Wissenschaftliche Umfragen

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Gemeiner Grundhai
Beiträge: 414
Registriert: Sa 19. Nov 2011, 14:09
Mein Fanclub: Blauhai
x 2

Re: Wahrnehmung von Fußballvereinen (RB Leipzig)

Beitrag von Gemeiner Grundhai » Fr 6. Sep 2019, 12:39

Einspruch: Suggestivfragen
Bei Fragen über das Management habe ich abgebrochen, wie soll der Umfrageteilnehmer beispielsweise dies beurteilen? "Das aktuelle Management ... ... arbeitet weiterhin bei dem Verein RB Leipzig, weil das Verlassen des Vereins RB Leipzig ein erhebliches persönliches Opfer erfordern würde - ein anderer Verein entspricht möglicherweise nicht den persönlichen Vorteilen, die das aktuelle Management derzeit hat."

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 694
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 118
x 158

Re: Wahrnehmung von Fußballvereinen (RB Leipzig)

Beitrag von lgwgnr » Fr 6. Sep 2019, 14:12

Da muss ich meinem Vorredner zustimmen. Die Anfangsfragen mögen ja noch gehen, aber weiter hinten wird es doch ein wenig lächerlich.

Wie kann ich als Fußballfan denn wissen, wie sich Sponsoren mit der Wirkung von RB Leipzig befassen?

Wenn die Unternehmenspartner (z.B. Anteilseigner, Hauptsponsoren, etc.) die Möglichkeit dazu haben, geben sie das Wissen über die Marke RB Leipzig an neue Mitarbeiter weiter. - ehm? :think:
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

_football.fan_
Beiträge: 1
Registriert: Di 3. Dez 2019, 13:03

Fan-Umfrage zu VAR, Gewinn 25 Euro

Beitrag von _football.fan_ » Di 3. Dez 2019, 13:08

Liebe Fußballfans,

Derzeit diskutieren Fußballfans weltweit kontrovers über den Einsatz des Videoassistenten Schiedsrichters (VAR).

Im Rahmen unserer Recherche führen wir eine internationale Fanbefragung durch und fragen aufgrund dessen nach Eurer Meinung. Die Teilnahme dauert etwa 5 Minuten und Du kannst einen von zehn 25 Euro Amazon-Gutscheinen gewinnen. Klicke auf den folgenden Link, um zur Umfrage zu gelangen:

https://www.soscisurvey.de/varperceptio ... =post&f=40

Vielen Dank für Deine Teilnahme an diesem wichtigen Projekt!

Mit freundlichen Grüßen

Die Studenten der Macromedia University of Applied Sciences

abschlussarbeit
Beiträge: 1
Registriert: Do 2. Jan 2020, 15:53

Corporate Social Responsibility

Beitrag von abschlussarbeit » Do 2. Jan 2020, 15:54

Hey Leute,
das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) wird immer wichtiger in unserer Gesellschaft und wird heiß in der Öffentlichkeit diskutiert. Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung spielt auch bei Bundesligisten und im Fußball allgemein eine große Rolle, sei es ökologisches Handeln oder soziale Verantwortung. Habt ihr selbst schon Berührungspunkte mit CSR gehabt oder ist es bei euch im Verein überhaupt ein Thema? Diese Umfrage beschäftigt sich intensiv mit dem Thema und möchte einrepräsentatives Bild von der kompletten Fußballbundesliga erzielen. Nehmt euch drei Minuten Zeit und nehmt an der Umfrage teil, einfach auf dem folgenden Link die maximal neun Fragen beantworten und damit euern Verein repräsentieren. Vielen Dank für eure Hilfe!!!

https://www.umfrageonline.com/s/f169062

Ich bedanke mich jetzt schon für eure Hilfe!!!

Flyingkaro
Beiträge: 1
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 11:55

Re: Wissenschaftliche Umfragen

Beitrag von Flyingkaro » Mo 6. Jan 2020, 12:06

Hallo liebe RB-Fans :ball: ,

Auch wenn die Winterpause gefühlt ganz kurz war und heute schon wieder das offizielle Training begonnen hat, findet ihr vielleicht Zeit, mir 15 Minuten eurer wertvollen Zeit zu schenken.

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit suche ich noch Freiwillige, die meine Umfrage zum Thema Selbstführung und Lebenszufriedenheit ausfüllen.

Hier geht es zur Umfrage:
https://ww2.unipark.de/uc/Team_Karoline_Krohn/18db/

Wir sind Herbstmeister :award: , sodass der Zufriedenheit nichts im Weg stehen sollte, oder?
Danke für Eure wichtige Mithilfe! :thup:

Vero2020
Beiträge: 3
Registriert: Fr 31. Jan 2020, 11:24
x 1

Online-Befragung der Uni Köln: Mittendrin oder nur dabei – Wie beurteilen Sie Ihren Job?

