Corona-Virus

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17421
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 439
x 884

Re: Corona-Virus

Beitrag von Jupp » So 10. Jan 2021, 15:25

SIeht bei mir persönlich dann so aus, dass ich mich wie für Tickets vor den Rechner klemme, um für meine Oma einen baldigen Termin zur Impfung zu ergattern. Es würde mich eher nicht wundern, wenn das System wie bei Lernsax dann wieder überlastet ist.....

@tomsen:
Ich finde bisher nur das hier dazu:
Am 11. Januar 2021 soll die Online-Terminbuchungsseite für individuelle Impftermine starten. In Kürze wird auch eine Hotline für telefonische Terminbuchungen geschaltet. Eine Impfung im Impfzentrum wird nur mit Termin möglich sein. Impftermine können vorerst nur für Angehörige der Priorisierungsgruppe 1 gebucht werden.
https://www.coronavirus.sachsen.de/coro ... pfung.html
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 2156
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 347

Re: Corona-Virus

Beitrag von michawhv » So 10. Jan 2021, 15:58

Jupp hat geschrieben:
So 10. Jan 2021, 15:25
SIeht bei mir persönlich dann so aus, dass ich mich wie für Tickets vor den Rechner klemme, um für meine Oma einen baldigen Termin zur Impfung zu ergattern. Es würde mich eher nicht wundern, wenn das System wie bei Lernsax dann wieder überlastet ist.....

@tomsen:
Ich finde bisher nur das hier dazu:
Am 11. Januar 2021 soll die Online-Terminbuchungsseite für individuelle Impftermine starten. In Kürze wird auch eine Hotline für telefonische Terminbuchungen geschaltet. Eine Impfung im Impfzentrum wird nur mit Termin möglich sein. Impftermine können vorerst nur für Angehörige der Priorisierungsgruppe 1 gebucht werden.
https://www.coronavirus.sachsen.de/coro ... pfung.html
Oha, Sachsen mal wieder ganz hinten an!
Hier in Wilhelmshaven ist die Hotline für den hiesigen Bereich seit 27.Dezember geschaltet, mit eigenem Impfzentrum für 83k Einwohner, obwohl die Stadt sonst oft lahm ist.
In dem Fall positiver Letzter von ganz Deutschland mit Inzidenz von 26. ;-)
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 2156
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 347

Re: Corona-Virus

Beitrag von michawhv » So 10. Jan 2021, 16:03

Menschen gibt es, eine kleine Pointe aus letzter Woche:

Also, meine Wenigkeit geht, wie seit Jahren gehandhabt, etwa zwei Mal die Woche in den Stammdiscounter, auch zu Coronazeiten, wo ich ohne murren alle Schutzmaßnahmen und Empfehlungen einhalte und zelebriere.
Bei mir Mütze, MNS, sogar Handschuhe, mit Abstand im Laden klappt nicht immer.
Bisher ist alles geschmeidig abgelaufen, bis vor einigen Tagen, wo ich mit dem Kopf schütteln musste und immer noch darüber nachdenke.

Ich gehe also in den Laden rein, schlendere gemütlich durch die Gänge und fülle meinen Einkaufswagen auf. Hin und wieder blickt man zwangsläufig auf andere Kundschaft und mir stach von der Silhouette her ein angenehm anzusehendes weibliches Wesen ins Auge.
Da ich kein Kostverächter bin, schaute ich öfters mal aus gebührender Entfernung auf die Dame und mir fiel auf, dass Abstand offensichtlich kein Thema für sie ist.
Schön auf Kuschelkurs mit anderen Menschen, wenn sie etwas aus den Auslagen inspizieren oder kaufen wollte, schon vordrängeln und schubsen. Naja, ich dachte mir nur, tja, solche Menschen gibt es leider auch.
Nachdem ich alles erledigt hatte bewegte mich in Richtung Kasse, wollte mich in die noch kurze Schlange einreihen und wer drängelt sich nahe an mir vorbei, um meinen Platz streitig zu machen? Richtig.

Ich sagte dazu nix. Nun war es soweit, dass zunächst sie ihre Waren auf das Kassenband schön verbreitet positionierte, mit einer stoischen Ruhe, naja, bin ja nicht auf der Flucht.
Nun erlaubte ich mir, neben meinen Einkaufswagen zu treten, um den Warentrenner hinter ihre Einkäufe zu legen, was sie nicht gemacht hat.
Somit erntete ich einen bösen Blick aus den bis dato schönen braunen Augen.
Nun packte ich meine Einkäufe auf das Band, war zwangsläufig neben meinem Korb und plötzlich aus dem Nichts plärrte die Dame, ich solle mich doch hinter meinen Einkaufswagen stellen und ob ich noch nichts von Abstand halten gehört hab, ich könne meine Waren ja dann drauflegen, wenn sie bezahlt hat.
Ich lies mich nicht beirren, machte weiter und dachte mir meinen Teil.
Erneut schrie sie, diesmal sehr laut: "Ich hab ihnen doch gesagt, dass sie sich hinter ihren Einkaufswagen sollen!"
Ich antwortete mittellaut zurück: "Oh, sorry meine Beste, bin ich ihnen etwa zu nahe gekommen und schreien sie mich gefälligst nicht so an!!!"
Dann fiel sie mehr oder we(i)niger in sich zusammen, bezahlte und eilte von Dannen.

