Corona-Virus

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 1135
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 60
x 163

Re: Corona-Virus

Beitrag von melzer » Mi 12. Aug 2020, 16:07

alberg94 hat geschrieben:
Mi 12. Aug 2020, 15:55
Jupp hat geschrieben:
Mi 12. Aug 2020, 15:26
Also ich fand das in Leipzig lange sehr diszipliniert, in den letzten Wochen lässt die Disziplin aber merklich nach. Anfang Juni war ich ein verlängertes Wochenende im Kyffhäusergebirge, dort war Corona nach meiner Wahrnehmung schon ziemlich abgelehnt und es hat mich nicht gewundert, warum in ländlichen Bereichen die Fälle pro Einwohner oft höher sind, obwohl Abstände eigentlich viel einfacher einzuhalten sind. Im Leipziger Umland mache ich bei Ausflügen ähnliche Erfahrungen. In Leipzig ist es auch nach Stadtteilen unterschiedlich.

Ich denke, dass hier mehr mit Strafen agieren muss, wenn es über die Freiwilligkeit nicht geht. Seit mehreren Wochen wird an die Vernunft appelliert, es interessiert aber einige Leute nicht mehr. Die Fälle steigen dadurch immer weiter.
Das Problem dieser Stadt ist, dass das Umsetzen von Strafen in bestimnten Kreisen als unbequem gilt und deshalb nicht durchgesetzt wird. Kann sich jeder seinen eigenen Reim drauf machen.


Tja die Stadtpolitik bekommt das zurück, für was/ wen sie steht. Ach bin ich froh, nicht mehr in der Stadt zu wohnen.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16830
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 240
x 669

Corona-Virus

Beitrag von Jupp » Mi 12. Aug 2020, 17:57

melzer hat geschrieben:
alberg94 hat geschrieben:
Mi 12. Aug 2020, 15:55
Jupp hat geschrieben:
Mi 12. Aug 2020, 15:26
Also ich fand das in Leipzig lange sehr diszipliniert, in den letzten Wochen lässt die Disziplin aber merklich nach. Anfang Juni war ich ein verlängertes Wochenende im Kyffhäusergebirge, dort war Corona nach meiner Wahrnehmung schon ziemlich abgelehnt und es hat mich nicht gewundert, warum in ländlichen Bereichen die Fälle pro Einwohner oft höher sind, obwohl Abstände eigentlich viel einfacher einzuhalten sind. Im Leipziger Umland mache ich bei Ausflügen ähnliche Erfahrungen. In Leipzig ist es auch nach Stadtteilen unterschiedlich.

Ich denke, dass hier mehr mit Strafen agieren muss, wenn es über die Freiwilligkeit nicht geht. Seit mehreren Wochen wird an die Vernunft appelliert, es interessiert aber einige Leute nicht mehr. Die Fälle steigen dadurch immer weiter.
Das Problem dieser Stadt ist, dass das Umsetzen von Strafen in bestimnten Kreisen als unbequem gilt und deshalb nicht durchgesetzt wird. Kann sich jeder seinen eigenen Reim drauf machen.


Tja die Stadtpolitik bekommt das zurück, für was/ wen sie steht. Ach bin ich froh, nicht mehr in der Stadt zu wohnen.
Bei dir werden die Regeln überall umgesetzt und wenn nicht entsprechend bestraft? Aus meiner Sicht ist das ein allgemeines Problem, egal ob Leipzig, Kitzscher oder Taucha.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Harzer
Beiträge: 707
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz
x 32
x 143

Re: Corona-Virus

Beitrag von Harzer » Mi 12. Aug 2020, 18:46

Mir erschließt sich absolut nicht wo der Unterschied zwischen China und hier herrühren und vielleicht sollte man mal mit Chinesen reden oder diskutieren und da ich beruflich dort zu tun hatte muß ich zugestehen das mir das law und order im Vergleich zum hiesigen Larifari positiver überraschte als es die "Verteufelungen" hierzulande hergeben.
Es gibt Journalisten egal ob aus China oder Taiwan, wo ich den Barrenhagen kenne, da wird mir berichtet das keiner nach Europa zurück möchte, d.h. das Vertrauen in die Führung ist höher und das größtenteils freiwillig.

