Chemnitzer FC

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16322
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 181
x 524

Chemnitzer FC

Beitrag von Jupp » Fr 27. Mai 2011, 16:11

Da schon im Regionalligathema fast nur zum CFC geschrieben wurde, haben wir uns entschlossen ein Thema explizit zu öffnen. Wir bitten darum dann aber auch alle Beiträge zum CFC hier reinzupacken, damit in den anderem Themen wieder beim Thema geblieben wird.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Stinson
Beiträge: 867
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 13:25

Re: Chemnitzer FC

Beitrag von Stinson » Fr 27. Mai 2011, 16:17

Der CFC wird am 14.07. ein Testspiel gegen den SV Werder Bremen in Chemnitz bestreiten.
wait for it

Benutzeravatar
jeahmon
Beiträge: 5608
Registriert: Do 19. Nov 2009, 22:59
Mein Fanclub: Contrada

Re: Chemnitzer FC

Beitrag von jeahmon » Fr 27. Mai 2011, 16:22

Jupp hat geschrieben:Da schon im Regionalligathema fast nur zum CFC geschrieben wurde, haben wir uns entschlossen ein Thema explizit zu öffnen. Wir bitten darum dann aber auch alle Beiträge zum CFC hier reinzupacken, damit in den anderem Themen wieder beim Thema geblieben wird.
Das Thema ist in 1 Woche vom Tisch... ;)
Pro Doping!
Man sollte nur die eingenommenen Präperate aufs Trikot drucken. Das wäre das Erste ehrliche Sponsoring im Sport + ergebnisorientierte Werbung, bei der jeder sehen kann was das umworbene Produkt wirklich bringt!

Red Bull macht den Anfang!

Benutzeravatar
Stinson
Beiträge: 867
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 13:25

Re: Chemnitzer FC

Beitrag von Stinson » Fr 27. Mai 2011, 18:06

Peßolat verlängert, Thomas Birk kommt vom FCE.

Quelle: CFC-Fanpage

Birk mit 9 Einsätzen in der 2.BuLi, 5 bei der Zweiten von Aue in der Oberliga - klingt jetzt nicht unbedingt soo berauschend.
wait for it

Benutzeravatar
Nie mehr 4. Liga
Beiträge: 96
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 01:58

Re: Chemnitzer FC

Beitrag von Nie mehr 4. Liga » Fr 27. Mai 2011, 18:18

Stinson hat geschrieben:
Birk mit 9 Einsätzen in der 2.BuLi, 5 bei der Zweiten von Aue in der Oberliga - klingt jetzt nicht unbedingt soo berauschend.

Hinzu kommen 13 mal dritte Liga mit Aue und über 40 Regionalligaspiele mit Cottbus II.
Bild

"Von dort werden wir niemanden verpflichten, denn den RB-Spielern fehlt das Sieger-Gen."

CFC Sportdirektor Kupferschmied über RBL

Benutzeravatar
Stinson
Beiträge: 867
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 13:25

Re: Chemnitzer FC

Beitrag von Stinson » Fr 27. Mai 2011, 18:24

Ja, stimmt. Ist sicher ein vernünftiger RL-Spieler.
Zeigt aber auch, dass er sich auch zu Drittligazeiten in Aue nicht 100%ig durchsetzen konnte. Wird sich zeigen, ob es in Chemnitz für die erste Elf reicht.
wait for it

Benutzeravatar
MrHollister89
Beiträge: 5359
Registriert: So 6. Dez 2009, 17:17

Re: Chemnitzer FC

Beitrag von MrHollister89 » Sa 28. Mai 2011, 17:55

Chemnitzer Idioten in Wolfsburg. Hoffentlich wird das bestraft, aber nicht der Verein sondern die Fans direkt und zivilrechtlich.
"Der reichste Mann ist der, mit den mächtigsten Freunden"

