Laberthread

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Antworten
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10253
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 241
x 88

Re: UEFA Champions League 2018/19

Beitrag von EisenerBulle » Fr 10. Mai 2019, 13:25

Homer B. hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 13:14
EisenerBulle hat geschrieben: ich sitze hier auch nicht sabbernd vor der Mattscheibe wie @Homer B. und mach einen Bückling
Ich sehe mir gern guten Fußball an, egal wer spielt. Mir geht es da um Unterhaltung. Ob ich dabei sabbere, müsste ich mal meine Frau fragen. Manchmal schaut sie entgeistert, kann also schon sein. Ich habe meinen Spass daran und das ist mir wichtig.

Und noch etwas zu dir. Wenn du hier die „Nicht-persönlich-werden“-Keule schwingst, solltest du aufpassen, nicht selbst von ihr getroffen zu werden.
Pass lieber mal auf, dass Dich nichts trifft. Ich hab hier nicht angefangen persönlich zu werden aber selbst Dir sollte bekannt sein, dass ich mir nichts gefallen lasse. So wie es in den Wald.... Also wer austeilt, muss auch einstecken können. Heul also nicht rum. Fang nichts an, was Du nicht beenden kannst.
Sportsfreund :cool:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Homer B.
Beiträge: 52
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:38
x 3

Re: UEFA Champions League 2018/19

Beitrag von Homer B. » Fr 10. Mai 2019, 13:39

EisenerBulle hat geschrieben: Pass lieber mal auf, dass Dich nichts trifft. Ich hab hier nicht angefangen persönlich zu werden aber selbst Dir sollte bekannt sein, dass ich mir nichts gefallen lasse. So wie es in den Wald.... Also wer austeilt, muss auch einstecken können. Heul also nicht rum. Fang nichts an, was Du nicht beenden kannst.
Sportsfreund :cool:
Ach, wie putzig. Dann lass mal gut sein, ich bin jedenfalls nicht auf Streit aus.

Liebe Grüße

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10253
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 241
x 88

Re: UEFA Champions League 2018/19

Beitrag von EisenerBulle » Fr 10. Mai 2019, 13:44

Homer B. hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 13:39
EisenerBulle hat geschrieben: Pass lieber mal auf, dass Dich nichts trifft. Ich hab hier nicht angefangen persönlich zu werden aber selbst Dir sollte bekannt sein, dass ich mir nichts gefallen lasse. So wie es in den Wald.... Also wer austeilt, muss auch einstecken können. Heul also nicht rum. Fang nichts an, was Du nicht beenden kannst.
Sportsfreund :cool:
Ach, wie putzig. Dann lass mal gut sein, ich bin jedenfalls nicht auf Streit aus.

Liebe Grüße
Das hättest Du dann anders regeln können/müssen. Ich bin auch nicht (mehr) auf Streit aus. Muss ja auch nicht sein. Das Klima hier im Forum war in den letzten Monaten mMn eigentlich ok.

Edit: Liebe Grüße ;)
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Spencerle
Beiträge: 136
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 00:04
x 6
x 5

Re: UEFA Champions League 2018/19

Beitrag von Spencerle » Fr 10. Mai 2019, 15:51

Also manchmal frage ich mich ernsthaft ob hier erwachsene Menschen schreiben oder Kindergartenkinder.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Werbefläche zu vermieten!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10253
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 241
x 88

Re: UEFA Champions League 2018/19

Beitrag von EisenerBulle » Fr 10. Mai 2019, 16:39

Spencerle hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 15:51
Also manchmal frage ich mich ernsthaft ob hier erwachsene Menschen schreiben oder Kindergartenkinder.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Alles gut Spencerle, wir haben es unter Männern (?) geklärt. War nur ein blödes Missverständnis... Passiert halt mal in so einem Forum, wenn man sich eben sonst nicht so kennt.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5373
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 8
x 10

Re: UEFA Champions League 2018/19

Beitrag von Wuppertaler » Sa 11. Mai 2019, 02:14

EisenerBulle hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 16:39
Spencerle hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 15:51
Also manchmal frage ich mich ernsthaft ob hier erwachsene Menschen schreiben oder Kindergartenkinder.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Alles gut Spencerle, wir haben es unter Männern (?) geklärt. War nur ein blödes Missverständnis... Passiert halt mal in so einem Forum, wenn man sich eben sonst nicht so kennt.
Warum das aber immer dir passiert, bliebe dann noch zu klären? Zu viel Mann in dir, dass du das immer "unter Männern" klären musst?
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10253
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 241
x 88

