Champions League / Europa League

Alles zur schönsten Nebensache der Welt

Deutsch-deutsches Finale. Wem drückt ihr die Daumen?

Bayern München
30
25%
Borussia Dortmund
22
18%
Der besseren Mannschaft
12
10%
RB Leipzig! Wie die spielen nicht mit? Protest!!!
57
47%
 
Abstimmungen insgesamt: 121

Benutzeravatar
L.E. city
Beiträge: 452
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 14:12
x 10

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von L.E. city » Di 30. Jun 2020, 09:23

Jupp hat geschrieben:
Mo 29. Jun 2020, 20:21
Reine Vermutung, das eine Spiel wird doppelt gewertet.
Okay, Danke! Mal schauen, wie es am Ende dann gemacht wird.
Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
(Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16822
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 235
x 663

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Jupp » Mo 13. Jul 2020, 10:48

Da sind wir jetzt alle überrascht, Manchester City wird nicht in den nächsten zwei Jahren aus der Champions League ausgeschlossen und die Strafe wird von auf 30 auf 10 Mio. € reduziert: https://www.kicker.de/779550/artikel/ma ... aufgehoben_
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22688
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 388

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 13. Jul 2020, 10:55

Für uns ist das doch eigentlich gut. Angelino kommt so eher, weil City für die CL weiter auf die Kacke hauen kann. Letztlich ist das ganze auch egal, so viel Augenwischerei bei den Geldern, das singuläre Strafen auch irgendwie komisch wären.
Bild

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16822
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 235
x 663

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Jupp » Mo 13. Jul 2020, 11:15

Kann dieses Urteil den Fußball insgesamt nicht nochmal verändern? Theoretisch kann ja jetzt auch Windhorst bei Hertha oder Mateschitz bei uns Kohle ohne Ende reinbuttern. Mehr als eine Strafe von lächerlichen 10 Mio. € (im Verhältnis zu den Ausgaben bei City) ist ja dann nicht zu erwarten.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8690
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von elbosan » Mo 13. Jul 2020, 11:29

Ich glaub City ist da nicht repräsentativ.
Schaut euch einfach mal die Verzweigungen der City-Eigentümer mit der Fifa an. Das sind (Korruption-) Ebenen die wir nicht mal an der Oberfläche ankratzen.

ManCity > City Football Group > 77% Abu Dhabi United Group 13% China Media Capital

In Personen: Mansour bin Zayed Al Nahyan und Li Ruigang oder anders gesagt knapp 40 Milliarden Vermögen, wobei es ehr die Verzweigungen in die FIFA und UEFA sein werden, die wie ein Schutzmantel über seinen Vereinen liegen.

Sorry, aber da gegen sind Windhorst und Didi nur kleine Lichter im Fussball-Universum. Da hätten schon über Jahrzehnte ein paar Milliönchen in die Taschen des ein oder anderen Funktionärs incl. "Bunga-Party" fließen müssen um sich dieses Standing zu erarbeiten.

alberg94
Beiträge: 1368
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 255

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von alberg94 » Mo 13. Jul 2020, 15:40

Das Geschäft geht weiter, als ob es Corona nie gegeben hätte !

Irgend wer was anderes erwartet, oder das Geschwafel von Besinnung geglaubt ?

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8690
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von elbosan » Mo 13. Jul 2020, 17:53

Wer hat den da von Besinnung geschwafelt?

alberg94
Beiträge: 1368
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 255

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von alberg94 » Mo 13. Jul 2020, 18:23

elbosan hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 17:53
Wer hat den da von Besinnung geschwafelt?
Versteh die Frage nicht!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11746
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1327
x 697

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von EisenerBulle » Mo 13. Jul 2020, 19:45

Jupp hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 11:15
Kann dieses Urteil den Fußball insgesamt nicht nochmal verändern? Theoretisch kann ja jetzt auch Windhorst bei Hertha oder Mateschitz bei uns Kohle ohne Ende reinbuttern. Mehr als eine Strafe von lächerlichen 10 Mio. € (im Verhältnis zu den Ausgaben bei City) ist ja dann nicht zu erwarten.
Glaubst Du doch nicht wirklich. Es hat sich hier in Europa eine Elite herausgebildet, die auch keiner mehr "anfasst". Wird dann irgendwann eine Art "Scheich-Liga". Da spielen dann nur noch die "Besten der Besten der Besten" ( :crazy: ). Für alle Fußballromantiker - und selbst hier im Forum soll es die ja noch geben ( ;) ) - ist das dann vielleicht der Todesstoß - oder auch nicht. Man kann es jedenfalls nicht ändern. Niemand wird gezwungen, sich für Fußball zu interessieren. Ärgerlich ist das es trotzdem irgendwie.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Roter Brauser
Beiträge: 4973
Registriert: So 22. Aug 2010, 20:38
x 76
x 89

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Roter Brauser » Mo 13. Jul 2020, 19:48

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum ManCity Leroy Sané für einen "Spottpreis" an die Bayern verkauft haben.

Sind die dennoch auf Einnahmen angewiesen?
Satzzeichen und Smileys sind keine Herdentiere!

Antworten