Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Stadionordnung, Fangesänge, Uservorstellung....

Scheiß L-O-K / Scheiß H-F-C in der Uffta?

Klar das gehört da rein - wir sind hier nicht beim Halma!
128
32%
Brauchen wir nicht - ausgelatschte Wege gibts genug in LE!
271
68%
 
Abstimmungen insgesamt: 399

SexyBamboo

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von SexyBamboo » Sa 6. Okt 2012, 14:49

Sicherlich wird der Spieler eher an seine Mutter denken, wenn man ruft " Sollen wir deine Mutti holen" anstatt "Hubschraubereinsatz" Da Autounfälle und Krankheiten eher der Fall sein werden, als der Absturz eines Christophs.

Aber wie gesagt, es kann doch gesungen werden was will, aber vielleicht sollte man doch mal an der ein oder anderen Stelle nachdenken.

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6074
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 62
x 132

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von mahe » Sa 6. Okt 2012, 15:00

SexyBamboo hat geschrieben:aber vielleicht sollte man doch mal an der ein oder anderen Stelle nachdenken.
vielleicht sollte man auch nicht immer zu viel hineininterpretieren.


p.s. beim "mensch ärgere dich nicht" mit meiner familie geht es verbal etwas härter zur sache als bei uns im stadion und dennoch haben wir uns lieb.


und! es gibt tatsächlich leute, die gehen zu holger müller in die show, um sich mit "morgen ihr luschen!" begrüßen zu lassen.
wen es interesssiert, er ist am 24. und 25. oktober in der pfeffermühle
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
ITwolle
Beiträge: 817
Registriert: So 14. Aug 2011, 20:35
Mein Fanclub: Top secret
Wohnort: Heiterblick
x 35

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von ITwolle » Sa 6. Okt 2012, 15:03

Wer das so ernst nimmt, sollte seine Fantätigkeit besser dem Opernhaus Leipzig widmen. Jeder, der sich ein Fußballshirt überzieht, weiß, dass ihn genau das und nichts anderes erwartet, dafür bekommt er auch Schmerzensgeld. Und welche Sprüche untereinander hin und her gehen, ist doch wohl jedem, der mal Fussball gespielt hat, bekannt. Es gibt ja auch Halma oder Schach.
Brotlose Diskussionen.
Gegen Rassismus!
Champagner statt Bier!

SexyBamboo

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von SexyBamboo » Sa 6. Okt 2012, 15:10

Zum Glück muss man nicht die selbe Meinung haben ;-)

und nochmal es kann doch gesungen werden was will, es war nur eine Gedankenanregung

Benutzeravatar
GrafP
Beiträge: 371
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 20:55

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von GrafP » Sa 6. Okt 2012, 15:15

Liebe Freunde des runden Leders,

jetzt haben wir uns mal wieder ausgetauscht und die verschiedenen Positionen klar gemacht.... hat ja auch etwas.

Wir wissen, dass es bei uns die unterschiedlichsten Temperamente und Typen gibt. Das ist schon etwas Positives.

Mein Aufruf gilt weiterhin: Legt hier nicht jedes Wort auf die Goldwaage, lasst die Jungen feiern und anfeuern, wenn sie wollen auch auf dem Zaun! Lasst den Anderen ihre zwei, drei, vier, fünf Bierchen.....und ihr verbales Unterstützungsfeuer......

Wie gesagt: RB wird draußen vorgeworfen ein Retortenclub zu sein... mit angepassten Eventfans...lasst uns diesen Leuten zeigen, dass es nicht so ist....mit einer lebendigen, bunten Fanszene und Kultur, in der jeder seinen Platz hat...
SPORT FREI!!!

