Die Wahrheit über die Zuschauer

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Antworten
sifu85
Beiträge: 9
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 13:07
Wohnort: Gerlafingen/ Leipzig

Die Wahrheit über die Zuschauer

Beitrag von sifu85 » Mi 30. Apr 2014, 20:08

So Leute Ich erzähle jetzt die Wahrheit wieso die Zuschauer in Leipzig in das Stadion gehen.

Alles fing damit an das Ich zufällig bei dem Spiel gegen den FCH zufällig am Stadion spazieren ging.
Im Gegensatz zu den ganzen anderen Menschen die dort vertreten waren, habe Ich mich leider ziemlich nah an das Drehkreuz heran gewagt. Die Ordner hatten mich schon komisch angeschaut. Ich fragte wieso sie überrascht sind? Ein Ordner kam auf mich zu und sagte....Wir sind es nicht gewohnt das freiwillig Leute so nah zu uns kommen. Ich wiederum fragte Ihn, wieso es ist doch bald Anpfiff?
Er erklärte mir dann die eigentliche Aufgabe der Ordner. Ich sagte Ihm Ihr seit doch für die Sicherheit zuständig. Er lachte nur und hat abgewunken. Er meinte weiter, wir sind nicht für die Sicherheit da. Wir sind dafür da das im Stadion Menschen sind. Ich fragte Ihn .....wie bitte? Er erklärte es mir da Ich freiwillig so nah zu Ihnen gekommen bin. Die Ordner sind dafür da das Menschen wie ich, die nur spazieren gehen wollen abzufangen und in das Stadion zu locken (fast wie ein Schneeballsystem). Ich dachte mir hmmmm... :/: dann sind die echt gut. Ich dachte mir, OK dann schaust dir halt mal ein Spiel an. Also ging Ich die Treppen hoch....Ich dachte mir verdammt...eine Rolltreppe wäre schön. :D

Als Ich oben angekommen bin dachte Ich wow coole Schüssel. Ich wurde fast Richtung B Sektor gedrängt. Als Ich die Treppen runter ging stand da ein kleiner typ und hat mich angesprochen. Ich fragte Ihn was er will und wer er ist. Er meinte er würde Ralf Rangnick heissen und würde gern mit mir sprechen. Ich sagte OK. Wir gingen in sein Zimmer.....Ich dachte huiiiii ist er wichtig? Er machte mir ein Angebot als Kartenverteiler zu arbeiten. Ich meinte wieso Ich? Er meinte, weil du freiwillig so nah gekommen bist. Ich dachte mir "verdammte schei*** hättest das mal lieber gelassen" Er erklärte weiter das es noch 9 andere gibt die als Kartenverteiler angestellt sind. Da dacht Ich mir OK hörst es dir mal an.

Er sagte für jeden Kunden der ins Stadion kommt bekomme Ich eine Dose Red Bull. Ich dachte mir Ok Ich bin Pendler, dann muss Ich mir das Zeug nicht kaufen. Ich fragte Ihn wie viele Karten Ich bekommen würde zum verteilen. Er sagte 80000... :ugly Ich fragte 80000? Er sagte ja. Er meinte weiter das alle 10 (mit mir) Verteiler 80000 Karten bekommen. Ich sagte Ihm das sind doch viel zu viel Karten. Er erklärte weiter das die meisten Leute die Karten eh anders verwenden. Ich schaute Ihn fragend an. Er meinte die meisten nehmen die karten als Tipp für selbst gedrehte Kippen, Grillanzünder, für ein Lagerfeuer oder als Tapete.

Ok mein Ehrgeiz war geweckt. Ich fuhr vom Stadion weg und der Kofferraum voll mit dem Müll.
Gegen Darmstadt hatte Ich eine super Idee. Ich hatte ein Freund der Aral Tankstellen betreibt. Ich machte Ihm den Vorschlag das jeder der für min. 20 Euro Tankt eine Karte bekommt. Er war von der Idee begeistert und wollte es probieren.

