B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7760
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 65

Re: B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Beitrag von elbosan » Mo 7. Aug 2017, 00:38

Sattel darfste eh nicht mit reinnehmen. Lass den Sattel einfach dran und tausch die Schnellspanner gegen anständige Muttern aus.

depart0183
Beiträge: 398
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 08:21
x 6
x 5

Re: B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Beitrag von depart0183 » Mo 7. Aug 2017, 07:07

Wir fahren auch oft mit dem Rad zur Arena. Zum einen haben wir bisher immer einen Parkplatz an nem Bügel zum anschließen gefunden (bis auf 1x immer auf dem Vorplatz), und zum anderen ist bei dem Anwendungsfall Stadion ein Bügelschloss vllt. die falsche Wahl. 2 "kleinere" Schlössel + ein 2m Kabekschloss sichern bei uns alle Teile inkl. der Sattel. Oder halt am Sattel den Schnellspanner gegen eine ordentliche Schelle mit zu sichernden Schrauben ausstatten.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2638
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 172
x 106

Re: B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mo 7. Aug 2017, 07:13

ist zwar OT und sicherlich gehört es nicht ganz hier her.
Mich erschreckt eigentlich wie man mit einen Delikt wie Diebstahl umgeht.
Nimmt man das so als gegeben hin. Ich weiß nicht aber die Achtung des Eigentums anderer scheint wohl nicht mehr eine Tugend zu sein. Klauen als Bagatelle und Abwinken und fachsimpeln wieviel Schlösser man wo anbringen muss.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7760
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 65

Re: B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Beitrag von elbosan » Mo 7. Aug 2017, 12:03

Ich habe mein Rad mit Schnellspannern am ungesicherten Vorderrad und am Sattel am Samstag direkt an eine Mauer gelehnt. Lediglich Rahmen + Hinterrad waren mittels Abus Kettenschloss verbunden. Ich hab sogar noch ne Satteltaschen und ne Rahmentasche dran, die lediglich mit Klettverschluss am Rahmen befestigt ist. Es war alles noch da. Ich hab jedoch das ein oder andere mal daran gedacht, ob es so ist. Von "Sattel fehlt" bis "Ganzes Rad ist weg" war ich auf alles vorbereitet.

Rind
Beiträge: 308
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 3
x 13

Re: B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Beitrag von Rind » Mo 7. Aug 2017, 15:06

Ich empfehle ein Faltschloss, die sind ziemlich sicher und lassen sich sehr klein falten.

hoffi
Beiträge: 11
Registriert: Mi 25. Nov 2015, 14:16

Re: B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Beitrag von hoffi » Di 8. Aug 2017, 15:38

Ich denke die Vergangenheit hat hinlänglich bewiesen, dass es genug Idioten gibt die verbotene weil gefährliche Sachen ins Stadion schleusen. Einerseits über zu lange Wartezeiten am Einlass meckern, aber der Security noch mehr und größere Kontrollgegenstände aufdrücken.

Gesendet von meinem SM-T810 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4315
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 55
x 157

Re: B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Beitrag von Eventzuschauer » Di 8. Aug 2017, 20:05

Könnte man umgehen wenn man vor der eigentlichen Einlasskontrolle oder von mir aus auch zentral eine "Abgabestation" hat.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7760
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 65

Re: B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Beitrag von elbosan » Mi 9. Aug 2017, 18:19

Abgabestation wäre super. Da könnte man dann sein Fahrrad abgeben.

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1521
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 24

Re: B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Beitrag von RotorBrowser » Mi 9. Aug 2017, 19:27

Da kann ich doch meinen "Brennholzverleih" aufgeben.

Und nun mach ich mich mit einer "Bundesligaspieltagsgepäckaufbewahrungstation" selbstständig.

Brauch eigentlich nur einen Container und so Marken mit Zahlen.

Hoffe auf 1000 Rucksäcke a 5,-€ Aufbewahrungsgebühr. 2 x im Monat reicht mir. Aber während des Spiels ist zu. Da bin ich dann im VIP. :lol: 8-) :rofl:


........achso, Fahhrad kostet 15,-€.

depart0183
Beiträge: 398
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 08:21
x 6
x 5

Re: B-Block - Rucksack Besitzer nicht erwünscht

Beitrag von depart0183 » Mi 9. Aug 2017, 20:08

RotorBrowser hat geschrieben:Da kann ich doch meinen "Brennholzverleih" aufgeben.

Und nun mach ich mich mit einer "Bundesligaspieltagsgepäckaufbewahrungstation" selbstständig.

Brauch eigentlich nur einen Container und so Marken mit Zahlen.

Hoffe auf 1000 Rucksäcke a 5,-€ Aufbewahrungsgebühr. 2 x im Monat reicht mir. Aber während des Spiels ist zu. Da bin ich dann im VIP. :lol: 8-) :rofl:


........achso, Fahhrad kostet 15,-€.
Kann ich mit einsteigen?

Antworten