FC Bayern München

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1322
x 686

Re: FC Bayern München

Beitrag von EisenerBulle » Mi 1. Jul 2020, 11:39

Sané-Hammer! Entscheidung um Transfer zum FC Bayern endgültig gefallen - Pikante Details durchgesickert

Letztlich ist dem neuen Sport-Vorstand Hasan Salihamidzic da wohl ein Schnäppchen gelungen - nach Bild-Informationen kostet Sané weniger als 50 Millionen Euro, dazu soll das Gehalt deutlich unter 20 Millionen Euro liegen.

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/leroy ... 11949.html
Nur mal so nebenbei. Da freut man sich über ein Gehalt von unter 20 Mio. Das ist noch lange nicht unsere Welt und wird es in naher Zukunft auch nicht sein. Bayern gibt momentan richtig Gas und wird nach menschlichem Ermessen in den nächsten Jahren von keinem BL-Verein auch nur ansatzweise erreichbar sein. Im Süden nichts Neues - quasi. :corn:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8688
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 443

Re: FC Bayern München

Beitrag von elbosan » Mi 1. Jul 2020, 13:31

Ja, sie scheinen die Versäumnisse der letzten 5 Jahre in einer Saison aufzuholen. Es begann quasi mit der Verpflichtung von Davies und geht konform zu dessen Raketenstart in der Bundesliga. Man kann nur hoffen, dass sie die gleichen Probleme bekommen - wie die Vereine die seit Jahren auf junge Talente setzen. Damit meine ich so Dinge wie Formschwankungen und "Entwicklungslabilität" also das Schwenken von Zielen in kurzer Zeit (Ich will jetzt aber doch auf die Insel..). Dagegen spricht die Erfahrung die trotzdem im Team steckt und natürlich die unsägliche Kohle mit der dort die Spieler (sorry) zur Ruhe geschissen werden. Ich bin gespannt welche Vertragsdetails da noch ans Licht kommen. Besonders würden mich die Handgelder an Berater und Familie sowie die Höhe des Gehalts interessieren. Es würde mich nicht wundern, wenn es jetzt schon über dem Läge, was wir hier gestandenen Spielern wie Poulsen, Orban oder Sabitzer zahlen.

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3282
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 312
x 45

Re: FC Bayern München

Beitrag von Peppermint Pig » Mi 19. Aug 2020, 23:09

raceface hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 11:30
Was ihr nur habt?
Irgend ein Supercomputer sagt das die Bayern im CL Finale stehen werden!

https://1.ftb.al/DPmlgZAFLY

Oder hat da nur einer mit der PlayStation gezockt? Bild
Der Supercomputer hat vor der Auslosung der Gruppen vorausgesagt, dass sie in der Gruppenphase gegen Tottenham spielen, beide Spiele gewinnen und dass sie ins Finale kommen.
Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig----------.①②⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪
----------------------------------------------------------------.....Bild
-----------------------------------------------------------------BildBild

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1322
x 686

Re: FC Bayern München

Beitrag von EisenerBulle » Di 15. Sep 2020, 14:35

Alaba und der FCB haben gewaltigen Stress. Uli hat mal wieder was gesagt. :crazy: Die schauen bestimmt schon auf Upa zumal das Gesamtpaket sicher günstiger als bei Alaba ausfallen würde.
Nach Hoeneß-Kritik
Alaba: „Ein paar Aussagen und Berichte haben mich verwundert und durchaus auch verletzt“

David Alabas Berater Pini Zahavi, der von Uli Hoeneß beschimpfte „geldgierige Piranha“, hat sich gegen die scharfe Kritik von Bayern Münchens Ehrenpräsident zur Wehr gesetzt. Auch Spielervater George Alaba, der sich laut Hoeneß‘ Worten im Poker um einen neuen Bayern-Vertrag zu sehr vom mächtigen Agenten einspannen ließ, hat sich zu Wort gemeldet – mit einem emotionalen Statement.

https://www.transfermarkt.de/alaba-bdqu ... ews/370548
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Antworten