Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Benutzeravatar
Kalle80
Beiträge: 9
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 18:05

Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Beitrag von Kalle80 » Di 19. Mai 2015, 15:15

Yo Leute,

meine alten Treter geben so langsam den Geist auf, also müssen ein paar neue her. Bin dann grad beim rumgoogeln über die neuen Nike Fussballschuhe gestolpert, die bis über den Knöchel gehen, habt ihr die schonmal gesehen? Wenn nicht, schaut mal hier, die sehen echt abgespaced aus. Kann mir vorstellen, dass die für noch mehr Stabilität sorgen. Was meint ihr? Hat sich die schon jemand geholt?

Gruß
Kalle :rbflag:
Der Klügere kippt nach!

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4324
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 61
x 172

Re: Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Beitrag von Eventzuschauer » Di 19. Mai 2015, 21:30

Kalle80 hat geschrieben:Yo Leute,

meine alten Treter geben so langsam den Geist auf, also müssen ein paar neue her.
Klingt nach Freizeitspieler.
Kalle80 hat geschrieben:die bis über den Knöchel gehen, habt ihr die schonmal gesehen?
Klingt noch mehr danach.

Nungut...270 Tacken für paar Fußballschuhe die wahrscheinlich nicht mal ein Viertel der Lebensdauer "normaler" Fußballschuhe haben...kann man ja mal ausgeben.
Der Placeboeffekt soll Wunder wirken. ;)

Benutzeravatar
Carsten
Beiträge: 1682
Registriert: Mo 13. Jul 2009, 11:21
Mein Fanclub: rb-fans.de
Wohnort: RB Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Beitrag von Carsten » Mi 20. Mai 2015, 08:46

Kalle musste selbst wissen, ob du so viel für Fußballschuhe ausgeben willst, wenn du wahrscheinlich nur zum Spaß Fußball spielst. So toll sind die Schuhe nicht, am Besten du probierst mal ein paar Schuhe an, dann wirste sehen, welche am Besten für dich sind.
Wenn du aus Leipzig kommst, schaue am Besten mal im Sporthaus am Ring vorbei, dort ist die Beratung am Besten, da werden die dir aufgrund einer Fußform auch die entsprechende Marke empfehlen. Nike, jedenfalls dieser Typ, sind eher für schmale Füße gedacht.

Benutzeravatar
Kalle80
Beiträge: 9
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 18:05

Re: Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Beitrag von Kalle80 » Mi 20. Mai 2015, 14:53

Hey ho, erstmal danke für die Antworten.

@Eventzuschauer: Ich spiele in der Landesliga Sachsen, was zwar immernoch Freizeitbereich ist, aber trotzdem hänge ich mich da voll rein. Es ging mir nicht darum, dass ich in den Schuhe besser spiele als in anderen, sondern um das Gefühl beim Kicken. Bei einem solchen Preis frag' ich da lieber nochmal nach.
Der Klügere kippt nach!

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4324
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 61
x 172

Re: Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Beitrag von Eventzuschauer » Mi 20. Mai 2015, 21:03

@Kalle80, gerade da verwundert die Frage doch etwas...noch nie von den Schuhen gehört zu haben. ;)
Wie bereits geschrieben...geh am besten mal zum Sporthaus am Ring. Die Nike sind echt verdammt eng. Ich habe (spiele 1 mal die Woche in einer Freizeittruppe) die Nike Magista Onda. Für mich eine gute Mischung aus Design, Kontrolle und Haltbarkeit. Mehr brauch ich auch nicht. Und mit 50 € (I-Net Preis) noch erträglich. Natürlich gibt es die nicht als Knöchelversion. Hatte auch mal die Magista Opus und Obra in der Hand. Fühlten sich weicher, leichter an...waren aber m.M nach nicht so strapazierfähig.
Beachte...die Profis spielen mit den Dingern. Denen ist egal was die kosten und wenn die 5 paar pro Saison brauchen.

