Laberthread

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Teekessel
Beiträge: 1313
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 128

Re: Laberthread

Beitrag von Teekessel » So 1. Jan 2017, 11:10

Wünsche ich ebenfalls

Le_Shakesbear
Beiträge: 356
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:31
x 3

Re: Laberthread

Beitrag von Le_Shakesbear » So 1. Jan 2017, 11:54

Ebenfalls ein gesundes Neues,auf dass wir den Klassenerhalt schaffen :mrgreen:

Benutzeravatar
rstrehl
Beiträge: 1189
Registriert: Do 20. Aug 2009, 14:08
Wohnort: Leipzig-Kleinzschocher
x 1361
x 11

Re: Laberthread

Beitrag von rstrehl » So 1. Jan 2017, 12:34

ein Gesundes Neues Jahr 2017 wünsche ich Euch!
8. Mai 2016 - Aufstieg 1. Bundesliga! 6. Mai 2017 - Meisterklasse!
F-Lion hat geschrieben:Die Entwicklung hier in Leipzig ist eigentlich nicht in Worte zu fassen. Und das schöne ist: Diese Entwicklung ist noch lange nicht zu Ende.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16834
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 241
x 669

Re: Laberthread

Beitrag von Jupp » So 1. Jan 2017, 14:02

Wünsche ein gesundes neues Jahr!
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11753
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1331
x 704

Re: Laberthread

Beitrag von EisenerBulle » Sa 21. Jan 2017, 15:18

Wuppertaler hat geschrieben:
EisenerBulle hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Der letzte Test um Profi zu werden ist der Charakteretest. Da sind sie nunmal durchgefallen. Bild
Echt elbo? Du denkst also ein Lothar Matthäus z. B. hat so einen Charaktertest jemals bestanden? ;)
Charakter muss hier im Profigeschäft anscheinend niemand zwingend haben um nach oben zu kommen. Schön wenn es anders wäre... Die Jungs machen ihr Ding jetzt halt woanders oder garnicht. Es ist wie es ist...
Da freut man sich doch über unsere Kicker aus der Ersten. Denen kann ich irgendwie immer entspannt zuhören wenn sie mal vor dem Mikro stehen. Gute Auswahl :thumb:
@Wuppertaler
Was ich mir bzgl RBL eingestehe oder nicht, dass geht Dich mal überhaupt nichts an. Du bist hier Gast - warum auch immer :roll: . Das wiederum geht mich nichts an und es interessiert mich auch nicht mehr, weil ich es eh nicht verstehen würde. Wenn Du hier ab und zu provozierst oder einfach nur Deinen Senf dazu gibst, dann heule hinterher nicht rum wenn hier nicht jeder jubelt. Das meine ich allgemein. Wenn es Dir nicht passt, dann gibt's ja noch mindestens 2 andere Foren in denen Du Dich austoben kannst. Schreib doch mal im Schalke Forum :rofl: . Du weißt oft garnicht wie gut es Dir hier geht. Genieße es.
Diskussion und offtopic Ende. Alles weitere per PM order lass es einfach.
Bist du hier kein Gast so wie ich?? Erstaunlich. Noch erstaunlicher: Inhaltlich hast du a) nix zur Diskussion beizutragen und b) kritisierst du nicht auf inhaltlicher Ebene, sondern auf der Ebene deiner eigenen Befindlichkeit: meine Aussagen sind für dich Provokation, bei Rumpel, der inhaltlich nicht weit von mir weg war, ist es dann was??
Gut Sportsfreund! Du willst es also öffentlich und nicht per PM. Ich habe eigentlich auch nichts anderes von Dir erwartet - inklusive pseudo-Intellektuellen Bananenmus. Und? Haste quasi Rumpel zur Hilfe gerufen. Du bist sowas von erbärmlich... Erinnert mich an den kleinen Jungen in der Schule der von allen drangsaliert wurde. Nickelbrille und so. Kennst Du ja sicher.
Mal was Neues für Dich. Das ist ein RBL-FORUM. Deshalb bist DU DER GAST. So würde ich mich selbst auch einstufen wenn ich mich im Chemnitz oder Bochum-Forum einloggen und da auch noch schreiben würde - käme für mich natürlich niemals in Frage. Dat Lebbe is zu kurz für so'n Quatsch. Und Du ALS GAST hast hier irgendwie Sonderrechte die ich nie verstehen werde/muss. Außerdem provozierst Du Typen wie mich, damit sie aus dem Forum fliegen, weil im Gegensatz zu Deinen häuslichen ( :lol: ) Foren hier auf eines Verlass ist - Stil!!! Den mag ich mittlerweile. Dich allerdings nicht. Dein "inhaltlicher" pseudo-intellektueller Kram prallt an mir völlig ab. Und damit Du das nicht falsch verstehst (obwohl...), es gibt hier Leute die sehr niveauvoll UND respektvoll schreiben obwohl sie keine RBLer sind. Jemanden "zwischen den Zeilen" anzupissen beherrsche ich auch. Ist ja an Deiner Reaktion unschwer zu erkennen :rofl:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Spencerle
Beiträge: 225
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 00:04
x 15
x 40

