Red Bull Salzburg

Alles aus der Welt von Red Bull
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11750
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1328
x 701

Re: Red Bull Salzburg

Beitrag von EisenerBulle » Fr 29. Mai 2020, 12:56

elbosan hat geschrieben:
Fr 29. Mai 2020, 12:55
Hieß es nicht 12 Punkte?
6 reichen doch. :frech:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8691
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Red Bull Salzburg

Beitrag von elbosan » Fr 29. Mai 2020, 12:59

Viel spannender fand ich die Aussage, dass die Videos die das verbotene Training zeigen, von einer Kamera aufgenommen wurden, die während eines nächtlichen Einbruchs angebracht wurde. Das ist schon ganz großes Kino - aber von der Politik-Thriller-Art.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11750
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1328
x 701

Re: Red Bull Salzburg

Beitrag von EisenerBulle » Fr 29. Mai 2020, 13:00

Stimmt. Ist auf jeden Fall mehr als nur merkwürdig. :think:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22688
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 53
x 388

Re: Red Bull Salzburg

Beitrag von Rumpelstilzchen » So 28. Jun 2020, 19:00

Haben sie es wieder gerockt. Gut mit ein wenig Hilfe seitens des LASK, aber schon eine starke Meisterrunde, die sie da gespielt haben.
Bild

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11750
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1328
x 701

Re: Red Bull Salzburg

Beitrag von EisenerBulle » Di 30. Jun 2020, 17:45

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
So 28. Jun 2020, 19:00
Haben sie es wieder gerockt. Gut mit ein wenig Hilfe seitens des LASK, aber schon eine starke Meisterrunde, die sie da gespielt haben.
Also "gerockt" halte ich für übertrieben aber trotzdem finde ich, dass sie es gut gemacht haben. Der LASK ist nun sogar noch in die EL abgerutscht (wenn es so bleibt). Aber da könnten Salzburg und Rapid auch noch landen. Es gibt ja nächste Saison keinen festen CL-Platz für Österreich. Bei Salzburg wird sicher kadertechnisch einiges passieren. Hwang wird nicht der letzte Spieler sein, der geht.

Ich lege hier mal eine Art Fazit unseres Insiders bei TM dem @GrazerAK1902 rein. ich lese seine Beiträge immer gerne.
GrazerAK1902 hat geschrieben:also Salzburg ist wieder Meister, der siebente Titel in Folge, der 14. für Salzburg insgesamt, der 11. in der Red Bull Ära.
ist halt in Österreich ähnlich wie in Deutschland, Italien oder Frankreich, der Ligaprimus ist vom Rest so weit weg, selbst wenn die während der Saison einmal nicht so performen und es scheint, als könnte ein Konkurrent da einmal den Titel holen, am Ende schalten die einfach zwei Gänge hoch und fahren das locker nach Hause.

Salzburg wird natürlich wieder den jährlichen Talente Drain erleben (eigentlich halbjährlichen), diesen Sommer werden wohl Hwang, Szoboszlai und Daka gehen, aber es wird sich wiederholen, was man die letzten Jahre immer wieder erlebt hat, die Salzburger werden das aus ihrem enormen eigenen Pool nachfüllen.

im Mittelfeld haben sich Mwepu, Ashimeru, Okugawa und Camara diese Saison als Stammspieler etabliert, dazu als Routinier Junuzovic. Bernede war ja leider fast immer verletzt, aber wenn der wieder fit ist, dann hat Salzburg auch für nächste Saison ein sehr talentiertes MF. Im Sturm hat man mit Okafor, Adeyemi und Koita auch nach einem Daka Abgang immer noch gewaltig Talent am Start, Okafor kann man nächste Saison einen ähnlichen Sprung wie Daka zutrauen.