Vor dem Spiel gegen Darmstadt schaute Ich mal vorbei und fragte wie es gelaufen ist. Er schaute mich etwas komisch an. Ich fragte Ihn was los ist? Er meinte das war eine Sch*** Idee. Ich fragte warum? Er sagte weil alle nur für 19 Euro fünfsch getankt haben als Sie die Werbung gesehen haben.
Ich fragte Ihn ob Ich ihm das Geschäft versaut habe? Er hat abgewunken und sagte NEIN. Die sind einmal rumgefahren und haben wieder für 19 Euro fünfsch getankt. Da war ich beruhigt.

Ok also ging Ich ins Stadion gegen Darmstadt. Ich dachte mir hmmm.... jetzt bekommst kein Red Bull. Wieder wartete der kleine Kerl am Stadion und sagte das Ich mitkommen solle. Er meinte das sein Chef DM extra wegen mir gekommen ist. Ich sagte "wegen mir? nicht wegen Fussball"?? Er lächelte ( gutes Zeichen für mich). DM gab mir die Hand und hat mir Gratuliert. Er sagte bei jeder Karte kann man sehen wer sie verteilt hat. Ich war erstaunt. Ich hatte gerade mal 51318 verteilt von 80000.

DM sagte, von Dir sind 193,5 gekommen. Ich fragte 193,5? Er sagte ja. Er meinte weiter den 194en können wir nicht voll rechnen. Ich fragte wieso? Er meinte das der Typ über 2 Meter gross war und die Fangzäune um das Stadion nicht für die Grösse ausgelegt ist. Er sagte durch die Drehkreuze haben wir Ihn bekommen aber er nutzte die nächste Lücke um über den Zaun zu klettern. Ich gab Ihn die Hand und verabschiedete mich. Ich war schon fast draussen als er sagte " das ist neuer Vereinsrekord" 193,5 hat noch niemand geschafft in unserer Tradition.

Ich ging raus und dachte mir.....mal sehen was gegen Saarbrücken geht. :cool

In dem Sinn, einen schönen Mittwoch Abend :)

Theophil R.
Beiträge: 522
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 14:14
x 75
x 10

Re: Die Wahrheit über die Zuschauer

Beitrag von Theophil R. » Mi 30. Apr 2014, 20:27

Ich ahne schon, wie das in einigen Foren als Beweis verlinkt wird.

sifu85
Beiträge: 9
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 13:07
Wohnort: Gerlafingen/ Leipzig

Re: Die Wahrheit über die Zuschauer

Beitrag von sifu85 » Mi 30. Apr 2014, 20:58

Theophil R. hat geschrieben:Ich ahne schon, wie das in einigen Foren als Beweis verlinkt wird.
Ich glaube wer das Verlinkt hat keine Ahnung von Sarkasmus und Ironie. Dieser Beitrag ist nur dafür da um jeden ein kleines Lächeln in das Gesicht zu zaubern.

Benutzeravatar
jeahmon
Beiträge: 5608
Registriert: Do 19. Nov 2009, 22:59
Mein Fanclub: Contrada

Re: Die Wahrheit über die Zuschauer

Beitrag von jeahmon » Do 1. Mai 2014, 18:32

Gelächelt und nun könnt ihr's zumachen!
Pro Doping!
Man sollte nur die eingenommenen Präperate aufs Trikot drucken. Das wäre das Erste ehrliche Sponsoring im Sport + ergebnisorientierte Werbung, bei der jeder sehen kann was das umworbene Produkt wirklich bringt!

Red Bull macht den Anfang!

Wiesemann
Beiträge: 100
Registriert: So 29. Apr 2012, 08:27
Mein Fanclub: LE BULLS

Re: Die Wahrheit über die Zuschauer

Beitrag von Wiesemann » Do 1. Mai 2014, 20:20

Bräuchte einen Job, das hört sich gut an! Wo muss ich meine Bewerbung abgeben?

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12038
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 22

Re: Die Wahrheit über die Zuschauer

Beitrag von Fanblock-Gänger » Fr 2. Mai 2014, 09:56

Aber es gibt doch Provision für jede verteilte Karte, die dann auch ins Stadion kommt? ;) Und wird nicht jedem, der kommt, noch ein Hänger von Red Bull-Dosen versprochen, die diejenigen dankbar annehmen, ausschütten, um Kasse am Pfanfautomaten zu machen? So wurde es zumindest mir erzählt. Und am Subway Jahnallee gibt's doch auch ständig Freikarten!? ;)

Antworten