1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Stadionordnung, Fangesänge, Uservorstellung....
Benutzeravatar
MarkoS
Beiträge: 61
Registriert: Sa 8. Mai 2010, 11:30

Re: 1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Beitrag von MarkoS » So 9. Mai 2010, 00:30

mhh ,ich hab mir mal gedanken gemacht und mir ist da ein Text zum Weltsong von David Hasselhoff eingefallen . LOL

Im Original : Looking for Freedom

Jetzt : Wir stehn alle auf RB

ich stehe früh auf
den meine Jungs kommen gleich
meine Frau, muss das verstehn
Den Schal umgehängt
und das Trikot an
Wir woll`n alle den RB sehn

Chorus : Wir stehn alle auf RB
Red Bull Leipzig ole
Wir stehn alle auf RB
Number 1 in L.E

Im Stadion, ja
ist schon ne Menge los
wir sind alle soooo gespannt
wir hoffen auf das erste Tor
und wir singen laut im Chor


Chorus : Wir stehn alle auf RB
Red Bull Leipzig ole
Wir stehn alle auf RB
Number 1 in L.E

läuft es mal nicht gut
dann macht euch garnix daraus
wir sind immer für euch da
Wir unterstützen euch
mit diesen Lied
Jetz sind alle Stmmen DA


Chorus : Wir stehn alle auf RB
Red Bull Leipzig ole
Wir stehn alle auf RB
Number 1 in L.E
Was nützt Tradition wenn man nicht damit umgehen kann .

Benutzeravatar
OzzyRBL
Administrator
Beiträge: 2194
Registriert: Di 16. Jun 2009, 17:44
x 10
x 10

Re: 1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Beitrag von OzzyRBL » So 9. Mai 2010, 13:49

Finde ich einen sehr guten Ansatz. An manchen Stellen bin ich mir aber nicht sicher ob die Reime rund sind.

Benutzeravatar
speranza
Beiträge: 74
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 18:08

Re: 1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Beitrag von speranza » Di 11. Mai 2010, 16:02

Erstmal richtig geile Idee mit ner eigenen Hymne aus der Fanbase :D

sooo...
ich finde z.B. I'll be looking for freedom... zu neja nicht langweilig aber zu unspektakulär :D
irgendetwas mit mehr Beat und mehr Ryhtmus ??

Ich habe noch keine richtige Idee bin aber am suchen wie ein wilder .......


Irgendetwas wie "Hamburg meine Perle" was jeder kann, kennt und mitsingt :D

http://www.youtube.com/watch?v=SX0gvbrnlpg" onclick="window.open(this.href);return false;

lg
respekt vor dem Aufwand der Vorredner :D

Benutzeravatar
speranza
Beiträge: 74
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 18:08

Re: 1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Beitrag von speranza » Di 11. Mai 2010, 16:15

http://www.youtube.com/watch?v=2Ijz2jOJPDQ" onclick="window.open(this.href);return false;

einfach .......
einprägsam und trotzdem einzigartig :D

Benutzeravatar
speranza
Beiträge: 74
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 18:08

Re: 1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Beitrag von speranza » Di 11. Mai 2010, 16:39

http://www.youtube.com/watch?v=3aZcZ2Um ... re=related" onclick="window.open(this.href);return false;

die Melodie ist einfach .. aber geht ab .....
sowas in die Richtung? kann man ja eventuell abändern .....

TRAUM VON EINER MACHT
HAT UNS HIER HERGEBRACHT

WIR DENKEN AN SIE DIE GANZE NACHT
RB LEIPZIG EINE MACHT

oder so ähnlich :D

haha

Benutzeravatar
Puma
Beiträge: 3254
Registriert: Di 18. Aug 2009, 22:54

Re: 1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Beitrag von Puma » Di 11. Mai 2010, 17:32

hier gehts doch um was eigenes ...also nicht von anderen klauen das kann jeder.
Sogenannter Fussballfan

Benutzeravatar
OzzyRBL
Administrator
Beiträge: 2194
Registriert: Di 16. Jun 2009, 17:44
x 10
x 10

Re: 1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Beitrag von OzzyRBL » Di 11. Mai 2010, 20:26

Wenn der Text selbst gemacht ist kann man auch ne eingängliche Melodie nehmen die schon andere verwendet haben. Es sollte aber drauf geachtet werden das es keine eigen verfassten Melodien von den Vereinen sind, sonst ist das komisch.
Wegen den Rechten würde ich mir erstmal keinen Kopf machen, weils weder gesendet, öffentlich ausgestrahlt noch verkauft wird. Insofern denke ich hat man da freue Hand für ein inoffiziellen Song, Fan-made.

Benutzeravatar
speranza
Beiträge: 74
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 18:08

Re: 1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Beitrag von speranza » Di 11. Mai 2010, 22:05

natürlich nicht übernehmen :D

sondern ich wollt doch nur verdeutlichen, dass es besser ist, wenn es ein einfacher text ist und ne einfache Melodie.......

wir sind immer noch im Fussballstadion,.... nicht im Chor :D

Sundar
Beiträge: 71
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 15:57

Re: 1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Beitrag von Sundar » Mi 12. Mai 2010, 11:41

Bei uns gab es schon den Vorschlag, das Eisbärenlied von den Puhdys umzudichten (...wir woll'n die Bullen sehn!) Da der Text aber recht komplex ist, müsste das natürlich professionell eingesungen werden und die Fans singen nur den Refrain. dazu hatte ich versucht, mit den Puhdys Kontakt aufzunehmen, weil das von Maschine am authentischsten rüberkommt, habe aber keine Antwort bekommen.
http://www.youtube.com/watch?v=IglUTnUb ... re=related" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
drogbäm
Beiträge: 1
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 14:56

Re: 1. RBL-Song selbst in die Hand nehmen ?

Beitrag von drogbäm » Fr 28. Mai 2010, 14:59

MarkoS hat geschrieben:mhh ,ich hab mir mal gedanken gemacht und mir ist da ein Text zum Weltsong von David Hasselhoff eingefallen . LOL

Im Original : Looking for Freedom

Jetzt : Wir stehn alle auf RB

ich stehe früh auf
den meine Jungs kommen gleich
meine Frau, muss das verstehn
Den Schal umgehängt
und das Trikot an
Wir woll`n alle den RB sehn

Chorus : Wir stehn alle auf RB
Red Bull Leipzig ole
Wir stehn alle auf RB
Number 1 in L.E

Im Stadion, ja
ist schon ne Menge los
wir sind alle soooo gespannt
wir hoffen auf das erste Tor
und wir singen laut im Chor


Chorus : Wir stehn alle auf RB
Red Bull Leipzig ole
Wir stehn alle auf RB
Number 1 in L.E

läuft es mal nicht gut
dann macht euch garnix daraus
wir sind immer für euch da
Wir unterstützen euch
mit diesen Lied
Jetz sind alle Stmmen DA


Chorus : Wir stehn alle auf RB
Red Bull Leipzig ole
Wir stehn alle auf RB
Number 1 in L.E
GEILOMAT, der Song ist der WAHNSINN :schal:

Antworten