Red Bull New York

Alles aus der Welt von Red Bull
Antworten
Benutzeravatar
prAx
Beiträge: 1490
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 18:30

Re: Red Bull New York

Beitrag von prAx » Sa 7. Nov 2009, 16:26

tja einfach langsamer fahren und wer am besten bis zum limit geht ist der schnellste.... aber naja aber das aufgewirbelte wasser (spray)... das können halt nur F1 Fahrer bei 280 im regen ohne sicht hinten im windschatten kleben.

naja ist schon gut das die bei regen reinfahren, haben ja keine auslaufzonen
Rainer Calmund hat geschrieben:Wenn ich den FCB nehme,was da Adidas,die Telekom oder Audi machen,die den Verein als mediale Plattform benutzen,da frage ich mich,wie kommen manche Leute auf die Idee,dass das Red Bull in Leipzig nicht machen kann?

rexty
Beiträge: 298
Registriert: So 1. Nov 2009, 17:22
Mein Fanclub: RA
Wohnort: Leipzig

Re: Red Bull New York

Beitrag von rexty » Sa 7. Nov 2009, 16:32

Hätte jetzt auch eher an Ironie gedacht.

Hey macht doch nen neue Thread über amerikanische Sportarten oder Nascar auf, damit das hier nicht ganz vom Thema abweicht. :)

Bitterfelder
Beiträge: 921
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 18:10

Re: Red Bull New York

Beitrag von Bitterfelder » Sa 7. Nov 2009, 16:36

rexty hat geschrieben:Hätte jetzt auch eher an Ironie gedacht.

Hey macht doch nen neue Thread über amerikanische Sportarten oder Nascar auf, damit das hier nicht ganz vom Thema abweicht. :)

naja soviel gibts ja zu RB New York auch nicht zuschreiben ;)
Ich hätte es sowieso ganz anders gemacht !

Benutzeravatar
prAx
Beiträge: 1490
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 18:30

Re: Red Bull New York

Beitrag von prAx » So 8. Nov 2009, 16:37

klar !

thierry henry hat in den medien geäußert, dass er sich sehr gut vorstellen könnte bei RB NY seine karriere zu beenden, da er seine karriere in dem land seines langjährigen freund Parker (NBA Star) beenden möchte...

aber mehr fällt mir dann auch nicht mehr ein^^
Rainer Calmund hat geschrieben:Wenn ich den FCB nehme,was da Adidas,die Telekom oder Audi machen,die den Verein als mediale Plattform benutzen,da frage ich mich,wie kommen manche Leute auf die Idee,dass das Red Bull in Leipzig nicht machen kann?

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Red Bull New York

Beitrag von Imperator » So 20. Dez 2009, 15:44

So wie ich das hier ...
http://www.redbullsacademy.com/
... deute, haben die New Yorker Red Bulls nicht nur ein MLS Team, sondern auch da eine Akademie. (Obwohl sowas dort gar nicht vorgeschrieben ist)

Respekt. :clap:

Und hier mal noch ein nettes Video als Saisonrückblick
http://web.mlsnet.com/media/video.jsp?c ... ic_id=t107
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Benutzeravatar
Puma
Beiträge: 3254
Registriert: Di 18. Aug 2009, 22:54

Re: Red Bull New York

Beitrag von Puma » So 20. Dez 2009, 16:23

naja 80% der tore gehen auf die kappe des torwarts. entweder schlecht gehalten oder krasse torwartfehler. wirklich guten fußball sieht man dort selten und man merkt deutlich wie gut der fußball in europa eigentlich ist.

die härte sind natürlich die plätze die nur nebenbei für fußball genutz werden. fußball zum abgewöhnen sag ich da nur. ich hoffe rb bringt mit der neuen arena mal ein wenig europäisches flair in die liga dann könnte man sich auch mal ein paar spiele im live stream anschauen.
Sogenannter Fussballfan

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Red Bull New York

Beitrag von Imperator » So 20. Dez 2009, 16:26

Ich denke auch, dass mit der neuen Arena bald viel bessere Bilder zu uns gelangen werden.
Auch dort ist der "Aufbau" ja noch lange nicht beendet.
Im Gegenteil, nach der letzten Saison muss man sagen, dass es jetzt erstmal richtig los geht.
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

tonic
Beiträge: 1006
Registriert: Di 14. Jul 2009, 21:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Red Bull New York

Beitrag von tonic » Do 7. Jan 2010, 21:24

http://www.transfermarkt.de/de/news/345 ... -york.html" onclick="window.open(this.href);return false;
So genannter Fußballfan

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Red Bull New York

Beitrag von Imperator » Do 7. Jan 2010, 22:14

Na dann, VIEL ERFOLG! :schal:
Das neue Stadion dürfte keine Ausreden zulassen. :)
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Red Bull New York

Beitrag von Imperator » Mi 27. Jan 2010, 14:25

Quelle: http://www.tribalfootball.com/new-york- ... lov-583191
MLS club New York Red Bulls are reportedly eyeing Eintracht Frankfurt goalkeeper Oka Nikolov. Speculation suggests the new European hierarchy at Red Bull Arena are keen on the 35-year old German-born Macedonia international who has been with Eintracht since 1994.
-----------------------------------------
Wäre ein Gewinn für beide Seiten.
Oka ist kein Schlechter. (für die MLS allemal)
Und welcher Spieler möchte mit 35 nicht gern auch nochmal New York kennenlernen?

EDIT:
Nochwas gefunden, was schon sehr "reif" klingt,
Quelle: dpa


Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt wird Stammtorwart Oka Nikolov aller Voraussicht nach in dieser Saison verlieren. Der 35-Jährige hat ein Angebot zur Vertragsverlängerung abgelehnt und will noch vor dem Meisterschaftsende den Verein verlassen. «Herr Nikolov hat uns mitgeteilt, dass er das Angebot, seinen Vertrag um zwei Jahre und zu verbesserten Konditionen zu verlängern, nicht annehmen wird und in die USA möchte», sagte Frankfurts Vorstandsboss Heribert Bruchhagen am Mittwoch. Damit bestätigte er einen Bericht des Radiosenders «FFH».
------------------------------------
Willkommen in der Bullenfamilie, Oka :clap:
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Antworten