Beitrag von Vero2020 » Fr 31. Jan 2020, 11:30

Liebe RB-Fans :ball: <3 ,
als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Uni Köln am Lehrstuhl für Arbeit und Berufliche Rehabilitation möchte ich Euch ganz herzlich zur Befragung "Mittendrin oder nur dabei – Wie beurteilen Sie Ihren Job?" einladen. Wir freuen uns über jede/n, der/die mitmacht. Und falls Ihr Fragen oder Anmerkungen habt, meldet Euch bitte gern. Ein dickes DANKE! :)

ONLINE-BEFRAGUNG DER UNIVERSITÄT ZU KÖLN
+++ MITTENDRIN ODER NUR DABEI – WIE BEURTEILEN SIE IHREN JOB? +++


Um was geht es? Der Lehrstuhl für Arbeit und Berufliche Rehabilitation sucht Teilnehmer/innen für eine kurze (5-10 Minuten) Online-Befragung, in der Sie Ihren Job beurteilen (z. B. Vorgesetzte, Teamklima, Bezahlung, Aufstiegschancen, Diskriminierung).

Wer kann mitmachen? Mitmachen können alle Menschen über 18 Jahren, die aktuell in einem Arbeitsverhältnis stehen (mind. 18h/Woche) und NICHT von einer langanhaltenden gesundheitlichen Beeinträchtigung (z. B. chronische Erkrankung, Behinderung) betroffen sind.

Welches Ziel hat die Befragung? Die Befragung dient dazu, eine Vergleichsgruppe für Menschen MIT gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu bilden. Als Dankeschön können Sie – falls gewünscht – an einer Gutscheinverlosung teilnehmen und sich die zusammengefassten Ergebnisse der Befragung zuschicken lassen.

Warum sollte ich mitmachen? Sie unterstützen mit Ihrer Teilnahme die Forschung in einem Bereich, über den noch wenig bekannt ist: Wie geht es eigentlich Menschen mit langanhaltenden gesundheitlichen Beeinträchtigungen an ihrem Arbeitsplatz und was für Verbesserungsmöglichkeiten gibt es?

Link zur Befragung: https://unikoelnpsych.eu.qualtrics.com/ ... BUDVqUJiRL

Mehr Infos zu meiner Person: https://www.hf.uni-koeln.de/39163
Mehr Infos zum übergeordneten Forschungsprojekt: https://www.hf.uni-koeln.de/40916

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3282
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 312
x 45

Re: Wissenschaftliche Umfragen

Beitrag von Peppermint Pig » So 2. Feb 2020, 20:08

Wieso findet man in diesen Umfrageanfragen nur ganz, ganz selten das Wort "Bitte" aber fast immer das Wort "Danke"?
Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig----------.①②⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪
----------------------------------------------------------------.....Bild
-----------------------------------------------------------------BildBild

Vero2020
Beiträge: 3
Registriert: Fr 31. Jan 2020, 11:24
x 1

Re: Wissenschaftliche Umfragen

Beitrag von Vero2020 » Mo 3. Feb 2020, 12:08

Peppermint Pig hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 20:08
Wieso findet man in diesen Umfrageanfragen nur ganz, ganz selten das Wort "Bitte" aber fast immer das Wort "Danke"?
Bei meiner Umfrage liegt es daran, dass ich zur Umfrage einladen möchte (also nicht schreibe "nehmen Sie bitte teil", sondern "ich lade herzlich ein". Ich bitte um Entschuldigung, falls das nicht höflich genug rüberkam... Und da ich nicht den einzelnen Teilnehmer/innen danken kann, tue ich es eben schon an dieser Stelle :). Und hoffe natürlich, dass sich niemand auf die Füße getreten fühlt... :angel:

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3282
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 312
x 45

Re: Wissenschaftliche Umfragen

Beitrag von Peppermint Pig » Mo 3. Feb 2020, 15:38

Dankeschön für die Antwort. Das ging nicht gegen dich. Es ist mir nur immer wieder aufgefallen, dieses Danke im Voraus, ohne vorheriges Bitte. Ich dachte mir, dass das bestimmt so ein psychologischer Winkelzug ist.
Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig----------.①②⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪
----------------------------------------------------------------.....Bild
-----------------------------------------------------------------BildBild

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 694
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 118
x 158

Re: Wissenschaftliche Umfragen

Beitrag von lgwgnr » Di 4. Feb 2020, 10:27

Muss ich denn als Nutzer/Ausfüller immer etwas bekommen, Nutzen ziehen? Man kann doch auch einfach mal so helfen. Ist im Alltag doch genauso.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Antworten