Hansa Rostock

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Benutzeravatar
Grinch1969
Beiträge: 2708
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 21:06

Hansa Rostock

Beitrag von Grinch1969 » Do 14. Mai 2015, 11:24

Was zum feiern!

Die brauchen wohl auch nicht jeden Sponsor!
Eine Mehrheit von 51% der jungen Befragten lehnt den Kapitalismus in heutiger Form ab, genauso allerdings auch sozialistische Ideen.

Rasenballsport, das aufgezwungene Feigenblatt in der BuLi für Red Bull....

22

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4226
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 9

Re: Hansa Rostock

Beitrag von Thixo » Do 14. Mai 2015, 13:35

.... damit schafft man doch im Grunde nur die Möglichkeit, die Namensrechte bald wieder verkaufen zu können, oder? Was ist diese besagte "Strategie 2020"? Sieht die zwingend vor, dass das Stadion "Ostseestadion" wieder heißen soll?
Bild

tortor_et
Beiträge: 1366
Registriert: So 4. Dez 2011, 14:22
x 31
x 25

Re: Hansa Rostock

Beitrag von tortor_et » Do 14. Mai 2015, 13:55

Ich kann mir vorstellen, dass die Zeit der großen "Namenssponsoren" vorbei ist. Das hatte doch zum Teil schon groteske Züge. ...

Benutzeravatar
LutzMFröhlich
Beiträge: 2086
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 13:21

Re: Hansa Rostock

Beitrag von LutzMFröhlich » Do 14. Mai 2015, 14:00

Ähm, Ralle-Elgeti-Stadion?

Benutzeravatar
Grinch1969
Beiträge: 2708
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 21:06

Re: Hansa Rostock

Beitrag von Grinch1969 » Do 14. Mai 2015, 14:24

Willkommen im Club übrigens denn der FCH ist ja inzwischen ein Investoren Club mit ausgegliederter Profiabteilung.
Eine Mehrheit von 51% der jungen Befragten lehnt den Kapitalismus in heutiger Form ab, genauso allerdings auch sozialistische Ideen.

Rasenballsport, das aufgezwungene Feigenblatt in der BuLi für Red Bull....

22

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12608
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 265

Re: Hansa Rostock

Beitrag von Fanblock-Gänger » Do 1. Okt 2015, 11:10

Twitter meldet:

Sport im Osten ‏@SportimOsten 3 Min.Vor 3 Minuten

Hansa-Chaos: Laut NDR versuchte Vorstandschef Dahlmann letzte Nacht zusammen mit 3 Ultras, Unterlagen aus der Geschäftsstelle zu holen.

Sport im Osten Retweetet
NDR Reporter ‏@NDRreporter 23 Min.Vor 23 Minuten

Die Geschäftsstelle von #Hansa wurde durch die Staatsanwaltschaft beschlagnahmt, sagte die Polizei #Rostock dem NDR-Reporter. #Fussball #MV

BILD Hansa Rostock ‏@bild_hansa 1 Std.Vor 1 Stunde

EIL!!!! #hansa vorstand michael dahlmann beurlaubt!!!!!

Sport im Osten ‏@SportimOsten 3 Min.Vor 3 Minuten

Die Geschäftsstelle von Hansa Rostock wurde deswegen von der Staatsanwaltschaft offenbar dicht gemacht. #Lasttweet

:corn:

Benutzeravatar
Homer
Beiträge: 1106
Registriert: Do 20. Aug 2009, 17:00
Wohnort: Landeshauptstadt Dresden

Re: Hansa Rostock

Beitrag von Homer » Do 1. Okt 2015, 11:56

Schon irre was da im Moment los ist nicht mehr lange und es wäre besser die machen den Laden ganz dicht. Fragt man sich wie die in diese Situation kommen konnten. Jahrelang haben wir in DD neidisch nach Norden geschaut, 1. BL, ordentliches Stadion etc., was ist nun nur daraus geworden. Um die 21 Mio. Schulden, suspekter Vorstand, scheinheiliger Investor aber man wollte es ja so...

Wie die Hansa-Ultras Dahlmann steuern

"Der Vorstandsvorsitzende des Fußball-Drittligisten Hansa Rostock, Michael Dahlmann, gerät erneut unter Druck: Offenbar hat der Club-Boss deutlich engere Kontakte in die Ultra-Fanszene, als bisher bekannt war. Wie Dokumente belegen, die NDR 1 Radio MV, dem Nordmagazin und der "Ostseezeitung" vorliegen, hat Dahlmann unter anderem bei szenebekannten Ultras per Mail am vergangenen Wochenende um Rat gefragt, mit welcher Strategie er in die nächste Sitzung mit dem Aufsichtsrat gehen solle.
..."
SG Dynamo Dresden e.V.
"Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen." A. Lincoln
https://www.ich-fuehl-mich-sicher.de/

Benutzeravatar
Roter Bulle
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 19:14

Re: 3. Liga - Saison 2015/16

Beitrag von Roter Bulle » Do 1. Okt 2015, 14:37

http://www.ndr.de/sport/fussball/dritte ... a6758.html
In der Nacht zuvor hatte die Polizei die Geschäftsstelle des Vereins abgeriegelt. Die Maßnahme war durch die Staatsanwaltschaft verfügt worden. Nach Augenzeugenberichten hatte Dahlmann in der Nacht versucht, Unterlagen aus dem Haus herauszuholen. Offenbar wurde er dabei von mehreren Männern begleitet, die der Ultra-Szene zuzurechnen sein sollen.
o man, wie vermisse ich sowas bei RB .....

NICHT! :lol:


Aber das ist ja schon kriminell strafbares Verhalten was sich da abspielt ...

Benutzeravatar
Roter Bulle
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 19:14

Re: Hansa Rostock

Beitrag von Roter Bulle » Mi 21. Okt 2015, 16:06

http://www.ndr.de/sport/fussball/hansa- ... nn130.html


wie gesagt, das ist nicht nur dumm-dreist, das ist schon strafbares Verhalten.

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12608
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 265

Re: Hansa Rostock

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mo 2. Nov 2015, 15:12

Letzten Sonnabend war MV beim Traditionsretortenverein. Besser gesagt: Sonnabend UND Sonntag.
Die Tradition lebt. Noch.

http://www.ndr.de/sport/fussball/Hansa- ... a6862.html

Antworten