Politik-Stammtisch

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Antworten

Politik im Fußballforum - Soll der Thread bis auf weiteres geschlossen werden?

Umfrage endete am Sa 26. Nov 2016, 09:18

Nein - alles so lassen
19
43%
Mir egal - ich schaue hier eh selten rein
9
20%
Ja - Politik und Fußball vertragen sich nicht
16
36%
 
Abstimmungen insgesamt: 44

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3009
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 109
x 114

Re: Politik-Stammtisch

Beitrag von katmik » Mo 5. Aug 2019, 20:27

HIICH hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 19:37
katmik hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 19:33
HIICH hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 19:32
katmik hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 18:07
Peppermint Pig hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 17:35
Art 3 Absatz 3 Satz 1 Grundgesetz
Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden.

Art 4 Absatz 1 Grundgesetz
Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.
Wenn die politischen Anschauungen dazu führen, dass Jagd auf andere Menschen gemacht wird, dürfen die Urheber und auch die Ausführenden eben dieser Jagd schon mal wegen ihrer politischen Anschauungen benachteiligt werden. Schließlich werden durch Hetze gegen und Verfolgung von Menschen deren oben genannte Grundrechte verletzt. Die Ereignisse in Chemnitz im Zusammenhang mit dem Tod von Daniel H. sind erst ein Jahr her.
Du hast absolut Recht: WENN die Anschauungen dazu führen. Bei Frahn haben die Anschauungen dazu geführt, dass er sich im Fanblock ein Fußballspiel angeschaut hat. Ich kann nicht erkennen, wie er damit andere Menschen geschädigt hat. Dir geht es eben nicht um das Kriterium des Schädigens anderer Personen. Du möchtest "vorsorglich" alle Menschen mit einer anderen Meinung, ob sie sich gegen das Gesetzt stellen oder nicht, benachteiligen.
Ich habe Frahn mit keiner Silbe genannt. :shh:

Du hast im Thread zu Frahn geäußert, dass man Menschen mit einer anderen politischen Meinung benachteilgen darf. Worauf soll sich die Äußerung sonst bezogen haben?
Auf den von mir zitierten User. Und ich habe mitnichten geschrieben, dass man Menschen mit anderer politischer Ansicht benachteiligen darf. Aber Meinungsfreiheit hört bei Gewaltandrohung oder noch schlimmer, Gewaltanwendung auf.
Und was Frahn politisch denkt, ist mir persönlich sowas von egal, solange er sich nicht an gewaltsamen Auseinandersetzungen beteiligt.
Damit du zufrieden bist und mir nicht nochmal unterstellst, ich werfe Frahn rechte Gewalttaten vor, poste ich das jetzt im Politik-Thema.
(Ist ja schon ganz verstaubt hier. ;) )
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5474
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 84
x 114

Re: Politik-Stammtisch

Beitrag von Adamson » Di 6. Aug 2019, 10:58

katmik hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 20:27
... poste ich das jetzt im Politik-Thema.
(Ist ja schon ganz verstaubt hier. ;) )
Oh je, wenn du da mal nicht wieder die Büchse der Pandora geöffnet hast. :happy:
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3009
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 109
x 114

Re: Politik-Stammtisch

Beitrag von katmik » Di 6. Aug 2019, 11:19

Adamson hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 10:58
katmik hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 20:27
... poste ich das jetzt im Politik-Thema.
(Ist ja schon ganz verstaubt hier. ;) )
Oh je, wenn du da mal nicht wieder die Büchse der Pandora geöffnet hast. :happy:
:angel:

(Ach, ich wüsste da noch ganz andere Themen, schließlich sind in nicht mal 4 Wochen Landtagswahlen. Habe mich schon gewundert, dass die üblichen Verdächtigen zum Thema Politik in letzter Zeit schweigen.)
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15327
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 53
x 76

Re: Politik-Stammtisch

Beitrag von Jupp » Di 6. Aug 2019, 11:21

Ich glaube wir haben alle eingesehen, dass es nicht viel bringt und das wir ja hier angemeldet sind, um zunächst über RB Leipzig zu diskutieren. Darf gern wegen mir so bleiben.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3009
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 109
x 114

Re: Politik-Stammtisch

Beitrag von katmik » Di 6. Aug 2019, 11:28

Jupp hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 11:21
Ich glaube wir haben alle eingesehen, dass es nicht viel bringt und das wir ja hier angemeldet sind, um zunächst über RB Leipzig zu diskutieren. Darf gern wegen mir so bleiben.
Ich wollte auch keine Diskussion lostreten, an der ich mich dann eher nicht beteiligen würde.
Fand aber meine Äußerung hier besser aufgehoben als im Frahn-Thema, denn ihm habe ich mit meiner Antwort dort tatsächlich nicht unterstellen wollen, sich an Gewaltaten o.ä. zu beteiligen.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Theophil R.
Beiträge: 522
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 14:14
x 75
x 10

Re: Politik-Stammtisch

Beitrag von Theophil R. » Di 6. Aug 2019, 12:16

katmik hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 11:19
Adamson hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 10:58
katmik hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 20:27
... poste ich das jetzt im Politik-Thema.
(Ist ja schon ganz verstaubt hier. ;) )
Oh je, wenn du da mal nicht wieder die Büchse der Pandora geöffnet hast. :happy:
:angel:

(Ach, ich wüsste da noch ganz andere Themen, schließlich sind in nicht mal 4 Wochen Landtagswahlen. Habe mich schon gewundert, dass die üblichen Verdächtigen zum Thema Politik in letzter Zeit schweigen.)
Nun sind sie ja fast alle da und versuchen irgendwie, den Herrn Frahn reinzuwaschen.

Teekessel
Beiträge: 1035
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 11

Re: Politik-Stammtisch

Beitrag von Teekessel » Di 6. Aug 2019, 17:38

Zum Glück zählst du nicht zu der Kategorie @Theophil R. Ist ja nicht so,dass du nur hier aufschlägst,wenn es um solche Themen geht.... Oder doch :think: :cool:

Theophil R.
Beiträge: 522
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 14:14
x 75
x 10

Re: Politik-Stammtisch

Beitrag von Theophil R. » Di 6. Aug 2019, 18:18

Touché.
Betrachte mich einfach als eine Art Kammerjäger.

alberg94
Beiträge: 747
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 47

Re: Politik-Stammtisch

Beitrag von alberg94 » Mi 7. Aug 2019, 10:31

Es ist schon eine verrückte Zeit in der wir leben. Menschen unterschiedlicher Lebenseinstellung zeigen wieder mit dem Zeigefinger aufeinander...

Antworten