Benutzeravatar
Puma
Beiträge: 3254
Registriert: Di 18. Aug 2009, 22:54

Re: Chemnitzer FC

Beitrag von Puma » Sa 28. Mai 2011, 22:54

MrHollister89 hat geschrieben:Chemnitzer Idioten in Wolfsburg. Hoffentlich wird das bestraft, aber nicht der Verein sondern die Fans direkt und zivilrechtlich.
was ist denn passiert?

ps: habe es eben im regio fred gelesen...
Nach der Platzstürmung wollten ein paar Idioten gleich noch die 25 Wolfsburger Fans "begrüßen".
Sogenannter Fussballfan

Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

Re: Pokalfinale: RB Leipzig-Chemnitzer FC, 01.06.2011, 19:00 Uhr

Beitrag von Skeptiker » So 29. Mai 2011, 12:03

Immer dasselbe mit den Chemnitzern
Bereits bei der Ankunft zündeten Chemnitzer Fans Knallkörper. Die Folge: Zwei Einsatzkräfte der Polizei erlitten ein Knalltrauma. Die Sachsen beleidigten Autofahrer mit eindeutigen Handzeichen und traten von einem PKW den Rückspiegel ab. Noch bevor das Spiel angepfiffen worden war, bedrohten die Chemnitzer Fans drei Eintracht-Braunschweig-Fans, die sich das Spiel ansehen wollten. Die Braunschweiger wurden unter Polizeischutz in Sicherheit gebracht.

Eine Aktion, die die Wolfsburger Polizei bitter bezahlen musste: Chemnitzer Fans griffen die Beamten an, schlugen und traten zu, zündeten Feuerwerk. Sechs Beamte mussten schließlich wegen körperlicher Verletzungen und Knalltrauma in ärztliche Behandlung.

Während das Spiel vergleichsweise ruhig verlief, drohten die Sachsen gegen Ende der Partie erneut zu randalieren. "Mit Mühe ist es gelungen, die Chemnitzer von den Wolfsburgern zu trennen. Die Fans aus Sachsen provozierten und bewarfen die Wolfsburger mit Stühlen und Flaschen. Körperliche und vor allem gewaltsame Auseinandersetzungen konnten wir verhindern", sagte Schmiedt.

Doch nicht nur das Stadion war Schauplatz unkontrollierten Verhaltens. Im Klinikum befanden sich zwei Chemnitzer zur Behandlung, als sie sich im Wartebereich von einem Patienten gestört fühlten. Die Männer wollten auf ihn einschlagen, als Polizeibeamte eingriffen. Die Beamten befanden sich selbst zur Behandlung ihrer Verletzungen im Klinikum, verfolgten und stellten die Randalierer.

"Die Bundespoliezi musste die Bahnstrecke Wolfsburg-Berlin kurzzeitig sperren, weil offenbar sächsische Fans, die Gleise entlang gehend, den Bahnhof suchten", zitierte Schmiedt aus dem Einsatzprotokoll. Schließlich griffen die Beamten einen Chemnitzer auf, der sich nach Ende des Spiels in einem Supermarkt mit kalten Getränken versorgen wollte - ohne zu bezahlen. "Gegen 17.30 Uhr hatten wir sie alle auf dem Heimweg", stellte der Einsatzleiter sachlich fest.
http://www.newsclick.de/index.jsp/menui ... d/14288088" onclick="window.open(this.href);return false;

Ska_Dude
Beiträge: 5
Registriert: Sa 28. Mai 2011, 18:05
Wohnort: Leipzig

Re: Pokalfinale: RB Leipzig-Chemnitzer FC, 01.06.2011, 19:00 Uhr

Beitrag von Ska_Dude » So 29. Mai 2011, 12:14

Man möchte meinen das die Leipziger "Bullen" (haha wortspiel 8-) ) genug Erfahrung mit steinewerfern haben. Ich glaub eher nich, dass da Probleme entstehen werden.

Antworten