Red Aces

RBL Fanclubs und Fanclubgründungen
Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4226
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 1
x 9

Re: Red Aces

Beitrag von Thixo » Mo 14. Nov 2011, 19:09

Liga, das ist so unnötig von dir.

Ich würd' mich freuen, wenn die RA weiterhin ins Stadion kommen würden. Ich hoffe außerdem, dass das nachträglich alles noch geklärt wird.
Bild

Liga1 2015
Beiträge: 2453
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 13:18

Re: Red Aces

Beitrag von Liga1 2015 » Mo 14. Nov 2011, 19:12

Thixo hat geschrieben:Liga, das ist so unnötig von dir.

Ich würd' mich freuen, wenn die RA weiterhin ins Stadion kommen würden. Ich hoffe außerdem, dass das nachträglich alles noch geklärt wird.
Vielleicht verstehe ich nur nicht warum es immer die selben sind die mit der allgemeingültigen "Ordnung" nicht zurecht kommen.
Ich meine, 16.000 andere hatten ja irgendwie überhaupt kein Problem, oder ?
Auch Tradition beginnt mit Tag 1

Benutzeravatar
d1rtY
Beiträge: 1224
Registriert: Di 4. Mai 2010, 02:05
Mein Fanclub: VAK W

Re: Red Aces

Beitrag von d1rtY » Mo 14. Nov 2011, 19:19

Thixo hat geschrieben:Liga, das ist so unnötig von dir.

Ich würd' mich freuen, wenn die RA weiterhin ins Stadion kommen würden. Ich hoffe außerdem, dass das nachträglich alles noch geklärt wird.
Die werden weiterhin ins Stadion kommen, kannste dir sicher sein. :)
Meines Wissens nach galt das Verbot für ein Spiel, das ist ja nun vorbei, also ist doch alles schick. ;)
Bild

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4226
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 1
x 9

Re: Red Aces

Beitrag von Thixo » Mo 14. Nov 2011, 19:35

Liga1 2015 hat geschrieben:
Thixo hat geschrieben:Liga, das ist so unnötig von dir.

Ich würd' mich freuen, wenn die RA weiterhin ins Stadion kommen würden. Ich hoffe außerdem, dass das nachträglich alles noch geklärt wird.
Vielleicht verstehe ich nur nicht warum es immer die selben sind die mit der allgemeingültigen "Ordnung" nicht zurecht kommen.
Ich meine, 16.000 andere hatten ja irgendwie überhaupt kein Problem, oder ?
Es ist doch gar nicht geklärt, ob sie "mit der allgemeingültigen Ordnung" nicht zurecht kamen?!?!?!

Das sind m. E. vollkommen anständige Jungs, die größtenteils von einigen hier grundlos in Verruf gebracht werden! Mittlerweile nehmen diese pers. Animositäten zwischen Fanclubs überhand und wenn man nun auch noch hämisch den Fans des eigenen, spärlichen Fanlagers den Ausschluß aus der Schüssel wünscht, dann kann ich nur traurig mit den Kopf schütteln. Auch wenn ich keinen näheren Kontakt zu den Jungs hab, ich glaub' der B-Block wäre sicherlich ohne sie ärmer.
Bild

Benutzeravatar
ICI_Rider
Beiträge: 415
Registriert: Fr 24. Sep 2010, 18:47
Kontaktdaten:

Re: Red Aces

Beitrag von ICI_Rider » Mo 14. Nov 2011, 21:28

Also jetzt bin ich auch für den "like"-Button.
Danke Thixo, anständige Beiträge sind selten geworden.
Bild
"Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung."
(Antoine de Saint-Exupery)

frodhno
Beiträge: 34
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 12:47
Wohnort: Leipzig

Re: Red Aces

Beitrag von frodhno » Mo 14. Nov 2011, 23:29

Mir ist nicht ganz klar, wer die Red Aces eigentlich sind oder sein wollen!? Aus der Website wird man nicht schlau und mir kommt das eher alles irgendwie antikapitalistisch und wenig fußballinteressiert vor - irgendwie schizophren, auch die teils kruden Selbsterklärungsversuche. Also, was soll das?

tonic
Beiträge: 1006
Registriert: Di 14. Jul 2009, 21:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Red Aces

Beitrag von tonic » Di 15. Nov 2011, 01:10

Wir sind diejenigen die Stimmung in das sonst triste Stadion bringen wollen,
also ja wir sind sehr Fußballorientiert.
Mit Fahnen, Doppelhaltern und weiteren Ideen für Choreographien und Spruchbänder sowie Gesängen
versuchen wir ein Fußballspiel zu einem Erlebnis für jeden zu machen.

