Leipzig - da will ich hin

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Theophil R.
Beiträge: 522
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 14:14
x 75
x 10

Re: Leipzig - da will ich hin

Beitrag von Theophil R. » Fr 2. Nov 2018, 12:11

Gibt es eigentlich das Café Harput noch?
Ich war lange nicht mehr da und als ich neulich nach den Öffnungszeiten schauen wollte, sagte Google, es wäre dauerhaft geschlossen.

Karline
Beiträge: 1783
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30
x 26

Re: Leipzig - da will ich hin

Beitrag von Karline » Fr 2. Nov 2018, 13:55

Das Harput gibt's noch, nur unter anderem Namen.
Am Laden hat sich optisch sonst nichts geändert.

Dafür gibt's glaube ich jetzt Friseur Harput. Vllt. auch ne Option .

Theophil R.
Beiträge: 522
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 14:14
x 75
x 10

Re: Leipzig - da will ich hin

Beitrag von Theophil R. » Fr 2. Nov 2018, 14:28

Vielen Dank.

Aber meine Haare bleiben wie sie sind.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7714
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 63

Re: Leipzig - da will ich hin

Beitrag von elbosan » Fr 2. Nov 2018, 16:25

Theophil R. hat geschrieben:Vielen Dank.

Aber meine Haare bleiben wie sie sind.
Glaub ich nicht. Bild

millian2311
Beiträge: 4
Registriert: Sa 24. Nov 2018, 12:53

Re: Leipzig - da will ich hin

Beitrag von millian2311 » Sa 24. Nov 2018, 13:09

Hallo Leipziger,

Zum 15.Geburtstag meines Sohnes (23.11) habe ich Ihn Tickets für das Spiel am 02.12. gegen Mönchengladbach organisiert, da er RB seit ca. 3 Jahren verfolgt und angetan vom Konzept, mit den vielen tollen jungen Spielern ist.. Nun hätte ich gern paar Fragen betreffend Anreise zum Stadion und zum Stadion selbst.

Unsere Unterkunft befindet sich an der Anton-Zickmantel-Strasse 44 (Novum Apartment Hotel) Leipzig.

Wie schaut es von da mit der Anreise zur Arena aus?

Gibt es in Leipzig so Tagestickets für die Öv, wo man Bus, Tram etc. nutzen könnte?

Unsere Sitzplätze befinden sich im Oberrang C. Welche Station zum Ausstieg aus Tram oder Bus wäre die idealste? Wäre gar eine Anreise mit PKW zum Stadion möglich?

Wie sind die Sichtverhältnisse aus Block C (sitzen ziemlich mittig zur Mittellinie)?

Wie früh sollte man am Stadion sein, das man ohne Stress pünktlich im Stadion ist?

Viele Grüsse aus Zürich

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2575
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 148
x 90

Re: Leipzig - da will ich hin

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 24. Nov 2018, 13:34

Tagchen,
mit dem Tagesticket (Eintrittskarte) kannst du die ÖVP nutzen .
gleich in der Nähe kannst du ( glaube Huttenstraße) in die Tram einsteigen und vor das Stadion fahren . ca 15 min

Eigentlich siehst du, in der Schüssel überall gut. Mittig ist immer gut. Ich persönlich mag die Oberränge nicht, bin lieber näher am Spielfeld.

Hoffe als Nichtleipziger geholfen zu haben. Falls ich nen Fehler drinnen habe, einfach korrigieren.
Unterrang C mittig hast du natürlich erstklassige Karten
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7714
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 63

Re: Leipzig - da will ich hin

Beitrag von elbosan » Sa 24. Nov 2018, 13:42

Servus!
Die Tagestickets gelten 4 Stunden vor und nach dem Spiel ebenfalls als Bahnticket. Von der Anton-Zickmantel-Str. Am besten zu Fuss zur Haltestelle Kunzestraße (Dieskaustrasse) der Linie 3 laufen und direkt bis zur Haltestelle Sportforum fahren. Ab dort dem Zuschauerstrom über die große Wiese folgen, die Treppe vor dem Glockenturm hoch und dann rechts zum Eingang von C. (C war Haupttribüne, oder?). Bevor der Eingang für C kommt, müsst ihr am Eingang für B vorbeilaufen. Nicht dass ihr euch fälschlicherweise dort anstellt. Wärt nicht die ersten die dann nach 15 Minuten anstehen gesagt bekommen, dass sie am falschen Eingang stehen.

