Fussball WM 2014

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Theophil R.
Beiträge: 522
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 14:14
x 75
x 10

Re: Fussball WM 2014

Beitrag von Theophil R. » So 8. Jun 2014, 14:04

So schön wie unter Löw (von Ausnahmen mal abgesehen) hat die Nationalmannschaft vielleicht noch nie, aber zumindest die letzten Jahrzehnte nicht gespielt. Zuzuschauen macht einfach Spaß.
Schade nur, dass der große Erfolg bislang ausblieb.

Benutzeravatar
syox
Beiträge: 2777
Registriert: Sa 3. Okt 2009, 14:23

Re: Fussball WM 2014

Beitrag von syox » So 8. Jun 2014, 15:23

Theophil R. hat geschrieben:So schön wie unter Löw (von Ausnahmen mal abgesehen) hat die Nationalmannschaft vielleicht noch nie, aber zumindest die letzten Jahrzehnte nicht gespielt. Zuzuschauen macht einfach Spaß.
Schade nur, dass der große Erfolg bislang ausblieb.
Das liegt aber nicht an Löw sondern an unserem aktuellen Spielerpool, der aus den Änderungen des DFB zur Jugendförderung bzw Nachwuchsleistungszentren etc. Nach den Debakeln 1998 und 2000 resultierte.

Und die glorreiche erste Halbzeit gegen Armenien, war für mich alles andere als spaßig.
Bin aber auch kein Freund des guardiolaschen Ballgeschiebes. Eher das Gegenteil, ich verabscheue es.

Da lob ich mir unseren zornigerschen Fußball viel eher.

Ob ein Noname kommen würde weiß ich nicht. Jedenfalls ist Bundesjogi zu sein immernoch einer der bestbezahlten Trainerposten der Welt.
Das 3-4-3 das 90-60-90 des Fußballs.

RB Leipzig: Lieber Limo als Auto

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2193
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 89
x 51

Re: Fussball WM 2014

Beitrag von Raincatcher » So 8. Jun 2014, 15:49

Ich rechne mit dem Aus im Viertelfinale ... die Mannschaft überzeugt mich einfach nicht in der aktuellen unkonstanten Verfassung (je nach Tagesform können die gegen Weltklassemannschaften gewinnen und gegen eher schwach einzuschätzende Mannschaften verlieren) ... ich verspüre auch kein bisschen Euphorie, wie in die letzten beiden WM's und EM's ... keine Ahnung warum.

Es wird wohl ein ernüchternder Ausflug nach Brassilien.
Was ich gut finde? Natürlich uns!

Maggie
Beiträge: 996
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 15:22

Re: Fussball WM 2014

Beitrag von Maggie » So 8. Jun 2014, 16:18

Sehe ich ähnlich,spätestens im Halbfinale ist schluss. Wird kommen wie immer,souverän durch die Gruppe,im Achtelfinale gibts auch wieder nen leichten Gegner,aber sobald ein richtiger Gegner kommt,ist Ende im Gelände.

Wie Ballack letztens schon sagte,das große Problem wird sein,dass die Mannschaft keinen Leader hat,der wenns eng wird das Spiel an sich reißt.

Benutzeravatar
LutzMFröhlich
Beiträge: 2086
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 13:21

Re: Fussball WM 2014

Beitrag von LutzMFröhlich » So 8. Jun 2014, 16:35

Raincatcher hat geschrieben:...je nach Tagesform können die gegen Weltklassemannschaften gewinnen und gegen eher schwach einzuschätzende Mannschaften verlieren...
5 Euro fürs Phrasenschwein!

Gibt es eine Mannschaft auf diesem Planeten, auf die der Spruch nicht zuträfe? :\

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2193
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 89
x 51

Re: Fussball WM 2014

Beitrag von Raincatcher » So 8. Jun 2014, 16:41

LutzMFröhlich hat geschrieben:
Raincatcher hat geschrieben:...je nach Tagesform können die gegen Weltklassemannschaften gewinnen und gegen eher schwach einzuschätzende Mannschaften verlieren...
5 Euro fürs Phrasenschwein!

Gibt es eine Mannschaft auf diesem Planeten, auf die der Spruch nicht zuträfe? :\
Keine Ahnung ... aber vor ein paar Monden gab es noch ne deutsche Mannschaft, die mich mehr überzeugte ...
Was ich gut finde? Natürlich uns!

Benutzeravatar
timekiller
Beiträge: 1324
Registriert: Di 3. Aug 2010, 10:47

Re: Fussball WM 2014

Beitrag von timekiller » So 8. Jun 2014, 16:59

Bin momentan auch eher desinteressiert an der wm. Liegt vielleicht auch an dem, was rbl abliefert und ich dadurch offensivfeuerwerk gewöhnt bin.

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
RWE / RBL

Benutzeravatar
syox
Beiträge: 2777
Registriert: Sa 3. Okt 2009, 14:23

Re: Fussball WM 2014

Beitrag von syox » So 8. Jun 2014, 19:50

timekiller hat geschrieben:Bin momentan auch eher desinteressiert an der wm. Liegt vielleicht auch an dem, was rbl abliefert und ich dadurch offensivfeuerwerk gewöhnt bin.

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
So ist es. Vorher war ja die NM quasi mein Verein. Jetzt bin ich eben mehr an RBL interessiert. Und das Abschneiden unserer U17 am 22.6 ist mir aktuell wichtiger als die WM.
Das 3-4-3 das 90-60-90 des Fußballs.

RB Leipzig: Lieber Limo als Auto

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6797
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 21
x 249

Re: Fussball WM 2014

Beitrag von raceface » So 8. Jun 2014, 20:32

syox hat geschrieben:Vielleicht scheiden wir in der Vorrunde aus. Und Jogi nimmt seinen Hut. Wäre das beste was passieren könnte.

Tuchel ist ja jetzt frei.
Genau das waren auch schon meine Gedanken.
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Torsten S
Beiträge: 206
Registriert: Mo 17. Mai 2010, 21:34
Wohnort: Markranstädt
Kontaktdaten:

Re: Fussball WM 2014

Beitrag von Torsten S » So 8. Jun 2014, 21:04

Ich kann mich schon seit einiger Zeit nicht mehr für diese Turniere erwärmen. Schuld daran ist eine Mischung aus medialem Trommelfeuer, Werbewahnsinn und dem wieder drohenden Event- und Gute-Laune-Terror an allen Ecken. Zur Heim-WM war das alles noch irgendwie lustig, seitdem aber nur noch ein nerviger Aufguss im Zweijahresrhythmus. Ich hoffe, die nächsten Wochen möglichst viel davon umschiffen zu können.

Antworten