Red Bull mit Team in England?

Alles aus der Welt von Red Bull
Antworten
Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5365
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen

Re: Red Bull mit Team in England?

Beitrag von raceface » Fr 13. Jan 2017, 20:06

Didi dementiert einen englischen Club!

http://www.salzburg.com/nachrichten/mob ... ?click=pic" onclick="window.open(this.href);return false;
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Le_Shakesbear
Beiträge: 323
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:31

Re: Red Bull mit Team in England?

Beitrag von Le_Shakesbear » Sa 14. Jan 2017, 18:03

SN: Immer wieder wird kolportiert, dass Sie einen Club aus der englischen Premier League kaufen wollen. Diesmal ist von West Ham United die Rede. Was ist an diesem Gerücht dran?

Überhaupt nichts. Das ist nicht einmal Kaffeesudlesen. Es wäre sogar eine außerordentliche Dummheit, nach dem erfolgreichen Engagement in Leipzig jetzt auch an irgendeine Ergänzung in England zu denken. Das wäre sportlich falsch. Alles ineinander zu vermischen würde dann auch irgendwann einmal nicht mehr den UEFA-Richtlinien entsprechen.
Interessante Formulierung :corn:

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9118
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Red Bull mit Team in England?

Beitrag von EisenerBulle » Sa 14. Jan 2017, 18:37

Le_Shakesbear hat geschrieben:
SN: Immer wieder wird kolportiert, dass Sie einen Club aus der englischen Premier League kaufen wollen. Diesmal ist von West Ham United die Rede. Was ist an diesem Gerücht dran?

Überhaupt nichts. Das ist nicht einmal Kaffeesudlesen. Es wäre sogar eine außerordentliche Dummheit, nach dem erfolgreichen Engagement in Leipzig jetzt auch an irgendeine Ergänzung in England zu denken. Das wäre sportlich falsch. Alles ineinander zu vermischen würde dann auch irgendwann einmal nicht mehr den UEFA-Richtlinien entsprechen.
Interessante Formulierung :corn:
Du sagst es! :mrgreen: Nach den letzten Interviews habe ich da keine "Befürchtungen". Hatte ich aber eigentlich nie wirklich. Wird von außen mehr "reingetragen" als alles andere. Dat janze Jequatsche is wat für "Hater". :roll:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Antworten