3. Liga 2018/19

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Eventi.absolut
Beiträge: 2392
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19

Re: 3. Liga 2018/19

Beitrag von Eventi.absolut » So 27. Mai 2018, 16:09

Der Ittrich hat aber auch irgendwie gefühlt immer komische Spiele zu leiten :mrgreen: .

Konsequent das Spiel in Mannheim abzubrechen!

Wegen 15 Idioten mal schon die Relegation verbockt!

Benutzeravatar
Der_wahre_Fan
Beiträge: 164
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 11:15
Mein Fanclub: L.E.Bulls

Re: 3. Liga 2018/19

Beitrag von Der_wahre_Fan » So 27. Mai 2018, 16:12

Glückwunsch an Energie Cottbus! Nach so einer Saison mehr als verdient.

Sechzig heute durchaus mit Glück. Aber auch insgesamt verdient!

Uerdingen ist auch aufgrund der Ausschreitungen der Mannheimer ein verdienter Sieger.

Die dritte Liga wird immer interessanter. Muss man schon sagen!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
#nokamplnoparty
#whatalookman

Benutzeravatar
FaulerZauber
Beiträge: 640
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 20:32
Mein Fanclub: Schwabenballisten

Re: 3. Liga 2018/19

Beitrag von FaulerZauber » Di 29. Mai 2018, 10:19

Sehr interessantes Teilnehmerfeld, verdiente Aufsteiger. 1860 gehört mit seinen Möglichkeiten sowieso mindestens in Liga 3, Cottbus hat eine sportlich starke Saison gespielt und Uerdingen war in den Relegationsspielen deutlich stärker als die Chio-Chipstüten, die auch unabhängig von den Ausschreitungen sportlich keine Chance mehr hatten. Uerdingen mit exzellenter Rückrunde, hat eine Abwehrkette mit durchgehender Bundesligaerfahrung, im Sturm einen Maximilian Beister. Denen traue ich auch in der 3. Liga eine starke Rolle zu. Es dürfte oben wie unten sehr eng werden.

Hoch erfreulich: es ist keine Zweitvertretung mehr in der 3. Liga. Das steigert die Attraktivität ungemein.

Über Favoriten braucht man jetzt noch nicht spekulieren, da die Kader noch nicht bekannt sind. Aber ich glaube kaum, dass Lautern gegen den Abstieg spielt. Da wird jemand den Geldsäckel zumindest soweit aufmachen, dass da eine gute Drittligatruppe bei rumkommt. Der KSC ist auf Grund seiner Mittel natürlich auch in der Verlosung. Mal sehen, ob die Spieler wie Schleusener und Co. trotz verpasstem Aufstieg halten können.
What part of our history ist reinvented and under rug swept?
What part of your memory is selective and tends to forget? (A. Morissette)

mike shinoda
Beiträge: 2590
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44

Re: 3. Liga 2018/19

Beitrag von mike shinoda » Di 29. Mai 2018, 11:00

Seh ich auch so, eine sehr interessante 3. Liga. Cottbus, Uerdingen und 1860 werden zudem mal wieder beweisen, dass ein Unterschied zwischen der Spitze der Regio und dem Rest der 3. Liga kaum erkennbar ist.

Ach Mensch...
Da wird man glatt wehmütig...
Kaiserslautern, Karlsruhe, 1860, Hansa Rostock, Uerdingen in der ersten Liga.
Fortuna Köln, Meppen, Unterhaching, Zwickau, Jena, Cottbus und Osnabrück in der zweiten Liga.
So sahen Mitte der 90er die Besetzungen in den deutschen Topligen aus... ich freu mich auf die neue 3. Liga-Saison.
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9036
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga 2018/19

Beitrag von EisenerBulle » Do 31. Mai 2018, 08:36

Formfehler: KFC Uerdingen bangt um Drittliga-Lizenz

Nach Aufstieg in die 3. Liga: KFC Uerdingen droht Lizenzentzug.
Die Krefelder haben möglicherweise eine Frist versäumt.
Der DFB kündigte für Montag eine Überprüfung an.

https://www1.wdr.de/sport/fussball/uerd ... z-100.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Wie blöd muss man sein... :roll: Da wird dann Waldhof mit seinen randalierenden "Fans“ am Ende vielleicht sogar noch belohnt.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
TRAFFIX
Beiträge: 1557
Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Mein Fanclub: Tradition 2.0
Kontaktdaten:

Re: 3. Liga 2018/19

Beitrag von TRAFFIX » Do 31. Mai 2018, 09:51

Braunschweig: Pedersen wird Lieberknecht-Nachfolger

http://www.kicker.de/news/fussball/3lig ... olger.html

Karline
Beiträge: 1617
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30

Re: 3. Liga 2018/19

Beitrag von Karline » Do 31. Mai 2018, 09:52

Wenn ich das richtig verstanden habe, wurden Rücklagen für die Lizenz am Dienstag nicht rechtzeitig hinterlegt.

Allerdings wurde erst am Dienstag das abgebrochene Spiel am grünen Tisch entschieden.

Das wäre schon reichlich unfair, wenn der DFB da wegen paar Stunden ein Fass aufmacht.
Schließlich hätte die Spielwertung auch viel schneller gehen können.

Nordhäuser
Beiträge: 706
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02

Re: 3. Liga 2018/19

Beitrag von Nordhäuser » Fr 1. Jun 2018, 12:23

Ab der neuen Saison bekommt nun auch die 3.Liga " Ihr Montagsspiel",welches um 19.00 Uhr angepfiffen wird.Die Nachfrage nach Trillerpfeifen von Rostock bis München wird also zunehmen.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 1821
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59

Re: 3. Liga 2018/19

Beitrag von The-Last-ReBeL » Fr 1. Jun 2018, 13:33

Nordhäuser hat geschrieben:Ab der neuen Saison bekommt nun auch die 3.Liga " Ihr Montagsspiel",welches um 19.00 Uhr angepfiffen wird.Die Nachfrage nach Trillerpfeifen von Rostock bis München wird also zunehmen.
da können doch unsere Experten Boykotteure mal Groundhopping machen.
In den Farben getrennt in der Sache vereint.
:love:
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9036
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Liga 2018/19

Beitrag von EisenerBulle » Mo 4. Jun 2018, 18:11

Uerdingen hat es nun doch geschafft. Wurde heute bestätigt. Wäre ja auch sonst echt übel gewesen.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Antworten