The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4202
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 6

Re: The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Beitrag von Thixo » Di 24. Mai 2016, 22:59

Episode 5 - beste Folge so far.
Bild

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2005
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 11

Re: The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Beitrag von schmidder » Mi 25. Mai 2016, 08:01

Hold the Door

Spannend finde ich ja jetzt die Frage, verändert Bran jetzt die Vergangenheit, oder hat er sie schon zukünftig verändert und somit den Lauf der Gegenwart vorbestimmt?
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Benutzeravatar
LutzMFröhlich
Beiträge: 2088
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 13:21

Re: The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Beitrag von LutzMFröhlich » Mi 25. Mai 2016, 12:12

Meiner Meinung nach hat er weder die Gegenwart noch die Zukunft vorbestimmt.
Vielmehr strahlen seine gegenwärtigen Handlungen in die Vergangenheit zurück, verursachen dort Ereignisse, welche dann widerum die Gegenwart ermöglichen und bestimmten.
Klassische Zeitschleife^^

Die Zukunft bleibt mE die Zukunft.

Habe mal die Theorie gelesen, dass Bran (oder der andere alte Sack) für den "Mad King" verantwortlich sind.

Es ist schon auffällig wie viele "Bran"s es in der Starkfamilie gab.

Aus dem ersten Buch, Old Nan, Hodors Mutter:
Sometimes Nan would talk to him as if he were her Brandon, the baby she had nursed all those years ago, and sometimes she confused him with his uncle Brandon, who was killed by the Mad King before Bran was even born. She had lived so long, Mother had told him once, that all the Brandon Starks had become one person in her head.

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4202
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 6

Re: The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Beitrag von Thixo » Mi 25. Mai 2016, 19:16

Mhm, gar kein so uninteressante Theorie. Vlt. wird Bran ja in einer der zukünftigen Episoden mal in den Kopf des not-yet-mad-King schlüpfen und dort ausversehen wieder ein paar Schrauben falsch drehen.
Bild

Benutzeravatar
LutzMFröhlich
Beiträge: 2088
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 13:21

Re: The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Beitrag von LutzMFröhlich » Mi 25. Mai 2016, 22:06

Man kann nur hoffen, dass es am Ende nicht genauso absurd wird und man verhunzt die Serie so wie mit Lost und Heroes damals^^

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4202
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 6

Re: The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Beitrag von Thixo » Do 26. Mai 2016, 17:39

Mein erster Gedanke bei der "Hold the Door"-Szene war, dass die Macher von Lost das nie so überlegt hinbekommen hätten. Über 6 Staffeln ein kleines "Geheimnis" bewahren und es dann sinnvoll und unerwartet auflösen? War schon ein schöner Moment, gut geschrieben und wahrscheinlich von Martin auch nicht so blöd erdacht.
Bild

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4202
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 6

Re: The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Beitrag von Thixo » Di 7. Jun 2016, 15:07

Bin schon gespannt auf die neueste Episode. Anscheinend muss wohl eine lang vermisste Person zurückkehren oder eine neuer Charakter eingeführt werden. Wir ja auch Zeit! Nach dem ganzen Gemorde bleiben ja gefühlt nur noch 30 Hauptcharaktere übrig.
Bild

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5373
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 8
x 9

Re: The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Beitrag von Wuppertaler » Di 7. Jun 2016, 16:12

Thixo hat geschrieben:Bin schon gespannt auf die neueste Episode. Anscheinend muss wohl eine lang vermisste Person zurückkehren oder eine neuer Charakter eingeführt werden. Wir ja auch Zeit! Nach dem ganzen Gemorde bleiben ja gefühlt nur noch 30 Hauptcharaktere übrig.
Ich habe die 6x07 gestern gesehen. Eigentlich werden sogar zwei Personen wieder eingeführt. Bei der einen wusste man glaube ich, dass sie die Red Wedding überlebt hat. Die andere vermisste Person war das letzte Mal in Season 3 zu sehen und man hat sowohl aus den Büchern wie der Serie vermutet, dass die Person tot ist. Interessant fand ich, dass in dem Erzählstrang der wieder aufgetauchten, doch nicht toten Person ein so prominenter Schauspieler wie Ian McShane nur für diese eine Episode gebucht wird.

Im Gegensatz zur vorherigen Episode als mit Benjen jemand neu eingeführt wurde, der jetzt Bran beschützen muss, ist in der letzten Folge eigentlich niemand neu dazugekommen, der zukünftig wichtig werden könnte. Zumindest fällt mir keine ein. Die 10jährige Clan-Chefin von Bear Island wird es wohl nicht sein.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4202
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 6

Re: The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Beitrag von Thixo » Di 7. Jun 2016, 19:57

Hab mich gerade schon selbst gespoilert. Bei der baumstammtragenden Person hatte ich übrigens seit der letzten Season schon die Vermutun, dass sie nicht tot ist. Da gab es mal nen dezenten Hint bei Arya, als sie mit der anderen Tante "the Game of faces" gespielt hat.
Bild

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4221
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: The Song of Ice and Fire - Game of Thrones (Spoiler)

Beitrag von Stiller_Support » Sa 18. Jun 2016, 18:40

Bin grade drüber gestolpert.
Vielleicht ja mal interessant für euch.

http://www.goldenekamera.de/Best_of_Ent ... ber+%22Gam
........

Antworten