Gewaltprobleme im Fußball

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Benutzeravatar
Roter Bulle
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 19:14

Re: Gewaltprobleme im Fußball

Beitrag von Roter Bulle » Mo 18. Apr 2016, 18:15

Ganz großes Kino :D

http://www.mz-web.de/sport/fussball/fc- ... n-23908776

Ralf, der alte Ex-Stasi Hool ;)

Benutzeravatar
Little Joe
Beiträge: 1390
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:21
Wohnort: Sektor B
x 188
x 59

Re: Gewaltprobleme im Fußball

Beitrag von Little Joe » Di 10. Mai 2016, 21:01

Das Sachsenpokal-Spiel in Aue (Zwickau verzichtet wegen Sicherheitsbedenken auf das Heimrecht) geht dann doch nicht ohne Zwischenfälle über die Runden. Erst versuchten die Zwickauer einen Platzsturm, dann zünden sie Pyro und werfen es in den Innenraum, den eigenen und den Heimblock. Spiel wurde kurz unterbrochen, wurde dann aber wieder angepfiffen.
Aue gewinnt 1:0.

Benutzeravatar
kometa
Beiträge: 489
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 17:36
x 17

Re: Gewaltprobleme im Fußball

Beitrag von kometa » Di 10. Mai 2016, 21:11

Da zeigte sich mal wieder die legendäre ostdeutsche Fußballkultur. Kombiniert mit Verunglimpfungen des Gegners als Zigeuner und den ewig öden DDR-Clubnamen zur Anfeuerung.

Ist das noch Fußball oder kann das weg?

Benutzeravatar
Little Joe
Beiträge: 1390
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:21
Wohnort: Sektor B
x 188
x 59

Re: Gewaltprobleme im Fußball

Beitrag von Little Joe » Di 10. Mai 2016, 21:17

kometa hat geschrieben:Da zeigte sich mal wieder die legendäre ostdeutsche Fußballkultur. Kombiniert mit Verunglimpfungen des Gegners als Zigeuner und den ewig öden DDR-Clubnamen zur Anfeuerung.

Ist das noch Fußball oder kann das weg?
Zum Glück gehören wir nicht dazu. Sehr schön, dass das der Köster erkennt und uns nicht mit denen über einen Kamm schert. :D

Benutzeravatar
Grinch1969
Beiträge: 2708
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 21:06

Re: Gewaltprobleme im Fußball

Beitrag von Grinch1969 » Mi 11. Mai 2016, 11:21

War der Kindergarten in Aue unterwegs und hat sich gegenseitig die Sandkastenförmchen weggenommen. Mal wieder peinlich die "Szene" :roll: :roll:
Eine Mehrheit von 51% der jungen Befragten lehnt den Kapitalismus in heutiger Form ab, genauso allerdings auch sozialistische Ideen.

Rasenballsport, das aufgezwungene Feigenblatt in der BuLi für Red Bull....

22

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6263
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 102
x 358

Re: Gewaltprobleme im Fußball

Beitrag von bullish! » So 22. Mai 2016, 17:32

Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
LutzMFröhlich
Beiträge: 2086
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 13:21

Re: Gewaltprobleme im Fußball

Beitrag von LutzMFröhlich » So 22. Mai 2016, 17:47

Das waren natürlich keine richtigen Unionfans.

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4220
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: Gewaltprobleme im Fußball

Beitrag von Stiller_Support » Mo 30. Mai 2016, 15:14

........

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4220
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: Gewaltprobleme im Fußball

Beitrag von Stiller_Support » So 7. Aug 2016, 19:43

Jetzt erst gesehen.
Hoffentlich bleibt uns das erspart das es verletzte gibt. Schlimm so was. Alles wegen Fußball. :(


http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/he ... hertha-fan
........

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4220
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: Gewaltprobleme im Fußball

Beitrag von Stiller_Support » Fr 26. Aug 2016, 19:37

Hellmann: „Keine Zeiten für Dialoge, Zeiten für Taten“
Na da bin ich mal gespannt.

http://www.op-online.de/sport/eintracht ... 95020.html
........

Antworten