Zu den anderen Fragen bräuchte ich noch eine Erläuterung bzw Beispiele was du meinst,
das ganze noch in einen etwas milderen Ton, dann kommen wir auf einen Nenner ;)
So genannter Fußballfan

Liga1 2015
Beiträge: 2453
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 13:18

Re: Red Aces

Beitrag von Liga1 2015 » Di 15. Nov 2011, 08:07

tonic hat geschrieben:Wir sind diejenigen die Stimmung in das sonst triste Stadion bringen wollen,
also ja wir sind sehr Fußballorientiert.
Mit Fahnen, Doppelhaltern und weiteren Ideen für Choreographien und Spruchbänder sowie Gesängen
versuchen wir ein Fußballspiel zu einem Erlebnis für jeden zu machen.
Nicht zunächst mal für euch ?
Auch Tradition beginnt mit Tag 1

Benutzeravatar
Leipziger27
Beiträge: 2312
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 07:59

Re: Red Aces

Beitrag von Leipziger27 » Di 15. Nov 2011, 09:51

@ Liga1:

Also in der Hinsicht Fanbasis bist Du hier drin echt der der den größten Scheiß schreibt und absolut keine Ahnung von irgendwas hat.

Warum 16.000 andere kein Problem hatten???Weil viele von den 16.000 so sind wie Du.

1.Weil die meisten Leute wie du sich nur für sich selber interessieren und nie Solidarität mit jemanden zeigen würden,egal ob denen was unrechtes passiert oder nicht."Wird schon seine Richtigkeit haben und gut...."
2.Weil die meisten Leute wie Du nach den Motto´s: "Wer nichts macht macht nichts verkehrt....immer den Weg gehen der den leichtesten Wiederstand hat und zu allem Ja und Amen sagen und man bekommt keine Probleme" leben......zum Glück gibt es aber auch noch anders denkende Menschen und die bekommen dann auch hin-u. wieder mal Probleme und ob Du es glaubst oder nicht....Manchmal auch zu unrecht...

und

3.Weil viele Leute bei uns genau wie Du nur aus einem Grund ins Stadion gehen..."nur das Spiel sehen,der Rest interessiert mich nicht"...Euch ist die Stimmung doch völlig Wurst....zum Glück gibt es aber auch da,wenn auch nur wenige,anders denkende Leute.....

Gäbe es in einem Stadion nur noch Leute wie Dich wäre ein Fußballspiel nicht mehr das was es mal war und der Sport wäre so unpopulär wie Radball.
Der Fußball ist nur durch den Fan zu dem gewurden was er ist.Ein Sport der nur von seinen Emotionen lebt....der soviele Gefühle vereint wie trauer,Freude,Wut usw......
Es gibt genug Sportarten wo viele Zuschauer kommen aber kaum bis keine Stimmung ist....aber diese Sportarten sind von Ihrer Beliebtheit auch nicht mit Fußball zu vergleichen.
Es gibt keinen anderen Sport wo mehr EHRLICHE und SELBTSGEMACHTE Stimmung herscht wie beim Fußball....außer bei uns....da stören den einen Fahnen,dem anderen Pfiffe,dem einen ist es zu laut,dem einen stören Raucher usw.

Gewalt,macht unseren Sport kaputt....Leute wie Du machen unsere Stimmmung kaputt!!!!!!
ReisegruppeSonnenschein

Benutzeravatar
Fan2801
Beiträge: 700
Registriert: Di 26. Jul 2011, 15:13

Re: Red Aces

Beitrag von Fan2801 » Di 15. Nov 2011, 10:02

Leipziger27 hat geschrieben:@ Liga1:

Also in der Hinsicht Fanbasis bist Du hier drin echt der der den größten Scheiß schreibt und absolut keine Ahnung von irgendwas hat.
In der Topliste biste aber auch ziemlich weit oben oder? :roll:

Und wenns nur ne Sperre für 1 Spiel war sollte man das ganze auch nicht zu sehr aufbauschen. Am Ende steht da eh aussage gegen aussage.

Der Artikel auf der Webseite ist jedenfalls nicht grad Werbung für den FC, evtl. hätte da ein neutraleres Statement ein besseres licht nach aussen geworfen.
Andere lesen ihre Geschichte in Büchern, wir schreiben unsere selbst!

Antworten