Also ich finds richtig schlecht. Durch diese Computerverzerrte Stimme versteh ich nix.

Benutzeravatar
DN41
Beiträge: 451
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 21:09
Mein Fanclub: Block 28
Wohnort: Leipzig
x 108
x 22

Re: Fangesänge

Beitrag von DN41 » So 8. Jan 2012, 21:23

Ihr Krümelkacker- bei der Idee ging es doch erstmal um die Melodie und die Hauptaussage. Nicht um die Stimme. Man muss halt noch etwas dran basteln.
Insofern ist es mir relativ egal wie der Verein sich nennt [...] ob er nun Red Bull heißt oder Nutella. Es ist der Lauf der Dinge. [...] Wir können nur dankbar sein." (Guido Schäfer, MDR, 2010)

Benutzeravatar
AceFace
Beiträge: 456
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 01:04
Mein Fanclub: Keith-Moon-WHOligans
Wohnort: Leipzig

Re: Fangesänge

Beitrag von AceFace » So 8. Jan 2012, 22:00

ck5555 hat geschrieben:
niko.. hat geschrieben:Melodisch ist es mal was anderes, klingt auch gut, aber den Text finde ich jetzt nicht so bombe...
Werde mal probieren auf die Melodie was anderes drauf zu dichten ;)
Kann man Geschaffenes nicht akzeptieren? Textet jemand eure Entwürfe um? Bild
Naja, da euch die Melodie nicht gehört darf doch jeder was er will draufdichten oder?
"BEING A MOD IS LIKE A RELIGION. IT'S LIKE MY CODE. IT GIVES SOMETHING TO MY LIFE. I'M STILL A MOD. I'LL ALWAYS BE A MOD. YOU CAN BURY ME A MOD!" - PAUL WELLER

Antworten