Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Stadionordnung, Fangesänge, Uservorstellung....

Scheiß L-O-K / Scheiß H-F-C in der Uffta?

Klar das gehört da rein - wir sind hier nicht beim Halma!
128
32%
Brauchen wir nicht - ausgelatschte Wege gibts genug in LE!
271
68%
 
Abstimmungen insgesamt: 399

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6040
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 55
x 102

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von mahe » Fr 17. Jan 2020, 15:14

RB-Junky hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 11:43
Nenn doch das Kind beim Namen:

L.E. United
da ist die zone bzw. einzelne mitglieder deutlich auffälliger.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6040
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 55
x 102

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von mahe » Fr 17. Jan 2020, 15:18

mobbyfurz hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 13:21
Das passiert sehr schnell, wenn eine große Gruppe festgehalten wird und alle Personalien aufgenommen werden. Dann ist man Kategorie A.
das stimmt so nicht. kat A ist jeder Fußballfan, der nicht in B oder C ist. über diese kategorie führt man keine listen.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
Little Joe
Beiträge: 1329
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:21
Wohnort: Sektor B
x 35
x 33

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von Little Joe » Fr 17. Jan 2020, 16:44

Jupp hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 11:27
Davon abgesehen, frage ich mich ebenfalls, wie die Zahlen genau zustandekommen.
Es gibt bestimmte Vorgaben für die Fankontaktbeamten der Polizei, wie die Zahlen ermittelt werden.

jimmy.klitschi
Beiträge: 489
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 23:31
x 77
x 57

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von jimmy.klitschi » Fr 17. Jan 2020, 18:21

80 Kategorie-B-Fans bei uns halte ich auch für "normal": Hab die Definition gelesen und war eher bischen geschockt, wer bzw. was demzufolge schon als "gewaltbereit" gilt ... ;) Da kenne ich sogar Leute in unseren Stadion-Sektoren A oder C, die unter gewissen Umständen auf die Beschreibung passen. :frech:

Außerdem kann ich die zu simple Unterscheidung zwischen Ultra und B-Fan nicht recht nachvollziehen: Nehmen wir mal den Alkohol raus: Warum sollte ein Ultra nicht auch gleichzeitig Kategorie-B-mäßig ticken oder anders herum?

Und dass vor diesem Hintergrund die - der Definition entsprechenden - Zahlen bzgl. Dynamo noch hoffnungslos untertrieben sein dürften, sollte dann auch klar sein.

https://www.swp.de/suedwesten/staedte/b ... 87227.html
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

Rind
Beiträge: 424
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 31
x 39

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von Rind » Fr 17. Jan 2020, 20:49

mahe hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 15:14
RB-Junky hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 11:43
Nenn doch das Kind beim Namen:

L.E. United
da ist die zone bzw. einzelne mitglieder deutlich auffälliger.
Kannst Du diese Behauptung mit Beispielen untermauern?

@Little Joe: Was sind Fankontaktbeamte? Oder meinst Du szenekundige Beamte :think:

Benutzeravatar
Little Joe
Beiträge: 1329
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:21
Wohnort: Sektor B
x 35
x 33

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von Little Joe » Fr 17. Jan 2020, 21:42

Rind hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 20:49
mahe hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 15:14
RB-Junky hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 11:43
Nenn doch das Kind beim Namen:

L.E. United
da ist die zone bzw. einzelne mitglieder deutlich auffälliger.
Kannst Du diese Behauptung mit Beispielen untermauern?

@Little Joe: Was sind Fankontaktbeamte? Oder meinst Du szenekundige Beamte :think:
FKB- FanKontaktBeamte - so ist die offizielle Bezeichnung und der Dienstposten des Beamten. Sie fahren zivil mit zu Auswärtsfahrten, sind in den Fanblocks, erstellen Jahresberichte etc. Dabei stehen sie im Austausch mit Verein und Fanbetreuern. Ob sie damit gleichzeitig die szenekundigen Beamten sind, kann ich nicht sagen. FKBs sind nicht undercover unterwegs und unsere(r) Beamte sind(ist) hier sicher dem ein oder anderem bekannt.

Rind
Beiträge: 424
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 31
x 39

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von Rind » Fr 17. Jan 2020, 22:00

Little Joe hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 21:42
Rind hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 20:49
mahe hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 15:14
RB-Junky hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 11:43
Nenn doch das Kind beim Namen:

L.E. United
da ist die zone bzw. einzelne mitglieder deutlich auffälliger.
Kannst Du diese Behauptung mit Beispielen untermauern?

@Little Joe: Was sind Fankontaktbeamte? Oder meinst Du szenekundige Beamte :think:
FKB- FanKontaktBeamte - so ist die offizielle Bezeichnung und der Dienstposten des Beamten. Sie fahren zivil mit zu Auswärtsfahrten, sind in den Fanblocks, erstellen Jahresberichte etc. Dabei stehen sie im Austausch mit Verein und Fanbetreuern. Ob sie damit gleichzeitig die szenekundigen Beamten sind, kann ich nicht sagen. FKBs sind nicht undercover unterwegs und unsere(r) Beamte sind(ist) hier sicher dem ein oder anderem bekannt.
Hab mich nochmal kurz schlau gemacht; FKBs und SKBs sind im Grunde dasselbe.

Benutzeravatar
Little Joe
Beiträge: 1329
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:21
Wohnort: Sektor B
x 35
x 33

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von Little Joe » Fr 17. Jan 2020, 22:43

:thup:
Wobei ich denke, dass unter die szenekundigen Beamten auch die Undercover zählen, die es aber bei uns wahrscheinlich eher nicht gibt.

RB-Junky
Beiträge: 1134
Registriert: Di 1. Sep 2009, 22:53
x 34
x 7

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von RB-Junky » Sa 18. Jan 2020, 09:39

Die gibt es :cool:
Und davon nicht wenige :roll:
RasenBallsport Leipzig
Für immer Zentralstadion!

Rind
Beiträge: 424
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 31
x 39

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von Rind » Sa 18. Jan 2020, 13:19

Rind hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 20:49
mahe hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 15:14
RB-Junky hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 11:43
Nenn doch das Kind beim Namen:

L.E. United
da ist die zone bzw. einzelne mitglieder deutlich auffälliger.
Kannst Du diese Behauptung mit Beispielen untermauern?
Nein? Gut, ok, dann hat sich das ja erledigt.

Antworten