Da fragte und frage ich mich, was sind das nur für Menschen? Egoisten, Egozentriker, Narzissten?

Kopfschüttel.
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

jimmy.klitschi
Beiträge: 658
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 23:31
x 221
x 88

Re: Corona-Virus

Beitrag von jimmy.klitschi » So 10. Jan 2021, 16:18

Wichtig und durchaus machbar, denke ich, wäre, auf dem "Oldschool-Way" die Menschen zu festen Sendeterminen kurz und bündig regelmäßig zur Entwicklung der Maßnahmen/Regeln allgemein und speziell zu Impfmaßnahmen und Anmeldeformalitäten zu informieren, sprich: zu festen Sendeterminen über die allgemeinen zugänglichen Öffentlich-Rechtlichen Medien. Damit erreicht man dann auch den Großteil der Alten.

Dass eine derartige Struktur grundsätzlich fehlt, hab ich z.B. kürzlich mit Bestürzen bemerkt, als nach gesamtdeutsch-medialer Diskussion bzgl. der "15-km-Regel" auf einmal Leute in Sachsen anfingen ihren Unmut zu bekunden, obwohl der 15-km-Radius quasi eine originär sächsische "Erfindung" ist: :think:

Diese Regel gab es hierzulande bereits sehr zeitig, nämlich bereits zu Beginn der ersten Welle, obwohl sich unser Freistaat im Bundesvergleich seinerzeit im letzen Inzidienz-Viertel befand. Selbst das später wegen der "Querdenker"- Leipzig-Demo (zu Recht) gescholtene OVG Bautzen hatte Ende März Klagen gegen diese Maßnahme abgewiesen. Anfang Dezember wurde sie wieder in einigen sächsischen Landkreisen (z.B. LK Meißen) aktiviert, bevor sie wenig später in der allgemeinen sächsischen Corona-Verordungs-Novelle festgenagelt worden ist...
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17421
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 439
x 884

Re: Corona-Virus

Beitrag von Jupp » So 10. Jan 2021, 16:22

Mal eine gute Nachricht: Die Inzidenzen sind aktuell ja schwer zu bewerten durch Meldeverzögerungen nach Weihnachten und Silvester sowie den Einsatz von Schnelltests, so dass im danach folgenden PCR-Test dann auch mehr Fälle positiv sind. Was aber nicht lügt, ist die Anzahl an Personen in intensivmedizinischer Behandlungen. Da gehen die Fälle seit 4. Januar zurück: https://www.intensivregister.de/#/aktue ... zeitreihen

5.745 Fälle waren es am 3. Januar, heute sind es noch 5.300. Setzt sich hoffentlich so fort.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Truckle
Beiträge: 3020
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 188

Re: Corona-Virus

Beitrag von Truckle » So 10. Jan 2021, 16:27

michawhv hat geschrieben:
So 10. Jan 2021, 16:03


Da fragte und frage ich mich, was sind das nur für Menschen? Egoisten, Egozentriker, Narzissten?

Kopfschüttel.
Blondinen?

Wenn ich im ÖVNP Menschen mit Maske auf halb zwölf sehe. würde ich auch gern immer sagen: " Sie sind doch gar nicht blond."

p.s.
Ich weiß das ist nicht korrekt (weil verallgemeinernd) aber manchmal muß man halt etwas
Dampf ablassen

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 2071
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 198

Re: Corona-Virus

Beitrag von RotorBrowser » So 10. Jan 2021, 16:59

michawhv hat geschrieben:
So 10. Jan 2021, 14:42
..., dass sie liebevolle Nachkommen haben, die sich um alles kümmern, oder ein eventueller Pflegedienst alles die in die Wege leitet.
Darf ich dich adoptieren? In meiner Familie kümmert Mann/Frau sich um die, die sowas nicht können.

Auch "Nebenkommen"!

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 2071
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 198

Re: Corona-Virus

Beitrag von RotorBrowser » So 10. Jan 2021, 17:10

Truckle hat geschrieben:
So 10. Jan 2021, 16:27
Wenn ich im ÖVNP Menschen mit Maske auf halb zwölf sehe. würde ich auch gern immer sagen: " Sie sind doch gar nicht blond."
Ich sage dann:
" Entschuldigung! Kleiner Hinweis! Wenn sie ihre Unterhose genau so tragen, dann können sie Beides weglassen!"

Bisher waren die Leute baff.

Bis auf EINE in Großpösna. Die sagte: " Ich will sie nicht schützen!"

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9032
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 630

Re: Corona-Virus

Beitrag von elbosan » So 10. Jan 2021, 17:57

Einfach mit tiefer Stimme beim betreten eines Aldis laut Brüllen „Ich breche heute jede Nase die ich sehen kann!!“

Klappt immer!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17421
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 439
x 884

Re: Corona-Virus

Beitrag von Jupp » Mo 11. Jan 2021, 08:37

Wenn jemand einen Link zur Anmeldung in den Impfzentren hat, bitte hier einstellen. Anmeldungsseite wird irgendwann am heutigen Tage online gehen. Danke!
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten