Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Stadionordnung, Fangesänge, Uservorstellung....
Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6510
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 172

Re: Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Beitrag von raceface » So 28. Jan 2018, 18:35

Kann es sein, seit Enrico weg ist, geht es drunter und drüber?
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12453
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 219

Re: Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Beitrag von Fanblock-Gänger » So 28. Jan 2018, 18:42

raceface hat geschrieben:Kann es sein, seit Enrico weg ist, geht es drunter und drüber?
Kann sein, dass es einen Zusammenhang gibt. Allerdings glaube ich nicht, dass Enrico die Playlist für die Capos vorgegeben hat.

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6510
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 172

Re: Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Beitrag von raceface » So 28. Jan 2018, 18:43

Das mit der Playlist mein ich auch net
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1323
x 686

Re: Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Beitrag von EisenerBulle » So 28. Jan 2018, 19:15

Tom G. hat geschrieben:Ok. Ich bin im falschen Thread. Ich wollte etwas über die Stimmung im Block B schreiben. Bin statt dessen im G......er gelandet. Habe es wieder mal verstanden. Bringt nix... Over and Out.
Ich wollte mich hier offiziell für meine Dünnhäutigkeit von gestern Abend bei Dir entschuldigen ;) . Ich glaube dass wir hier nach dem Spiel alle etwas angefressen waren - der eine mehr, der andere weniger und auch nicht nur wegen dem Ergebnis. Für mich ist halt immer zuerst das Spiel entscheidend. Alles andere ist Bonus. Und gestern hab ich noch vor dem Spiel gesagt, dass ich eigentlich lieber in B wäre aber nachdem was hier (und auch an anderer Stelle) so geschrieben wird, bin ich eigentlich froh, dass ich damals in A geblieben bin. Und deshalb kann ich hier für B auch keine Wertung abgeben, weil ich da nicht drin stecke aber für A (Block 11 und Umgebung) kann ich es zumindest. Und ja, dass war da gestern auch nicht so doll - im Nachhinein betrachtet. Die machen einfach nicht mehr so mit wie ich dass eigentlich schon erlebt habe. Und dass liegt nicht an B. Die bekommen einfach Ihren Hintern bzw wenigstens ihren Arm/Schal hoch. :roll: Und da hätte B wahrscheinlich im Quadrat springen können...
Aber natürlich haben unsere Jungs in letzter Zeit auch nicht unbedingt dafür gesorgt, dass vom Rasen irgendwie ein Funke überspringt.
Naja, wie auch immer, mit Vereinen wie den HSV muss man sich stimmungstechnisch vielleicht auch (noch) nicht unbedingt messen. Aber klar, momentan ist bei uns hier sicher ne Menge Luft nach oben - und dass in fast jeder Hinsicht. Aber meine fette RBL-Brille setze ich trotzdem nicht ab. Ok? :mrgreen:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Fatherandson
Beiträge: 547
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 19:49

Re: Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Beitrag von Fatherandson » So 28. Jan 2018, 19:33

Jetzt wird es immer absurder. Rasenballisten rufen zum boykott für das Frankfurt spiel auf?!
Jetzt machen wir wirklich den gleichen scheiss wie alle anderen

Das gibt’s doch gar nicht

Ich fand es immer besser, dass wir anders für unseren Verein im Fanblock stehen.

Vergessen wir die tollen Dinge aus den niederen Ligen?

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2185
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 77
x 47

Re: Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Beitrag von Raincatcher » So 28. Jan 2018, 19:43

raceface hat geschrieben:Kann es sein, seit Enrico weg ist, geht es drunter und drüber?
Ich wollte es nicht so derb ausdrücken ... aber ja, den Eindruck habe ich auch.
Was ich gut finde? Natürlich uns!

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6510
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 172

Re: Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Beitrag von raceface » So 28. Jan 2018, 19:49

Fatherandson hat geschrieben:Jetzt wird es immer absurder. Rasenballisten rufen zum boykott für das Frankfurt spiel auf?!
Jetzt machen wir wirklich den gleichen scheiss wie alle anderen

Das gibt’s doch gar nicht

Ich fand es immer besser, dass wir anders für unseren Verein im Fanblock stehen.

Vergessen wir die tollen Dinge aus den niederen Ligen?
Echt? Wo?
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 1133
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 51
x 162

Re: Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Beitrag von melzer » So 28. Jan 2018, 19:55

Fatherandson hat geschrieben:Jetzt wird es immer absurder. Rasenballisten rufen zum boykott für das Frankfurt spiel auf?!
Jetzt machen wir wirklich den gleichen scheiss wie alle anderen

Das gibt’s doch gar nicht

Ich fand es immer besser, dass wir anders für unseren Verein im Fanblock stehen.

Vergessen wir die tollen Dinge aus den niederen Ligen?
Na das ist doch mal die Chance für die ganzen Nörgler den Rasenballisten gegenüber. Fahrt nach Frankfurt und zeigt, dass es auch ohne sie geht :D Ich lach mich jetzt schon tot :D

Adamson
Beiträge: 6085
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 309
x 509

Re: Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Beitrag von Adamson » So 28. Jan 2018, 19:59

melzer hat geschrieben: Na das ist doch mal die Chance für die ganzen Nörgler den Rasenballisten gegenüber. Fahrt nach Frankfurt und zeigt, dass es auch ohne sie geht :D Ich lach mich jetzt schon tot :D
Du hast es wirklich noch nicht begriffen, oder? Und weißt du was das Schlimmste daran ist? Du begreifst nicht, dass du es nicht begreifst.
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Fatherandson
Beiträge: 547
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 19:49

Re: Stimmung im Block B - Capo's - Kritik / Ideen

Beitrag von Fatherandson » So 28. Jan 2018, 20:01

melzer hat geschrieben:
Fatherandson hat geschrieben:Jetzt wird es immer absurder. Rasenballisten rufen zum boykott für das Frankfurt spiel auf?!
Jetzt machen wir wirklich den gleichen scheiss wie alle anderen

Das gibt’s doch gar nicht

Ich fand es immer besser, dass wir anders für unseren Verein im Fanblock stehen.

Vergessen wir die tollen Dinge aus den niederen Ligen?
Na das ist doch mal die Chance für die ganzen Nörgler den Rasenballisten gegenüber. Fahrt nach Frankfurt und zeigt, dass es auch ohne sie geht :D Ich lach mich jetzt schon tot :D
Es geht mir darum, dass wir uns immer über die lustig gemacht haben und auch tot gelacht haben, die zum boykottieren bei uns aufriefen. Zu spielen mitten in der Woche zum Beispiel.

Da fahren nie so viele.

Und ob da 20 mehr kommen oder nicht, ist auch egal.

Darüber lache ich mich tot.

Ich verstehe einfach nicht, dass wir sowas blödes jetzt auch machen.

Montagspiele gab es bei uns schon oft und jetzt fangen wir mit boykottieren an?!

Antworten