TeQuillaaaA
Beiträge: 2905
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
x 17
Kontaktdaten:

Re: Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Beitrag von TeQuillaaaA » Mo 8. Okt 2012, 13:21

Ich frag mich die ganze Zeit welcher Zaun gemeint ist? Der nicht vorhandene vorne an der Brüstung des Sektor B vielleicht? :D Sinnloses Gelaber und Rumgehacke hier...solche Diskussionen sind für ein Forum einfach nicht gemacht. Man erkennt bei keinem einzigen User hier seine Körperhaltung oder Betonung bzw. wie einige Aussagen gemeint sind. Schwierig, deswegen halt ich davon nix.

PIKV
Beiträge: 228
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 17:30

Re: 8. Spieltag: VFC Plauen - RB Leipzig, 19.10.2012, 19:00

Beitrag von PIKV » Sa 20. Okt 2012, 18:07

Schade, nur 1:1..drauf geschissen! Kann passieren, ich kann damit gut Leben!
Ich fand es hat einfach nur Spaß gemacht zusupporten! Bisschen Gepöbel und posen gehört halt dazu wenn die Plauner da drüben den großen Maxen machen. Alles in allem eine schöne Auswärtsfahrt! :)
Für immer Zentralstadion!

Bild

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15923
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 132
x 363

Re: 8. Spieltag: VFC Plauen - RB Leipzig, 19.10.2012, 19:00

Beitrag von Jupp » Sa 20. Okt 2012, 19:20

PIKV hat geschrieben:Schade, nur 1:1..drauf geschissen! Kann passieren, ich kann damit gut Leben!
Ich fand es hat einfach nur Spaß gemacht zusupporten! Bisschen Gepöbel und posen gehört halt dazu wenn die Plauner da drüben den großen Maxen machen. Alles in allem eine schöne Auswärtsfahrt! :)
Peinlich. Hier sollten wir aufpassen, dass das Gepose und Gepöbel nicht Ausmaße wie bei anderen Vereinen einnimmt. So etwas zieht ein Klientel an, was wir hier eigtl. nicht haben wollen. Schön zu hören, wenn hier aber gegengesteuert wird.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
TaurinFan
Beiträge: 5178
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 11:27

Re: 8. Spieltag: VFC Plauen - RB Leipzig, 19.10.2012, 19:00

Beitrag von TaurinFan » Sa 20. Okt 2012, 19:24

Jupp hat geschrieben:So etwas zieht ein Klientel an, was wir hier eigtl. nicht haben wollen. Schön zu hören, wenn hier aber gegengesteuert wird.
Spätestens wenn RBL aufsteigt wird man das gleiche Klientel haben wie woanders auch, warum sollte das auch hier anders sein?

Benutzeravatar
JayneSabbath
Beiträge: 4555
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 21:27
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: DZ
x 22

Re: 8. Spieltag: VFC Plauen - RB Leipzig, 19.10.2012, 19:00

Beitrag von JayneSabbath » Sa 20. Okt 2012, 19:29

Jupp hat geschrieben:
PIKV hat geschrieben:Schade, nur 1:1..drauf geschissen! Kann passieren, ich kann damit gut Leben!
Ich fand es hat einfach nur Spaß gemacht zusupporten! Bisschen Gepöbel und posen gehört halt dazu wenn die Plauner da drüben den großen Maxen machen. Alles in allem eine schöne Auswärtsfahrt! :)
Peinlich. Hier sollten wir aufpassen, dass das Gepose und Gepöbel nicht Ausmaße wie bei anderen Vereinen einnimmt. So etwas zieht ein Klientel an, was wir hier eigtl. nicht haben wollen. Schön zu hören, wenn hier aber gegengesteuert wird.
Zumal es die klare Ansage gab NICHT zu provozieren und zu pöbeln, da die Plauener Fans derzeit aggressiv genug sind.
JackdR hat geschrieben:Wie Jayne einfach immer recht hat... Scheiß weibliche Intuition...
Lindenauer hat geschrieben:Da hast du auch wieder recht...;)
ELMax hat geschrieben:Das du immer Recht haben musst Jayne :roll: :oops:

Antworten