Fussball-WM 2018 in Russland

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 12311
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1606
x 1062

Re: Fussball-WM 2018 in Russland

Beitrag von EisenerBulle » Sa 23. Jun 2018, 21:53

elbosan hat geschrieben:Die Alten versauen es. Boateng, Kroos, Müller Totalausfälle.
Gündogan auf dem Platz und verschwunden. Hat ihn jemand gesehen seit seiner Einwechselung?
Richtig! Aber der olle Kroos macht dann das Ding - herausgeholt von.... TIMO WERNER!!! :rock:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6784
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 21
x 247

Re: Fussball-WM 2018 in Russland

Beitrag von raceface » Sa 23. Jun 2018, 21:56

Junge Junge!
Sowas aber auch. Puh...
Trotzdem, ganz schwach alles in allem.
Naja Turniermannschaft und so...
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
Allgäuer
Beiträge: 307
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 20:55

Fussball-WM 2018 in Russland

Beitrag von Allgäuer » Sa 23. Jun 2018, 21:57

Forsberg? Hat der mitgespielt? Bereit für den nächsten Schritt?
Lächerlich dieser Emil!

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9135
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 690

Re: Fussball-WM 2018 in Russland

Beitrag von elbosan » Sa 23. Jun 2018, 21:59

Ohne Timo wär hier garnix los.
Spannende Gruppen-Konstellation jetzt. Es könnte 3 Teams mit 6 Punkten geben.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3520
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 547
x 531

Re: Fussball-WM 2018 in Russland

Beitrag von katmik » Sa 23. Jun 2018, 22:02

Unglaublich. Spielt der Kroos das ganze Spiel nur Dünnes und dann so ein Ding.
Schlecht gespielt, trotzdem gewonnen. Mal sehen, ob so ein Spiel noch was bewegen kann in den Köpfen.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6784
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 21
x 247

Re: Fussball-WM 2018 in Russland

Beitrag von raceface » Sa 23. Jun 2018, 22:10

Allgäuer hat geschrieben:Forsberg? Hat der mitgespielt? Bereit für den nächsten Schritt?
Lächerlich dieser Emil!
Fors wer? Bild
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Tag Eins
Beiträge: 807
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:04
x 42
x 58

Re: Fussball-WM 2018 in Russland

Beitrag von Tag Eins » Sa 23. Jun 2018, 22:15

Unsere Weltmeister von 2014 traben wie alte Schlachtrösser über den Platz. Langsam, hintenrum, ideenlos, ohne Überraschungen. Da kann man froh sein, so schnelle Läufer wie Timo Werner, die die gegnerischen Abwehrreihen durcheinanderbringen, auf dem Platz zu haben. Natürlich war es ein Geniestreich von Toni Kroos, aber viel Glück in der Nachspielzeit.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3808
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 837
x 787

Re: Fussball-WM 2018 in Russland

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 23. Jun 2018, 22:16

sagen wir so.
das Schlechte
die Etablierten sind eine Reisgruppe voller Dressmänner. Da fehlt viel.
Die Jungen viel williger und hungriger

das Gute.
in Unterzahl, das Ding gedreht, das macht die Birne frei das kann eine Initialzündung werden.
Gegen Südkorea 3 Buden und dann ist alles klar.

Werner heute mit einer sehr reifen Leistung, aber das eine Ding darf er auch mal machen.
https://www.youtube.com/watch?v=pMFQt84uYZI&list=RDpMFQt84uYZI&start_radio=1

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

hoffefan
Beiträge: 507
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 20:11

Re: Fussball-WM 2018 in Russland

Beitrag von hoffefan » Sa 23. Jun 2018, 22:21

Wow, Toni Kroos im Spiel kaum present, aber der Freistoß. Egal 3 Punkte. Aber die Truppe hat gewollt, und das zählt. Da ist noch viel zu verbessern, aber der Einsatz hat endlich mal gestimmt. Das geht schon seit der EM in Frankreich so, aber ich hatte heute den Eindruck, die Truppe schweißt sich endlich zusammen. T.Werner war heute top, immer anspielbereit. Schade mit Rudy. Egal, 3 immens wichtige Punkte. :thumb:

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 12311
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1606
x 1062

Re: Fussball-WM 2018 in Russland

Beitrag von EisenerBulle » Sa 23. Jun 2018, 22:21

Schweden hat doch echt nichts für das Spiel gemacht. Absolut verdient. Aber auch wenn es mir innerlich nicht behagt, müsste man Müller beim nächsten Spiel eigentlich draußen lassen. Und Brandt - für mich neben Timo, Reus und Hector einer der bissigsten Spieler heute - gleich in die Start11. Gündogan raus. Der hat ja Schlafwagenfußball gespielt. :?
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Antworten