Re: Laberthread

Beitrag von Spencerle » Sa 21. Jan 2017, 15:43

Alter Schwede! Ihr zwei solltet euch ne eigene Plattform suchen...
Werbefläche zu vermieten!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11753
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1331
x 704

Re: Laberthread

Beitrag von EisenerBulle » Sa 21. Jan 2017, 17:08

Spencerle hat geschrieben:Alter Schwede! Ihr zwei solltet euch ne eigene Plattform suchen...
Zu zweit mit Wupper? Oh nö... :mrgreen:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

hoffefan
Beiträge: 507
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 20:11

Re: Laberthread

Beitrag von hoffefan » So 22. Jan 2017, 21:32

EisenerBulle hat geschrieben:
Wuppertaler hat geschrieben:
EisenerBulle hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Der letzte Test um Profi zu werden ist der Charakteretest. Da sind sie nunmal durchgefallen. Bild
Echt elbo? Du denkst also ein Lothar Matthäus z. B. hat so einen Charaktertest jemals bestanden? ;)
Charakter muss hier im Profigeschäft anscheinend niemand zwingend haben um nach oben zu kommen. Schön wenn es anders wäre... Die Jungs machen ihr Ding jetzt halt woanders oder garnicht. Es ist wie es ist...
Da freut man sich doch über unsere Kicker aus der Ersten. Denen kann ich irgendwie immer entspannt zuhören wenn sie mal vor dem Mikro stehen. Gute Auswahl :thumb:
@Wuppertaler
Was ich mir bzgl RBL eingestehe oder nicht, dass geht Dich mal überhaupt nichts an. Du bist hier Gast - warum auch immer :roll: . Das wiederum geht mich nichts an und es interessiert mich auch nicht mehr, weil ich es eh nicht verstehen würde. Wenn Du hier ab und zu provozierst oder einfach nur Deinen Senf dazu gibst, dann heule hinterher nicht rum wenn hier nicht jeder jubelt. Das meine ich allgemein. Wenn es Dir nicht passt, dann gibt's ja noch mindestens 2 andere Foren in denen Du Dich austoben kannst. Schreib doch mal im Schalke Forum :rofl: . Du weißt oft garnicht wie gut es Dir hier geht. Genieße es.
Diskussion und offtopic Ende. Alles weitere per PM order lass es einfach.
Bist du hier kein Gast so wie ich?? Erstaunlich. Noch erstaunlicher: Inhaltlich hast du a) nix zur Diskussion beizutragen und b) kritisierst du nicht auf inhaltlicher Ebene, sondern auf der Ebene deiner eigenen Befindlichkeit: meine Aussagen sind für dich Provokation, bei Rumpel, der inhaltlich nicht weit von mir weg war, ist es dann was??
Gut Sportsfreund! Du willst es also öffentlich und nicht per PM. Ich habe eigentlich auch nichts anderes von Dir erwartet - inklusive pseudo-Intellektuellen Bananenmus. Und? Haste quasi Rumpel zur Hilfe gerufen. Du bist sowas von erbärmlich... Erinnert mich an den kleinen Jungen in der Schule der von allen drangsaliert wurde. Nickelbrille und so. Kennst Du ja sicher.
Mal was Neues für Dich. Das ist ein RBL-FORUM. Deshalb bist DU DER GAST. So würde ich mich selbst auch einstufen wenn ich mich im Chemnitz oder Bochum-Forum einloggen und da auch noch schreiben würde - käme für mich natürlich niemals in Frage. Dat Lebbe is zu kurz für so'n Quatsch. Und Du ALS GAST hast hier irgendwie Sonderrechte die ich nie verstehen werde/muss. Außerdem provozierst Du Typen wie mich, damit sie aus dem Forum fliegen, weil im Gegensatz zu Deinen häuslichen ( :lol: ) Foren hier auf eines Verlass ist - Stil!!! Den mag ich mittlerweile. Dich allerdings nicht. Dein "inhaltlicher" pseudo-intellektueller Kram prallt an mir völlig ab. Und damit Du das nicht falsch verstehst (obwohl...), es gibt hier Leute die sehr niveauvoll UND respektvoll schreiben obwohl sie keine RBLer sind. Jemanden "zwischen den Zeilen" anzupissen beherrsche ich auch. Ist ja an Deiner Reaktion unschwer zu erkennen :rofl:
Bleib cool. Lehne dich zurück, und ziehe Dir eines der schönsten Alben rein,
welches momentan auf dem Markt ist:
Everything But the girl / The Language of Life.
Viel Spaß. ;)