Schau auch mal auf der Nike Seite Klick. Im Prinzip gibt es von den verschiedenen Nike Modellen (Mercury, Magista etc.) auch 3-4 Linien. Einsteiger, Fortgeschrittener, Profi, und manche Modell in der Knöchelversion...was sich im Preis wiederspiegelt.

Im Prinzip werden die wenigsten hier die Töppen haben und damit Erfahrungen mitteilen können. ;)

alberg94
Beiträge: 1574
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 325

Re: Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Beitrag von alberg94 » Do 21. Mai 2015, 09:02

Kalle80 hat geschrieben:Hey ho, erstmal danke für die Antworten.

@Eventzuschauer: Ich spiele in der Landesliga Sachsen, was zwar immernoch Freizeitbereich ist, aber trotzdem hänge ich mich da voll rein. Es ging mir nicht darum, dass ich in den Schuhe besser spiele als in anderen, sondern um das Gefühl beim Kicken. Bei einem solchen Preis frag' ich da lieber nochmal nach.
Kauf dir ein paar schwarz/weiße Adidas-Treter, fette sie ordentlich ein, binde die Schnürsenkel fest und spiele Fußball.

So einfach ist das.

Maxidaxi
Beiträge: 2
Registriert: Do 21. Mai 2015, 11:00

Re: Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Beitrag von Maxidaxi » Do 21. Mai 2015, 11:13

@Kalle80
also ich trage selbst die Mercurial Superfly mit der Socke und muss sagen, dass ich die echt geil finde. Ob sie nun zur Stabilität beitragen mag ich nicht beurteilen, es fühlt sich auf jeden Fall gut an. Hab mal ein bisschen rumgestöbert und bin auf diese Seite gestoßen: http://www.deine-fussballwelt.de
Die haben unter anderem den Superfly getestet und bieten noch einige Zusatzinfos.
Vielleicht hilft dir das.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9142
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 690

Re: Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Beitrag von elbosan » Do 4. Jun 2015, 17:59

Schützt diese Socke irgendwie davor umzuknicken? Ich hab als Kind und später als Jugendlicher ausschließlich auf Bolzplätzen oder öffentlichen Wiesen gekickt. Das ganze aber ziemlich exzessiv. Leider hab ich dabei auch mindestens 1mal pro Quartal mit dickem Knöchel flachgelegen. Also umgeknickt. Inwieweit das meine Bänder dauerhaft "zernuddelt" hat, kann ich nicht sagen. Nur soviel das auch mein letzter Versuch mal richtig zu kicken (bei der Bundeswehr vor 11 Jahren) damit endete das ich bei der ersten Ballannahme umgeknickt bin und dann 1,5 Monate mit Gelenkschutz rumrennen durfte.

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4324
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 61
x 172

Re: Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Beitrag von Eventzuschauer » Do 4. Jun 2015, 21:26

Inwiefern die Socke schützt kann ich nicht beurteilen. Denke aber so gut wie gar nicht.
Hole Dir lieber für um die 10 € pro Stück ne ordentliche Fuß/Gelenkbandage.
Die schützt letztlich im ungünstigsten Fall auch nicht vor dem umknicken...gibt aber etwas mehr Stabilität und hilft im Kopf. ;)
Hatte in den letzten beiden Jahren jeweils links und rechts ne echt fette Bänderdehnung durch umknicken. Danach habe ich ein halbes Jahr mit der Bandage gespielt und mich wesentlich wohler und sicherer gefühlt. Das Ding gibt schon einiges an Stabilität. Meiner Meinung nach wesentlich effektiver als die Soke am Schuh.
Habe diese hier. Aber da wird eh jeder seine eigene Meinung und Ansicht dazu haben.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9142
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 690

Re: Fussballschuhe bis über'n Knöchel?

Beitrag von elbosan » Fr 5. Jun 2015, 00:28

Schade. Sowas hätte ich mir als Kind schon organisieren sollen. Ich bin kein Arzt, aber ich glaub wenn ich das nächste mal umknicke, kann ich mich auf ne lange Pause einrichten.

Antworten