Corona-Virus

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6021
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 75
x 237

Re: Corona-Virus

Beitrag von bullish! » Do 25. Jun 2020, 08:06

elbosan hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 19:55
Tönnies wäre einer dieser Kolonial-Herren die in ihrem Herrenhaus auf 1000qm residieren, während seine farbigen Arbeiter auf den Feldern in kleinen Hütten Hausen und für einen Hungerlohn Schwerstarbeit verrichten und von den Vorstehern mir der Peitsche angetrieben werden.

Er hatte nur das Pech im falschen Jahrhundert geboren zu sein.
Ein ekelhaftes Individuum!
Was Du nur hast. Der Clemens ist sicher ein ganz Lieber.
Der rumänische Vorarbeiter ist der Böse.
Es ist einfach nur grauenvoll dies lesen zu müssen. :x
https://www.focus.de/politik/ausland/ar ... 547.html
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
blackadder
Beiträge: 230
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 20:43
x 11
x 48

Re: Corona-Virus

Beitrag von blackadder » Do 25. Jun 2020, 08:33

EisenerBulle hat geschrieben:
Do 25. Jun 2020, 07:44
Hab doch von Anfang an gesagt, dass die App völlig sinnlos ist. :corn:
Sobald eine zweite Welle kommt werden die Zahlen allein durch die Angst weiter steigen.

Außerdem bleibt das Prinzip der App sinnvoll und vernünftig, daran ändert auch die Tatsache nichts das es leider zu viele gibt die die Sache anscheinend ähnlich sehen wie du.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16803
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 657

Corona-Virus

Beitrag von Jupp » Do 25. Jun 2020, 09:15

Ich finde die Downloadzahlen in der Kürze der Zeit und vor allem dem aktuell geringen Infektionsgeschehen mehr als beachtlich. Die App bringt auch jetzt schon was. Wenn jemand die hat, der in längerer Zeit in meiner Nähe ist und sich später als infiziert meldet, bekomme ich eine Meldung aufs Handy. Ich kann mich dann testen lassen und weiß, ob alles okay ist und kann danach entspannt die Oma besuchen. Klar natürlich, machen mehr mit, dann ist der Nutzen größer. Schauen wir mal, wie sich das längerfristig entwickelt, aktuell kann man überhaupt noch kein Fazit ziehen.

In Sachen Fußball und weitere Großveranstaltungen bleibe ich weiter sehr gespannt. Wenn die Frage im Raum steht, 10.000 bei uns im Stadion ohne App, oder 25.000 mit App als Beispiel, dann bin ich gespannt, wofür sich die Verantwortlichen entscheiden. Hängen ja auch ein paar Euro dran.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6510
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 172

Re: Corona-Virus

Beitrag von raceface » Do 25. Jun 2020, 09:44

Hab mir die Tage die App runter geladen.
Was soll ich sagen:
Ich lebe noch!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Adamson
Beiträge: 6084
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 309
x 508

Re: Corona-Virus

Beitrag von Adamson » Do 25. Jun 2020, 11:09

Für mich ein schwieriges Thema. Mein Handy ist zu alt für die App. Ich gehöre der Generation an, die ihre Sachen versucht pfleglich zu behandeln und für die ein gesprungenes Display kein Statussymbol ist. Es ist eh nicht nachvollziehbar, dass ein Gerät, was mal um die 500 Euro gekostet hat, nach vier Jahren auf den Müll gehört, weil es kaum noch Entwickler gibt, die in der Lage sind, dafür eine App zu programmieren. Geht mir ja nicht nur mit der Coronapp so, auch die RB-App beispielsweise geht bei mir nicht. Wenn ich dann Aussagen von Frau Staatsministerin Bär höre, die Leute seien einfach nur zu bequem sich ein moderneres Gerät zu beschaffen und würden ihr Geld eher für Unnützes ausgeben, dann platzt mir da ehrlich gesagt der Ballon. Alle zwei Jahre ein neues Gerät, genau das ist für mich unnütz!
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Dase
Beiträge: 37
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 11:12
x 2

Re: Corona-Virus

Beitrag von Dase » Do 25. Jun 2020, 11:18

^ Es geht nicht darum, dass kein Entwickler mehr dafür entwickeln kann (eher will, aber das ist ein anderes Thema), sondern dass die alten Geräte mit entsprechenden Betriebssystemversionen nicht mehr von den Herstellern unterstützt werden, keine Sicherheitsupdates mehr bekommen und damit in sich ein Sicherheits- und damit Datenschutzrisiko darstellen. Das kann man kritisieren (allerdings eher beim Hersteller oder unserem Wirtschaftssystem), ist aber erstmal eine Tatsache.

Es gibt im übrigen fast überall die Möglichkeit, Handys zur Aufbereitung oder zum effektiven Recycling abzugeben oder einzuschicken.



Truckle
Beiträge: 2891
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 129

Re: Corona-Virus

Beitrag von Truckle » Do 25. Jun 2020, 11:23

Adamson hat geschrieben:
Do 25. Jun 2020, 11:09
Für mich ein schwieriges Thema. Mein Handy ist zu alt für die App. Ich gehöre der Generation an, die ihre Sachen versucht pfleglich zu behandeln und für die ein gesprungenes Display kein Statussymbol ist. Es ist eh nicht nachvollziehbar, dass ein Gerät, was mal um die 500 Euro gekostet hat, nach vier Jahren auf den Müll gehört, weil es kaum noch Entwickler gibt, die in der Lage sind, dafür eine App zu programmieren. Geht mir ja nicht nur mit der Coronapp so, auch die RB-App beispielsweise geht bei mir nicht. Wenn ich dann Aussagen von Frau Staatsministerin Bär höre, die Leute seien einfach nur zu bequem sich ein moderneres Gerät zu beschaffen und würden ihr Geld eher für Unnützes ausgeben, dann platzt mir da ehrlich gesagt der Ballon. Alle zwei Jahre ein neues Gerät, genau das ist für mich unnütz!
Es gibt aber auch preisgünstige Smartphones (100 €) die ausreichend Leistung bringen für einen normalen Gebrauch.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16803
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 657

Re: Corona-Virus

Beitrag von Jupp » Do 25. Jun 2020, 13:27

Beim BVB wird jetzt ein Pilottest durchgeführt, wie man Zuschauer ins Stadion lassen könnte: https://www.kicker.de/778319/artikel#cl ... o9NJzHlziQ
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Adamson
Beiträge: 6084
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 309
x 508

Re: Corona-Virus

Beitrag von Adamson » Do 25. Jun 2020, 14:11

Truckle hat geschrieben:
Do 25. Jun 2020, 11:23

Es gibt aber auch preisgünstige Smartphones (100 €) die ausreichend Leistung bringen für einen normalen Gebrauch.
Das stimmt, aber mir ging es dabei gar nicht so sehr um das Geld. Es widerstrebt meiner Ökoseele einfach, ein funktionierendes Gerät wegzuwerfen, nur weil der Zeitgeist das so will.
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

nevermore
Beiträge: 1573
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 84
x 223

Re: Corona-Virus

Beitrag von nevermore » Do 25. Jun 2020, 15:11

Remdesivir hat grünes Licht von der EMA bekommen. Geht erfreulich schnell alles an dieser Front.

Antworten