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5450
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 15
x 44

Re: Laberthread

Beitrag von Wuppertaler » Mo 23. Jan 2017, 15:55

EisenerBulle hat geschrieben: Gut Sportsfreund! Du willst es also öffentlich und nicht per PM. Ich habe eigentlich auch nichts anderes von Dir erwartet - inklusive pseudo-Intellektuellen Bananenmus. Und? Haste quasi Rumpel zur Hilfe gerufen. Du bist sowas von erbärmlich... Erinnert mich an den kleinen Jungen in der Schule der von allen drangsaliert wurde. Nickelbrille und so. Kennst Du ja sicher.
Mal was Neues für Dich. Das ist ein RBL-FORUM. Deshalb bist DU DER GAST. So würde ich mich selbst auch einstufen wenn ich mich im Chemnitz oder Bochum-Forum einloggen und da auch noch schreiben würde - käme für mich natürlich niemals in Frage. Dat Lebbe is zu kurz für so'n Quatsch. Und Du ALS GAST hast hier irgendwie Sonderrechte die ich nie verstehen werde/muss. Außerdem provozierst Du Typen wie mich, damit sie aus dem Forum fliegen, weil im Gegensatz zu Deinen häuslichen ( :lol: ) Foren hier auf eines Verlass ist - Stil!!! Den mag ich mittlerweile. Dich allerdings nicht. Dein "inhaltlicher" pseudo-intellektueller Kram prallt an mir völlig ab. Und damit Du das nicht falsch verstehst (obwohl...), es gibt hier Leute die sehr niveauvoll UND respektvoll schreiben obwohl sie keine RBLer sind. Jemanden "zwischen den Zeilen" anzupissen beherrsche ich auch. Ist ja an Deiner Reaktion unschwer zu erkennen :rofl:
Was ist jetzt hier zwischen den Zeile. All zu subtil bist du jetzt eher nicht. Eher so ein Wutbürger, der alles raus lassen muss, um nicht zu explodieren (inklusive Großbuchtstaben) und der sich tiersch ärgert, das in diesem "Forum mit Stil" auch Leute schreiben können, die keine Sympathien für RBL pflegen, aber eben grundsätzlich die gleichen Gastrechte haben wie der kleine Wutbürger, auch wenn er das nicht wahrhaben will (außer das man sich als Anti eben vermehrt so einen Quatsch anhören muss wie dem von dir). Tja, beim internen Forum des Bulls Club hättest du Recht, da dürfte ich nicht mit diskutieren. Aber hier sind du und ich hinsichtlich ihrer Nutzerrechte doch identisch. Außer du schaffst es irgendwann in den Status einers Moderators.

Im übrigen: macht dir der Winter zu schaffen? Ich dachte, wir hätte die Zeit hinter uns gelassen, an der du dich an mir abarbeitest. Nervt alle anderen hier im Forum, verursacht bei mir nur ein müdes Schulterzucken und bringt dich in Gefahr, irgendwann deine Wut nicht mehr kanalisieren zu können und in der Tat für 14 Tage zur Abkühlung geschickt zu werden (oder halt großen Mist zu schreiben, wie eben hier gerade). Fehlt bloß noch, dass du mich wieder mit PM zu spamst. Und ja, die würde ich dann auch wieder öffentlich mit dir diskutieren wollen. Ist ja schliesslich ein Diskussionsforum. Lieber wäre es mir aber, du würdest inhaltlich (mit mir) diskutieren und dich nicht am Wuppertaler abarbeiten, nur weil der dein Fanboy-Dasein als RBLer nicht teilt und schon das eine pure Provokation für dich darstellt. Der aber trotzdem an einigen thematischen Ecken gerne ganz normal und sachlich mitdiskutiert (z.B. ob es spezifische Gründe gäben könnte, die dafür sorgen könnten dass Jugendspieler bei RBL es ggf. schwerer haben in der 1.Mannschaft zu landen?). Sogar mit dir! Wäre doch schön, wenn du das auch hinbekommen könntest.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
LutzMFröhlich
Beiträge: 2086
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 13:21

Re: Laberthread

Beitrag von LutzMFröhlich » Mo 23. Jan 2017, 16:16

Ick fänds jetzt auch nicht schlecht, wenn du mal wieder einen Gang zurück schaltest, EisenerBulle.

Diese Chose zwischen Euch beiden hatten wir ja tatsächlich schon mal vor einiger Zeit, und damals eigentlich auch mit dem Ziel sie ad acta zu legen.
Vermutlich muss das nicht nochmal so ausarten.

Gab ja Euch beiden(?) gegenüber, soweit ich mich erinnere, mal die eine oder andere Ansage.
Und bisher hattet Ihr beide Euch ja als recht lernwillig erwiesen... :mrgreen:

Antworten