Fans, Ultras etc. allgemein

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von Skeptiker » Do 13. Sep 2012, 13:32

Damit das Gewaltthema mal entlastet wird:
Weibliche Ultras – sie sind kämpferisch, engagiert, fußballvernarrt und an vorderster Front, wenn es darum geht, den Fußball als Rückzugsort für krasses Machogehabe ordentlich aufzumischen.

Rosa Fanschals sind ihnen ein Gräuel, sie fordern Respekt statt Sekt am Eingang und liegen in Führung beim Supporten ihres Vereins. Denn der ist der Mittelpunkt ihres Lebens. Sie sind Hardcore-Fans. Sie sind Ultras.
http://www.arte.tv/de/weibliche-ultras/ ... 06836.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Samstag 15. September 2012 um 22.05 Uhr
Wiederholung am Dienstag 18. September um 05.00 Uhr und Freitag 21. September um 01.25 Uhr
(Deutschland, 2012, 52mn)

Benutzeravatar
JackdR
Beiträge: 2653
Registriert: Di 3. Jul 2012, 14:33
x 1

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von JackdR » Do 13. Sep 2012, 18:10

Hm, bei uns ist ja die Frauenquote eh deutlich höher als bei vergleichbaren Vereinen. Ich finde Frauen und Kinder gehören genau so ins Stadion wie Bratwurst und Bier.

Grinch1969: "Hass ist keine Antwort auf Dummheit!"

Benutzeravatar
k.s.Ruch
Beiträge: 1200
Registriert: Do 2. Dez 2010, 16:36
Wohnort: Erfurt

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von k.s.Ruch » Fr 14. Sep 2012, 19:38

In polen scheint man die dinge in sachen pyro besser zu machen, als bei uns...

http://stadiumdb.com/news/2012/09/polan ... rotechnics" onclick="window.open(this.href);return false;

(text in englisch)
No Al Calcio Moderno!!!

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2185
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 77
x 47

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von Raincatcher » Fr 14. Sep 2012, 19:42

JackdR hat geschrieben:Hm, bei uns ist ja die Frauenquote eh deutlich höher als bei vergleichbaren Vereinen. Ich finde Frauen und Kinder gehören genau so ins Stadion wie Bratwurst und Bier.
Frauen ins Stadion? Aber nur im Minirock ... :love:
Was ich gut finde? Natürlich uns!

UweZH
Beiträge: 1453
Registriert: So 27. Feb 2011, 13:52
Mein Fanclub: Ich liebe Leipzig
Wohnort: Zürich, CH

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von UweZH » Sa 15. Sep 2012, 08:24

"15.09.2012 - 1. FSV Mainz 05

Videos: Veranstaltungen der Mainzer Fantage"

http://www.stadionwelt-fans.de/index.ph ... &bild_nr=1

von Stadionwelt-Fans.de

Benutzeravatar
JackdR
Beiträge: 2653
Registriert: Di 3. Jul 2012, 14:33
x 1

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von JackdR » Sa 15. Sep 2012, 15:22

Raincatcher hat geschrieben:
JackdR hat geschrieben:Hm, bei uns ist ja die Frauenquote eh deutlich höher als bei vergleichbaren Vereinen. Ich finde Frauen und Kinder gehören genau so ins Stadion wie Bratwurst und Bier.
Frauen ins Stadion? Aber nur im Minirock ... :love:
Das ist natürlich die bessere Variante ;)

Grinch1969: "Hass ist keine Antwort auf Dummheit!"

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5450
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 15
x 44

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von Wuppertaler » So 16. Sep 2012, 12:07

Ich setze es mal hier rein und nicht in den Gewalt-Thread.

Zumal im dieswöchigem Futiklub auch mehrmals am Rande um "Red Bull Leipzig" geht, für dieses Forum ganz interessant. Ich mag den Henkel ja, auch wenn ich hier seine Position in der Schärfe nicht teile. Seine Statements nach dem Pokalspiel BVB-Dynamo waren auch etwas anders gelagert, als Dresdener dann dann doch mit Dynamobrille. Aber grundsätzlich immer nett!
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von Skeptiker » So 16. Sep 2012, 12:30

Den Beitrag über weibliche Ultras gibt es jetzt in der Arte-Mediathek:

http://videos.arte.tv/de/videos/tracks--6916552.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Mölkau
Beiträge: 1495
Registriert: Di 31. Jan 2012, 11:36
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von Mölkau » So 16. Sep 2012, 12:32

@ Wuppertaler

Danke .... in der tat sehr interessant
LE79 hat geschrieben: ... wenn wir wie LOK rechnen würden haben wir dieses Jahr 100 Jahre Tradition zu feiern. :clap2:
1912 Gründung FC Sportfreunde 1912
1951 Umbenennung BSG Stahl Markranstädt
1990 SSV Markranstädt
2009 Rasenball Leipzig
macht heute 2012 100 Jahre!

Benutzeravatar
k.s.Ruch
Beiträge: 1200
Registriert: Do 2. Dez 2010, 16:36
Wohnort: Erfurt

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von k.s.Ruch » Mo 17. Sep 2012, 11:31

Die Stadt Quilmes liegt etwa 20km südlich von Buenos Aires am Rio de la Plata und ist v. a. durch das gleichnamige Bier bekannt. Der Quilmes Atlético Club (QAC) wurde 1887 gegründet und ist somit der älteste Fußballverein in Argentinien. Trotzdem gilt der QAC als Fahrstuhlmannschaft, während unserer Aufnahmen spielte die Mannschaft in der höchsten argentinischen Spielklasse, musste aber letztlich absteigen. Der unbändigen Leidenschaft ihrer Anhängerschaft tat diese sportliche Misere jedoch kaum Abbruch.

Durch einen Zufall lernten wir einen der Ultra-Fans kennen, der uns einlud mitzukommen. Wir tranken, redeten, feierten und gewannen so im Endeffekt das Vertrauen der Fans. Der Weg für unsere Reportage war geebnet.

Bei unseren Stadionbesuchen und Treffen mit Fans des Clubs, fiel uns diese unglaubliche Leidenschaft und Loyalität für den Club und den Fußball im Allgemeinen auf, den wir so bisher nirgends auf der Welt gesehen haben. Dazu bemerkten wir, dass die Fans im Stadion nie pfiffen und ihre Mannschaft, auch bei oft schlechten Leistungen, 90 Minuten lang lautstark unterstützten. Auch nach Abpfiff wurde weiter gefeiert. Frauen, Kinder, Arme, Reiche, ruhige und schwer kriminelle Menschen. Alle zusammen feierten ihren Club auf eine unglaubliche Art und Weise.

Das Besondere der Barra und auch der ganzen anderen Fans – aller Cerveceros – ist die bedingungslose Leidenschaft und die hundertprozentige Identifikation mit ihren Farben. Der Verein wird gelebt, geatmet, man feiert, lacht und weint zusammen.
Dieses Gefühl, den Fußball zu leben, obwohl man selber nicht davon profitiert, fanden wir so faszinierend, dass wir uns in unserem Vorhaben nur bestärkt sahen, den Menschen außerhalb Argentiniens die Leidenschaft für diesen ganz besonderen Club anhand unseres Filmes näher bringen zu wollen.

http://vimeo.com/27364750" onclick="window.open(this.href);return false;
No Al Calcio Moderno!!!

Antworten