Was zum schmunzeln.

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4221
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: Was zum schmunzeln.

Beitrag von Stiller_Support » Do 7. Mär 2019, 17:23

tomsen hat geschrieben:
Do 7. Mär 2019, 16:23
Sag mal bist du eigentlich noch ganz knusper?

Bevor Du jetzt losballerst... schau Dir den Artikel an, lies was Du hier gepostet hast und denk über die Zusammenhänge nach. Nimm Dir dafür bitte Zeit.

Und dann komm nochmal neu rein.
Ne ich gehe und komm nicht nochmal. . Wenn dich was stört sags einfach .
........

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1077
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 21
x 25

Re: Was zum schmunzeln.

Beitrag von tomsen » Sa 30. Mär 2019, 02:58

Sorry wenn ich mglw. überreagiert habe, das war kontraproduktiv. Ich wollte eigentlich antworten, habe es aber irgendwann vergessen.

Der Punkt war: Was Du in den Raum stellst, gibt der Artikel nicht her. Ob der RBB als Autor (z.B. für rblive) Geld einnimmt, das Red Bull um 3 Ecken irgendwann ausgegeben hat, spielt keine Rolle, wir müssen alle von etwas leben. Kern ist der Blog, die „Marke“, den u.a. einige Forenmitglieder finanziell unterstützen. Nicht die Welt, aber in der Vergangenheit für ihn vielleicht EIN Grund weiter zu machen. „Pampered By Red Bull“ wäre ziemlich uncool und würde an seiner Glaubwürdigkeit kratzen. Steigen Hinz und Kunz über Social Media drauf ein, womöglich auch an seiner Existenz.

Es gibt nicht viele Blogger die so tief in der Materie stecken und trotz Nähe zu Verein + Fanschaft die gewisse kritische Distanz wahren, deshalb stören mich solche Sachen.
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4221
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: Was zum schmunzeln.

Beitrag von Stiller_Support » Sa 30. Mär 2019, 10:33

tomsen hat geschrieben:
Sa 30. Mär 2019, 02:58
Sorry wenn ich mglw. überreagiert habe, das war kontraproduktiv. Ich wollte eigentlich antworten, habe es aber irgendwann vergessen.

Der Punkt war: Was Du in den Raum stellst, gibt der Artikel nicht her. Ob der RBB als Autor (z.B. für rblive) Geld einnimmt, das Red Bull um 3 Ecken irgendwann ausgegeben hat, spielt keine Rolle, wir müssen alle von etwas leben. Kern ist der Blog, die „Marke“, den u.a. einige Forenmitglieder finanziell unterstützen. Nicht die Welt, aber in der Vergangenheit für ihn vielleicht EIN Grund weiter zu machen. „Pampered By Red Bull“ wäre ziemlich uncool und würde an seiner Glaubwürdigkeit kratzen. Steigen Hinz und Kunz über Social Media drauf ein, womöglich auch an seiner Existenz.

Es gibt nicht viele Blogger die so tief in der Materie stecken und trotz Nähe zu Verein + Fanschaft die gewisse kritische Distanz wahren, deshalb stören mich solche Sachen.
Tomsen, wir sind hier im Schmunzelfred.
Ich fand es halt lustig wie das im Artikel geschrieben wurde.

Was du über den RBB gesagt hast ist mir bekannt. Ich selber unterstütze seinen Block schon paar Jahre finanziell und werde das weiter machen.
Ich finde das er das sehr gut macht was er macht . Und wenn man seine Artikel kennt oder auch mal in seine Podcastbeiträge reinhört, kann man nicht erkennen das von irgendwem was vorgegeben wird.
Ich glaube auch nicht das hier im Forum oder auch außerhalb so eine Abhängigkeit unterstellen würde.

Ich persönlich finde auch klasse das er vom Blogger zum Experten in den verschiedensten Medien geworden ist. Wie zuletzt bei Amazon Fussball, wo er ein Interview nach dem Schalkespiel gegeben hatt. Leider nur für Amazonkunden.

Ich denke es ist alles gesagt nun zum Thema.
Das nächste mal schreib einfach gleich was dich stört und man kann das klären.
........

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1077
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 21
x 25

Re: Was zum schmunzeln.

Beitrag von tomsen » Sa 30. Mär 2019, 17:13

Stiller_Support hat geschrieben:
Sa 30. Mär 2019, 10:33
Ich selber unterstütze seinen Block schon paar Jahre finanziell und werde das weiter machen.
Das trifft auch für mich zu.
Stiller_Support hat geschrieben:
Sa 30. Mär 2019, 10:33
Ich denke es ist alles gesagt nun zum Thema.
Das nächste mal schreib einfach gleich was dich stört und man kann das klären.
Das nehme ich mir an. Und Du vielleicht auch 1 Satz mehr, damit niemand auf solch einen (falschen) Trichter kommt.

Ich glaube das ist das Problem bei den Smileys, manche sind ein-, manche vieldeutig. Im realen Leben erkennt man Nuancen, im Web lauern Missverständnisse. In Zukunft frage ich besser nochmal nach, bevor ich losballere.
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1077
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 21
x 25

Re: Was zum schmunzeln.

Beitrag von tomsen » Sa 30. Mär 2019, 17:34

Stiller_Support hat geschrieben:
Sa 30. Mär 2019, 10:33
Ich fand es halt lustig wie das im Artikel geschrieben wurde.
tomsen hat geschrieben:
Sa 30. Mär 2019, 17:13
Im realen Leben erkennt man Nuancen ...
:think: Wobei...
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3195
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 190
x 25

Re: Was zum schmunzeln.

Beitrag von Peppermint Pig » Di 30. Apr 2019, 10:51

Gestern bei „100% Bundesliga“ auf NITRO
Borussen Bernie ist sich sicher, dass Leipzig gegen Bayern gewinnt.
Und jetzt zum lustigen:
Ansgar Brinkmann über den Werdegang von RB Leipzig:
„Leipzig macht mit dem Geld viel richtig. Sportlich ist es sehr gut gelaufen. Aber man muss dazu sagen: Mit dem Geld würde ich auch so eine Erfolgsstory hinbekommen.
Kann man hier nachlesen https://www.nitro-tv.de/cms/eigenformat ... sliga.html
Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig---①①⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪-------------------------Bild---Bild---Bild
18,18 % aller DFB-Titel (Meister + Pokalsieger) vor 1945 gingen nach Sachsen.

Benutzeravatar
Kuckuck
Beiträge: 307
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 18:30
x 6

Re: Was zum schmunzeln.

Beitrag von Kuckuck » Mi 29. Mai 2019, 11:23

Vielleicht ist der Clip ja schon ein alter Hut. Für mich war er neu und ich hab mich köstlich amüsiert:

https://www.youtube.com/watch?v=W30LBup ... e=youtu.be

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3076
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 137
x 137

Re: Was zum schmunzeln.

Beitrag von katmik » Mi 17. Jul 2019, 21:37

Wir müssen alle mehr Zucker essen, dann wären wir alle schlank und glücklich.
Werbung aus den 50ern. :lol:
https://youtu.be/4iaorM7Gnv8
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
TRAFFIX
Beiträge: 1765
Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Mein Fanclub: Tradition 2.0
x 9
x 11
Kontaktdaten:

Re: Was zum schmunzeln.

Beitrag von TRAFFIX » Fr 19. Jul 2019, 12:34

TRADITION 2.0

Benutzeravatar
Sussus
Beiträge: 5
Registriert: Di 23. Jul 2019, 16:57
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Was zum schmunzeln.

Beitrag von Sussus » Do 25. Jul 2019, 13:44

Toller Clip;)

Antworten