Ich würde 1,5h vor Anpfiff an der Haltestelle stehen. Die Bahn braucht sicherlich um die 20 Minuten. Dann in Ruhe zum Eingang laufen und nochmal 15 Minuten anstehen einrechnen. Bis man dann die Plätze gefunden hat und vielleicht noch nen Kinderpunsch geholt hat, ist die Zeit rum.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2575
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 148
x 90

Re: Leipzig - da will ich hin

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 24. Nov 2018, 13:45

was heisst Kinderpunsch. Mit 15 war ich Biertrinker und Kirsch, Pfeffi und Komodenlackkonsumierer…. :crazy:
Und jetzt ….. bin ich bieder. ;)
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10129
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 204
x 76

Re: Leipzig - da will ich hin

Beitrag von EisenerBulle » Sa 24. Nov 2018, 13:50

elbosan hat geschrieben:
Sa 24. Nov 2018, 13:42
Servus!
Die Tagestickets gelten 4 Stunden vor und nach dem Spiel ebenfalls als Bahnticket. Von der Anton-Zickmantel-Str. Am besten zu Fuss zur Haltestelle Kunzestraße (Dieskaustrasse) der Linie 3 laufen und direkt bis zur Haltestelle Sportforum fahren. Ab dort dem Zuschauerstrom über die große Wiese folgen, die Treppe vor dem Glockenturm hoch und dann rechts zum Eingang von C. (C war Haupttribüne, oder?). Bevor der Eingang für C kommt, müsst ihr am Eingang für B vorbeilaufen. Nicht dass ihr euch fälschlicherweise dort anstellt. Wärt nicht die ersten die dann nach 15 Minuten anstehen gesagt bekommen, dass sie am falschen Eingang stehen.

Ich würde 1,5h vor Anpfiff an der Haltestelle stehen. Die Bahn braucht sicherlich um die 20 Minuten. Dann in Ruhe zum Eingang laufen und nochmal 15 Minuten anstehen einrechnen. Bis man dann die Plätze gefunden hat und vielleicht noch nen Kinderpunsch geholt hat, ist die Zeit rum. Bild
Nein, zu C geht es links vom Glockenturm! Haupttribühne ist A!
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7714
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 63

Re: Leipzig - da will ich hin

Beitrag von elbosan » Sa 24. Nov 2018, 13:58

EisenerBulle hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:
Sa 24. Nov 2018, 13:42
Servus!
Die Tagestickets gelten 4 Stunden vor und nach dem Spiel ebenfalls als Bahnticket. Von der Anton-Zickmantel-Str. Am besten zu Fuss zur Haltestelle Kunzestraße (Dieskaustrasse) der Linie 3 laufen und direkt bis zur Haltestelle Sportforum fahren. Ab dort dem Zuschauerstrom über die große Wiese folgen, die Treppe vor dem Glockenturm hoch und dann rechts zum Eingang von C. (C war Haupttribüne, oder?). Bevor der Eingang für C kommt, müsst ihr am Eingang für B vorbeilaufen. Nicht dass ihr euch fälschlicherweise dort anstellt. Wärt nicht die ersten die dann nach 15 Minuten anstehen gesagt bekommen, dass sie am falschen Eingang stehen.

Ich würde 1,5h vor Anpfiff an der Haltestelle stehen. Die Bahn braucht sicherlich um die 20 Minuten. Dann in Ruhe zum Eingang laufen und nochmal 15 Minuten anstehen einrechnen. Bis man dann die Plätze gefunden hat und vielleicht noch nen Kinderpunsch geholt hat, ist die Zeit rum. Bild
Nein, zu C geht es links vom Glockenturm! Haupttribühne ist A!
Ah, Ok. Verwechsle ich immer. Dann links rum! Bild

Antworten