Re: UEFA Champions League 2018/19

Beitrag von EisenerBulle » Sa 11. Mai 2019, 06:44

Wuppertaler hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 02:14
Warum das aber immer dir passiert, bliebe dann noch zu klären? Zu viel Mann in dir, dass du das immer "unter Männern" klären musst?
Ja genau. Für Dich bin ich definitiv zu viel Mann. Kannst Dich bei Gelegenheit gerne persönlich davon überzeugen. Wasn Eigentor. :cool: Und warum Dich das mitten in der Nacht auf den Plan ruft, würde Sigmund Freud ein Grinsen ins Gesicht zaubern. ;) Mein alter Buddy... Ohne Dich würde mir hier echt was fehlen. Der Grinch hatte damals Recht. Du bist eine Art Forum-Maskottchen. Oder anders ausgedrückt "ohne Dich ist alles blöd"... :)
Bis die Tage mein Lieber...
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3013
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 109
x 115

Re: Laberthread

Beitrag von katmik » Mo 1. Jul 2019, 21:13

Adamson hat geschrieben:
Mo 1. Jul 2019, 13:56
Eventzuschauer hat geschrieben:
Mo 1. Jul 2019, 13:40
Soll ich als Mediator oder "Eheberater" unterstützen!? :crazy: :lol:
OT: Eine gute Beziehung braucht keinen Mediator, denn da läuft das so, dass die Frau immer Recht hat. Nur wo sich Männer nicht mit der Rolle abfinden, gibt es Probleme. :happy:
Für alle gebeutelten Männer, also alle Männer, die in irgendwie einer Beziehung mit einer Frau leben, ist dieser Text vielleicht interessant. :lol:
https://www.maennlichkeit-leben.de/news ... en-lassen/
Was Männer sich alles von Frauen bieten lassen

So halten Männer es häufig für völlig normal, wenn die Partnerin:

-über Wochen und Monate mit immer neuen Ausreden jeden sexuellen Kontakt verweigert
-bestimmt, wann, wo und auf welche Art der Sex stattfindet
-den Mann kaum streichelt oder massiert, obwohl er sie häufig verwöhnt
-die gemeinsame Wohnung nach ihrem Geschmack und Bedürfnissen einrichtet
-bestimmt, was richtig und was falsch ist
-die emotionale Dominanz hat ("Was ich fühle ist richtig. Punkt. Basta Schluss.")
-alle Auseinandersetzungen gewinnt oder aber der Mann sich als Verlierer fühlt
-die Kindererziehung bestimmt
-bestimmt wann und mit wem der Mann ausgehen darf
-dem Mann verbietet mit anderen Frauen zu flirten
-ohne selbst zu arbeiten über die Finanzen bestimmt
-keine Grenzen akzeptiert, die der Mann setzt
-ihren Mann stets ins Unrecht setzt
-den Mann öffentlich blamiert oder respektlos behandelt
-dem Mann hinterher spioniert, Tagebuch oder private Mails liest oder gar Freunde verhört
-den Mann stets kritisiert, herumkommandiert und an ihm rumnörgelt
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4314
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 54
x 157

Re: Laberthread

Beitrag von Eventzuschauer » Mo 1. Jul 2019, 22:26

Ich glaube die Scheidungsrate wird nicht sinken. Stattdessen die Krankenkassen mehr Zuzahlungen leisten müssen.
Für Männer, die diese Verhaltensweisen in ihrer Beziehung bemerken gilt es zunächst einmal:

1. Sich das Problem einzugestehen
2. Mit (männlichen!!!) Freunden darüber zu reden
3. Professionelle Hilfe zu suchen
4. Das eigene Selbstbewusstsein und ihre Identität als Mann zu stärken
5. Mann sein...und Frau sein lassen....dadurch
6. Glücklich sein und hier und da mal :roll: und viel <3

7. :ghost: :idea: :shit: :fire: ..... Psychiater anrufen und Termin vereinbaren. Weil 2. ist nur am :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: und alles andere funktioniert auch nicht. :twisted:


8. Ins Stadion gehen. Da kann Mann Mann sein. Dafür wurden die Dinger ja auch gebaut. :crazy:
9. Da sind sie ja auch wieder...diese Frauen :shock: ;)

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3013
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 109
x 115

Re: Laberthread

Beitrag von katmik » Mo 1. Jul 2019, 23:28

Eventzuschauer hat geschrieben:
Mo 1. Jul 2019, 22:26
8. Ins Stadion gehen. Da kann Mann Mann sein. Dafür wurden die Dinger ja auch gebaut. :crazy:
9. Da sind sie ja auch wieder...diese Frauen :shock: ;)
Das tut mir leid.

Aber niemand zwingt dich, mit deiner eigenen Frau ins Stadion zu gehen. Und mit den anderen, die dort sind, braucht Mann ja nicht zu reden, wenn Mann nicht will. Anschauen kann Mann sie ja trotzdem...
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Antworten