Champions League / Europa League

Alles zur schönsten Nebensache der Welt

Deutsch-deutsches Finale. Wem drückt ihr die Daumen?

Bayern München
30
25%
Borussia Dortmund
22
18%
Der besseren Mannschaft
12
10%
RB Leipzig! Wie die spielen nicht mit? Protest!!!
57
47%
 
Abstimmungen insgesamt: 121

Benutzeravatar
Puma
Beiträge: 3254
Registriert: Di 18. Aug 2009, 22:54

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Puma » Mi 17. Feb 2010, 23:00

naja am ende mit einer menge glück noch gewonnen...
Sogenannter Fussballfan

Kaiaiai
Beiträge: 487
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 20:40
Wohnort: (RB) Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Kaiaiai » Mi 17. Feb 2010, 23:11

Mario hat geschrieben:Ein schöner Sieg der Bayern gegen starke Fiorentiner (<- soo werden die geschrieben! :mrgreen: ), auch wenns am Ende ein bisschen glücklich war.
Alter Lügenbolzen du. :D

So ein Mehl haben echt nur die Bayern, das waren locker 1m Abseitz. :mrgreen:

Ist gut für den deutschen Fussball... 8-)
Bild

Benutzeravatar
DerWürfler
Beiträge: 1850
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 21:45
Wohnort: L.E.

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von DerWürfler » Do 18. Feb 2010, 08:21

Wie die hier sahen die Florentiner nach dem Spiel aber nicht aus?! Die Bayern und ihr Dusel...echt unglaublich. :roll:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sooo...Sommerpause ist vorbei!

Benutzeravatar
Stephan23
Beiträge: 1249
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 23:54

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Stephan23 » Do 18. Feb 2010, 08:48

Na und, interessiert heute keine Sau mehr ! Und es waren über 1,50 Meter Abseits ! Des hätte ein Blinder noch gesehen !

Ich hab am Anfang gar nicht gejubelt, weils ja eh klar war, dass es Abseits ist !

Tja umso besser, dass es gegolten hat ! Was ich nicht verstanden habe ist, dass er den Contento da reinschmeißt ! Ich meine, er hat Talent, ja ! Aber er hat noch nicht mal ne Minute in der Buli gespielt ! Finde auch, dass er sich nach 20 Minuten gut gemacht hat. Am Anfang war er aber sehr nervös und hat das 1:1 leider mitverschuldet ! :cry:

Ansonsten bin ich froh, dass wir noch gewonnen haben, egal wie !

Florenz muss man ein Kompliment machen ! Taktisch ausgezeichnet und vor allem sehr diszipliniert !

Freu mich aufs Rückspiel.
Auf gehts Ihr Roten !!!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16804
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 657

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Jupp » Do 18. Feb 2010, 10:05

Im Endeffekt wurde Florenz da mehr oder weniger betrogen. Eine rote Karte und ein Tor was es hätte beides nicht geben dürfen. Umso schlimmer, dass dadurch das Spiel entschieden wurde.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22683
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 383

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Rumpelstilzchen » Do 18. Feb 2010, 10:20

Jupp hat geschrieben:Im Endeffekt wurde Florenz da mehr oder weniger betrogen. Eine rote Karte und ein Tor was es hätte beides nicht geben dürfen. Umso schlimmer, dass dadurch das Spiel entschieden wurde.
la, beim Elfer ist der foulende Spieler auch letzter Mann, das ist dann logischerweise Notbremse und Rot. Das es dann dieser Typ war, der das 1:1 geschossen hat... In diesem Sinne wurden beide beschissen, aber das war bei dem Schiri auch vor dem Spiel klar. Kann man nur hoffen, dass Platini da mal ein kleines Wörtchen sagt.

Nicht vergessen sollte man auch, dass Florenz recht ungefährlich war. Mit einer Mannschaft dieses Kalibers totalen Beton anzurühren und dann auch gegen die Bayern gut zu stehen, dass ist eben nicht so schwer. Sieht man ja z.Z. an Schalke. Das die Def. steht ist immer der erste Schritt und sollte am leichtesten sein. Problematisch ist's, wenn man mit dem Material dann anders spielen will (Wolfsburg Veh/Magath). In diesem Sinne werden es die Bayern im Rückspiel leichter haben, da Florenz mit zunehmender Dauer nach vorne rücken muss.

Trotzdem ist es sehr ärgerlich, dass das Spiel so entschieden wurde (bin selber nicht gerade im Freudentaumel). Aber wenn man so will gab es davor schon Fehlentscheidungen. Ich sage nur Müller der im Strafraum gefoult wird und es gibt keinen Elfer, man sieht ganz klar, dass das Bein stehen bleibt und wie gesagt Kröldrup ist letzter Mann...

@Jupp Die rote war sowas von glasklar, da muss man nicht diskutieren. Der Ellenbogen geht absichtlich raus, wenn sowas Bommel gemacht hätte - da gebe ich dir Brief und Siegel - würden alle rot fordern.
Bild

Benutzeravatar
Stephan23
Beiträge: 1249
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 23:54

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Stephan23 » Do 18. Feb 2010, 10:25

Der Franz meint aber, wir können das Schach spielen anfangen, wenns da ROT gibt :lol:
Auf gehts Ihr Roten !!!

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22683
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 383

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Rumpelstilzchen » Do 18. Feb 2010, 10:39

Stephan23 hat geschrieben:Der Franz meint aber, wir können das Schach spielen anfangen, wenns da ROT gibt :lol:
Der Franz meint da und immer grundsätzlich immer irgendwas. Kann mich noch an ein Spiel der Nati gegen die Schotten erinnern, als Franz vor dem Spiel irgendwas vom englischen Stil sagte und danach das komplette Gegenteil mit dem Verweis er hätte es doch gesagt... ;)

Natürlich war das Siegtor Dusel, aber Bayern war das bessere Team und wenn es da rot gegeben hätte, dann hätte man sich nicht beschweren müssen. Aber das der Schiri null Linie hat, war ja klar.

Siegesserie hält, abhaken und weitermachen.
Bild

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von Loch » Do 18. Feb 2010, 10:41

Das 2:1-Tor von Porto gegen Arsenal war natürlich auch sehr nett anzuschauen. :lol:

Naja, Bayern schießt sich weiter durch irreguläre Tore zum Sieg - mir soll's diesmal recht sein.
#niewieda

Benutzeravatar
prAx
Beiträge: 1490
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 18:30

Re: Champions League / Europa League

Beitrag von prAx » Do 18. Feb 2010, 11:44

Jupp hat geschrieben:Im Endeffekt wurde Florenz da mehr oder weniger betrogen. Eine rote Karte und ein Tor was es hätte beides nicht geben dürfen. Umso schlimmer, dass dadurch das Spiel entschieden wurde.
florenz wurde beschissen, aber das war der selbe schiri der letztens auch chealsea rausgepfiffen hat ;-)
Rainer Calmund hat geschrieben:Wenn ich den FCB nehme,was da Adidas,die Telekom oder Audi machen,die den Verein als mediale Plattform benutzen,da frage ich mich,wie kommen manche Leute auf die Idee,dass das Red Bull in Leipzig nicht machen kann?

Antworten