und in Liefering entwickeln sich ja gerade die nächste Rohdiamanten, da wird auch der eine oder andere aufrücken.
Mein persönliches Lieblingsprojekt (wegen der lokalen Verbindung): Chukwubuike ("Junior") Adamu (19). der konnte diese Saison trotz einer längeren Verletzung einiges Potential andeuten, hat schließlich in 23 Spielen 15 Tore gemacht.
Junior stammt aus Nigeria, kam schon mit drei Jahren nach Graz, wo er dann auch beim GAK gespielt hat und von dort ist er in die Salzburger Akademie gewechselt. Ist jetzt Österreicher und spielt für das U19 NT.
der ist so ein Vollblut Strafraumstürmer, fackelt nicht lange beim Abschluss, auch sehr Kopfballstark.
wäre schön, wenn wir über den in einem oder zwei Jahren ähnliches sagen, wie heute über Daka.

ein anderer Lieferinger , auf den man ein Auge haben sollte, ist Luka Sucic (17). der könnte ein nächster Szobo werden, auch wenn er noch längst nicht den Hype von Szobo im gleichen Alter erfahren hat.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11750
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1328
x 701

Re: Red Bull Salzburg

Beitrag von EisenerBulle » Mi 23. Sep 2020, 10:50

Da haben sie sich gestern in der CL-Quali nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Sind aber noch mal mit einem blauen Auge davongekommen. Tel Aviv trat zudem auch noch mit einer B-11 an, da sie durch Corona 9 (!) Ausfälle hatten. Der 2:1 sollte
Auswärtssieg dennoch reichen.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
angnaria
Beiträge: 340
Registriert: Do 8. Mai 2014, 10:57
x 27

Re: Red Bull Salzburg

Beitrag von angnaria » Mi 23. Sep 2020, 15:37

Gegner hat eine Woche Pause zur Vorbereitung, du selbst nur zwei Tage.
Ein Auswärtsspiel, zu dem niemand wirklich anreisen will.
Beim Gegner ist gefühlt jeder Zweite infiziert.
Jeder hält dich für den haushohen Favoriten, die Heimmannschaft kann sich hinten eingraben und auf Konter lauern.
Beim Anstoß 29° C und 70% Luftfeuchtigkeit ohne Akklimatisationszeit.
Ein Rasen, der diese Bezeichnung nicht verdient.
Rückstand mit dem ersten Abschluss des Gegners.

Eine stinknormale Champions League-Qualifikation wird es für Salzburg offenbar nie geben. Dass man das Spiel gedreht hat, ist genauso wie der Auswärtssieg im Playoff immerhin ein Novum und sollte positiv stimmen.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11750
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1328
x 701

Re: Red Bull Salzburg

Beitrag von EisenerBulle » Mi 23. Sep 2020, 16:06

angnaria hat geschrieben:
Mi 23. Sep 2020, 15:37
Gegner hat eine Woche Pause zur Vorbereitung, du selbst nur zwei Tage...
Wenn man es so sieht, dann war es ja gestern doch nicht sooo übel. :thup:
Letztendlich ist eh nur das Ergebnis entscheidend - die Umstände interessieren doch morgen schon fast niemanden mehr. :biggrin:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
angnaria
Beiträge: 340
Registriert: Do 8. Mai 2014, 10:57
x 27

Re: Red Bull Salzburg

Beitrag von angnaria » Fr 2. Okt 2020, 09:32

Wieder der Titelverteidiger und wieder eines der schwereren Lose aus Topf 2.
Naja, machen wir eben ne Tradition d`raus - Immer noch besser als die Tradition nicht mitspielen zu dürfen :cool:

Bayern freut mich immens - kannst eigentlich nur gewinnen bei dem Spiel.

Spencerle
Beiträge: 224
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 00:04
x 15
x 40

Re: Red Bull Salzburg

Beitrag von Spencerle » So 4. Okt 2020, 12:27

https://www.laola1.at/de/red/fussball/b ... getestet-/

Gesendet von meinem SM-G770F mit Tapatalk

Werbefläche zu vermieten!

Antworten