OFC "Holy Bulls"

RBL Fanclubs und Fanclubgründungen
Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4315
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 54
x 157

Re: OFC "Holy Bulls"

Beitrag von Eventzuschauer » Sa 19. Jul 2014, 21:59

tortor_et hat geschrieben:Das Fahnenthema wurde doch schonmal mehr oder weniger konstruktiv diskutiert.
War nicht die Erkenntnis, das bei spannenden Torraumszenen der Fahnenschwenker kurz "innehält".

"Mein" Fahnenschwenker vor mir hatte es jedenfalls voll drauf. Große Fahne.
Trotzdem war der Blick (wenn es spannend war) nie wirklich gestört.

Fand ich einen guten Kompromiss.
Was ist daran eigentlich verkehrt ...?
Nix ist daran verkehrt. Nur der/die Fahnenschwenker der Heiligen Bullen hatte(n) dies eben nicht drauf.

kingfisher
Beiträge: 213
Registriert: So 5. Aug 2012, 20:08

Re: OFC "Holy Bulls"

Beitrag von kingfisher » Sa 26. Jul 2014, 19:12

erstmal, deine Meinung hast du offenbar exclusiv, denn DANK deiner Aktion hier haben wir sehr viel Ermutigung und Zuspruch im Block bekommen - tat gut, danke an die Fans :clap:

zweitens haben wir das (u.a.!) im Fanverband besprochen und da geht der Wunsch der Capos und Fanclubs eher Richtung Dauerschwenken, ....

wir werden dennoch versuchen einen fairen Kompromiss zu finden, aber die Diskussion hier mit dir einstellen, danke

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4315
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 54
x 157

Re: OFC "Holy Bulls"

Beitrag von Eventzuschauer » Do 31. Jul 2014, 18:11

Dann gesteht mir auch noch ein abschließendes Statemant dazu. Bin heute aus dem Urlaub wieder zurück und kann daher erst jetzt antworten.

Die Meinung habe ich sicher nicht exclusiv. Und selbst wenn...dann äußere ich sie trotzdem. Euch gegenüber persönlich und auch hier im Forum.

Wenn "meine Aktion" erst der Auslöser war, dass Ihr Zuspruch und Ermutigung bekommen habt, dann könnt Ihr mir doch sogar dankbar sein. :P Nee im Ernst...ich habe auch "positives" Feedback erhalten. So ist das nun mal. Es gibt Menschen die eurer Meinung folgen und welche die meiner Meinung folgen.

Wenn die Tendenz Richtung Dauerschwenken geht, dies der Fanverband und die Cappos begrüßen, ich dadurch zukünftig vom Spielgeschehen wenig bis gar nix mitbekomme, dann muss ich mich halt 1-2 Blocks weiter rechts oder links verkrümeln. Das wäre dann die Konsequenz (für mich) und mal ein Vorteil der freien Platzwahl.

3 Sachen noch.
kingfisher hat geschrieben:wir werden dennoch versuchen einen fairen Kompromiss zu finden,
Mehr wollte und verlangte ich von Anfang an nicht.
kingfisher hat geschrieben: aber die Diskussion hier mit dir einstellen
Ins Gespräch wolltet Ihr leider auch nicht. Aber es ist OK. Diskussion beendet.
kingfisher hat geschrieben:danke
Bitte.

kingfisher
Beiträge: 213
Registriert: So 5. Aug 2012, 20:08

Re: OFC "Holy Bulls"

Beitrag von kingfisher » Do 5. Apr 2018, 15:51

ha, heute 6 Jahre HB - :prof: :respekt:

Party läuft heute Abend gg OM ... :möp:

Antworten