Nur mal zur Verdeutlichung, weil offensichtlich Gelesenes und Mentalität hier schon eine gewisse unterschiedliche Wahrnehmung hierzulande erfährt. Hat nichts mit Corona direkt zu tun, aber mit der Herangehensweise.
Singapur vor zig Jahren (wem es genauer interessiert kann es leicht googeln) bereist von 2 Deutschen, wenn mich nicht alles täuscht waren es sogar Leipziger. Sie glaubten dem Grafittiwahn auch dort einfach so nachgehen zu können, wurden dabei erwischt und zur Strafe gab es Stockschläge auf dem bloßen Hintern. Ich muß nicht sagen, das Singapur heute genauso noch eine ordentlich und saubere Stadt ist.
:thumb: :schal: :schal: :schal:
Was genau ist daran falsch oder richtig? Ich glaube daran werden sich sehr schnell die Geister scheiden und nochmal zur Rückkopplung - China macht Lockdowns absolut punktuell und nicht flächendeckend und die Wirtschaft nähert sich schon wieder Vorcoronazeiten nur mal so am Rande bemerkt
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8691
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Re: Corona-Virus

Beitrag von elbosan » Mi 12. Aug 2020, 19:01

Ähm. Es ist zu warm. Ich lese es mir morgen im Büro nochmal durch. Da gibts ne Klimaanlage.

Get H
Beiträge: 298
Registriert: Di 31. Mär 2020, 22:41
x 109
x 76

Re: Corona-Virus

Beitrag von Get H » Mi 12. Aug 2020, 19:06

Mit HEPA-Filter?

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8691
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Re: Corona-Virus

Beitrag von elbosan » Mi 12. Aug 2020, 19:27

Mein Büro. Total alleine.

Rind
Beiträge: 684
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 70
x 137

Re: Corona-Virus

Beitrag von Rind » Do 13. Aug 2020, 01:36

Harzer hat geschrieben:
Mi 12. Aug 2020, 18:46
Singapur vor zig Jahren (wem es genauer interessiert kann es leicht googeln) bereist von 2 Deutschen, wenn mich nicht alles täuscht waren es sogar Leipziger. Sie glaubten dem Grafittiwahn auch dort einfach so nachgehen zu können, wurden dabei erwischt und zur Strafe gab es Stockschläge auf dem bloßen Hintern. Ich muß nicht sagen, das Singapur heute genauso noch eine ordentlich und saubere Stadt ist.
:thumb: :schal: :schal: :schal:
Und das findest Du gut?

Harzer
Beiträge: 707
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz
x 32
x 143

Re: Corona-Virus

Beitrag von Harzer » Do 13. Aug 2020, 10:10

Selbstverständlich, wer nicht hören will muß fühlen lautete ein Erziehungsspruch in meiner Kindheit und an Stockhieben ist noch keiner gestorben. Übrigens waren es deren nur 3 und dazu noch 9 Monate Knast für die beiden übrigens in der Verhandlung reuigen Missetäter.
Deshalb die Gegenfrage, was ist Dir lieber eine saubere Stadt oder eine an jeder Freifläche bepinselte oder besprayte City?
Übrigens ist das dortige Umweltministerium jederzeit über Deinen Aufenthaltsort anhand der GPS-Handyortung über Deinen Standort informiert und da es dort gelebte Normalität ist regt sich auch keiner aufgeplustert wie hierzulande auf. :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Spezi
Beiträge: 112
Registriert: So 20. Mai 2018, 14:16
Wohnort: Hallwang
x 135
x 33

Re: Corona-Virus

Beitrag von Spezi » Do 13. Aug 2020, 10:53

Harzer hat geschrieben:Selbstverständlich, wer nicht hören will muß fühlen lautete ein Erziehungsspruch in meiner Kindheit und an Stockhieben ist noch keiner gestorben. Übrigens waren es deren nur 3 und dazu noch 9 Monate Knast für die beiden übrigens in der Verhandlung reuigen Missetäter.
Deshalb die Gegenfrage, was ist Dir lieber eine saubere Stadt oder eine an jeder Freifläche bepinselte oder besprayte City?
Übrigens ist das dortige Umweltministerium jederzeit über Deinen Aufenthaltsort anhand der GPS-Handyortung über Deinen Standort informiert und da es dort gelebte Normalität ist regt sich auch keiner aufgeplustert wie hierzulande auf. :thumb: :schal: :schal: :schal:
Welchen Schaden derartige Strafen für die Entwicklung der Persönlichkeit bedeuten, demonstrierst du ja gerade eindrucksvoll.
Gott sei Dank haben Menschen wie du hierzulande keine Mehrheit mehr hinter sich und werden immer weniger.

Benutzeravatar
Jekk
Beiträge: 287
Registriert: So 11. Mär 2012, 15:52
x 19

Re: Corona-Virus

Beitrag von Jekk » Do 13. Aug 2020, 11:59

Ob es stockhiebe sein müssen, darüber kann man streiten.
aber wer einmal in singapur war, der wird ob der sauberkeit geblendet sein.
wenn ich dann hier in deutschland idioten sehe, die ihren müll aus dem fahrenden auto werfen würde ich am liebsten noch ganz andere strafen erfinden :biggrin:

Antworten