FC Bayern München

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Antworten
Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7107
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: FC Bayern München

Beitrag von elbosan » Do 21. Jun 2018, 13:07

Naja. Ich denken im Dienstleistungsbereich ist es schon wichtig um bei Ausschreibungen bspw. nicht direkt ausgeschlossen zu werden oder gar Zutrittsverbote auf Kunden-Gelände zu erhalten. Gerade das produzierende Gewerbe achtet darauf, das externe Geschäftspartner alle benötigten Normen nachweisen. Wir müssen dazu auch jedes Jahr eine Schulung machen und anschließend einen Test absolvieren. Ja - das nervt.

Was das produzierende Gewerbe firmenintern ausheckt, ist davon natürlich meist nicht beeinflusst. Die sind ja in der Arbeitgeberrolle.. und können sich dort teilweise auch wie die Axt im Walde benehmen. Solange sie die Stundensätze zahlen ist uns das egal.

Karline
Beiträge: 1676
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30

Re: FC Bayern München

Beitrag von Karline » Do 21. Jun 2018, 14:00

Besonders die Automobilindustrie verübt extremen Druck auf die Zulieferer. Immer mehr Leistung für immer weniger Geld.

Und da kann einem nur schlecht werden, wenn sich in Aufsichtsräten Kriminelle tummeln.

Doch der FCB sch*** drauf. In eigenen Reihen und bei Sponsoren. Hauptsache die Kohle stimmt.

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 5543
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker

Re: FC Bayern München

Beitrag von mahe » Do 21. Jun 2018, 14:26

ist doch bei uns auch nicht anders. RBL drückt den preis der security und wir wundern uns, warum bei uns nur leute ohne erfahrung und fingerspitzengefühl stehen.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2283
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: FC Bayern München

Beitrag von katmik » Sa 25. Aug 2018, 14:19

Coman fällt mit Syndesmosebandriss wohl die ganze Hinrunde aus. Wegen der gleichen Verletzung am selben Fuß fiel er schon letzte Saison lange aus. Schätze mal, da werden die Bayern wohl nochmal aktiv werden auf dem Transfermarkt.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54

Re: FC Bayern München

Beitrag von TutnixzurSache » Fr 19. Okt 2018, 12:08

machen die Bayern jetzt echt eine Pressekonferenz, dass man nicht über die schlechten Leistungen der Nationalspieler (vorallem die Bayernspieler) sprechen/schreiben darf... wo leben die? :crazy:

Eventi.absolut
Beiträge: 2474
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19

Re: FC Bayern München

Beitrag von Eventi.absolut » Fr 19. Okt 2018, 12:31

Ist das peinlich da in München :lol: .

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14384
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: FC Bayern München

Beitrag von Jupp » Fr 19. Okt 2018, 12:31

Die PK muss extrem peinlich und widersprüchlich sein. Ein Hoeneß sagt Monate vorher in der Özil-Debatte, dass er jahrelang einen Dreck gespielt hat, geht in der PK namentlich Bernat an, fordert aber von Journalisten respektvollen Umgang mit Spielern und FCB insgesamt ein. Da werde ich heute Abend mal reinschauen. :)
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54

Re: FC Bayern München

Beitrag von TutnixzurSache » Fr 19. Okt 2018, 12:35

FC Hollywood wie er leibt und lebt... alter ist das schwach so über die sportliche Leistung abzulenken...

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 1910
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59

Re: FC Bayern München

Beitrag von The-Last-ReBeL » Fr 19. Okt 2018, 12:52

TutnixzurSache hat geschrieben:
Fr 19. Okt 2018, 12:35
FC Hollywood wie er leibt und lebt... alter ist das schwach so über die sportliche Leistung abzulenken...
über die eigenen Fehler der Herren.... also ich als ehemals Bayernfan und auch noch Sympathisant kann da nur mit dem Kopf schütteln. Den Umbruch vergessen einzuleiten, die Mannschaft überaltern lasssen, und der Mannschaft die Hoheit über die Kabine geben.

Ich erinnere da mal an vorige Saison, wo sicherlich RH und RR nicht immer einer Meinung waren, wo aber OM und RR in die Kabine sind und erklärt haben, das ist der Trainer und der entscheidet und wir stehen zu ihm.

Hoffe nur das es in Stuttgart gleich noch eine Klatsche setzt.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Nordhäuser
Beiträge: 754
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02

Re: FC Bayern München

Beitrag von Nordhäuser » Fr 19. Okt 2018, 12:59

The-Last-ReBel,ehemals Bayern Fan,das muß ich jetzt erstmal etwas sacken lassen.

Antworten