UEFA Europa League 2018/2019

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Antworten
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9046
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: UEFA Europa League 2018/2019

Beitrag von EisenerBulle » Mi 27. Jun 2018, 21:32

RaBaSpo hat geschrieben:Die Fluktuation unter den diesjährigen EL-Teams geht weiter. Der AC Mailand wird wegen Verstoßes gegen das FFP der UEFA von den kommenden zwei Spielzeiten im internationalen Wettbewerb ausgeschlossen. Somit rückt der AC Florenz, 8. der Serie A, höchstwahrscheinlich in die 2.Qualifikationsrunde nach und Atalanta Bergamo nimmt den ursprünglichen Mailänder Platz in der Gruppenphase ein.
Scheint doch nicht so ganz unwichtig zu sein die ganze Sache. Gut das wir OM/RR haben. Und Emil hat da jetzt sicher zumindest auf den AC Mailand keinen Bock mehr.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5204
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40

Re: UEFA Europa League 2018/2019

Beitrag von bullish! » Do 12. Jul 2018, 21:12

Schwedischer Erstligist Häcken stürmt Richtung Duell mit RB Leipzig

http://www.sportbuzzer.de/artikel/schwe ... b-leipzig/

Dann also Häcken...
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Nordhäuser
Beiträge: 711
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02

Re: UEFA Europa League 2018/2019

Beitrag von Nordhäuser » Do 12. Jul 2018, 22:21

Ist die Anstoßzeit schon bekannt?

Benutzeravatar
Teo
Beiträge: 104
Registriert: Mi 4. Mai 2016, 14:14
Wohnort: Am schönen Harz

Re: UEFA Europa League 2018/2019

Beitrag von Teo » Do 12. Jul 2018, 23:56

Glaub nen Spaziergang wird das gegen die Schweden nicht, stehn auch in SWE aktuell, wo ja ca. Mitte der Saison ist, auf 6 glaub ich, vor zB. IFK Göteborg und Malmö FF, die deutlich klangvollere Namen haben. Unser Heimspiel daheim mal locker angehn sollte man da nicht, muss gleich volle Konzentration her. Weiss gar nicht, obs auch im TV läuft, na denke wenn 15000 live da sind, ist das wohl gut. Kartenverkauf ja sicher erst, wenn der Gegner fix ist, aber da ist nicht mehr lange dafür.

Benutzeravatar
FaulerZauber
Beiträge: 640
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 20:32
Mein Fanclub: Schwabenballisten

Re: UEFA Europa League 2018/2019

Beitrag von FaulerZauber » Fr 13. Jul 2018, 09:48

Platz 8 in Schweden. Ist nicht unbedingt furchteinflößend. Malmö ist eher überraschend schwach in 2018, Schweden auf Platz 20 der 5-Jahreswertung, 2 Plätze hinter Zypern, knapp vor Weißrussland und Aserbaidschan (dessen Vizemeister sich gestern dem Vizemeister aus Luxemburg geschlagen geben musste). Man muss den Gegner auch nicht stärker reden als er ist, zumal der lettische Fußball gerade in der Krise ist. Alles andere als zwei klare Siege von RB wären ohne Wenn und Aber eine Enttäuschung.
What part of our history ist reinvented and under rug swept?
What part of your memory is selective and tends to forget? (A. Morissette)

Benutzeravatar
Der_wahre_Fan
Beiträge: 164
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 11:15
Mein Fanclub: L.E.Bulls

Re: UEFA Europa League 2018/2019

Beitrag von Der_wahre_Fan » Fr 13. Jul 2018, 11:50

Man muss ja nicht gleich von „besseren internationalen Testspielen“ sprechen, aber ich denke auch, dass alles andere als der Einzug in die Gruppenphase wohl eine massive Enttäuschung wäre.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
#nokamplnoparty
#whatalookman

Benutzeravatar
Der_wahre_Fan
Beiträge: 164
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 11:15
Mein Fanclub: L.E.Bulls

UEFA Europa League 2018/2019

Beitrag von Der_wahre_Fan » Fr 13. Jul 2018, 11:54

Man muss ja nicht gleich von „besseren internationalen Testspielen“ sprechen, aber ich denke auch, dass alles andere als der Einzug in die Gruppenphase wohl eine massive Enttäuschung wäre.

Edit: Gut, in den Playoffs könnte es einige Stolpersteine geben, aber auch da müssten wir eigentlich durchkommen.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
#nokamplnoparty
#whatalookman

Benutzeravatar
angnaria
Beiträge: 282
Registriert: Do 8. Mai 2014, 10:57

Re: UEFA Europa League 2018/2019

Beitrag von angnaria » Fr 13. Jul 2018, 11:57

FaulerZauber hat geschrieben:Platz 8 in Schweden. Ist nicht unbedingt furchteinflößend. Malmö ist eher überraschend schwach in 2018, Schweden auf Platz 20 der 5-Jahreswertung, 2 Plätze hinter Zypern, knapp vor Weißrussland und Aserbaidschan (dessen Vizemeister sich gestern dem Vizemeister aus Luxemburg geschlagen geben musste). Man muss den Gegner auch nicht stärker reden als er ist, zumal der lettische Fußball gerade in der Krise ist. Alles andere als zwei klare Siege von RB wären ohne Wenn und Aber eine Enttäuschung.
Man könnte aber auch sagen: Schweden liegt auf Platz 20 der 5-Jahreswertung, 1 Platz hinter Polen und 3 Plätze vor Serbien....dann hört sich das Ganze schon etwas anders an.

Nordhäuser
Beiträge: 711
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02

Re: UEFA Europa League 2018/2019

Beitrag von Nordhäuser » Fr 13. Jul 2018, 12:17

Die Sache muß schon mit der richtigen Einstellung angegangen werden.Ansonsten sind wir schnell die "Dreifachbelastung" los.

Karline
Beiträge: 1622
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30

Re: UEFA Europa League 2018/2019

Beitrag von Karline » Fr 13. Jul 2018, 12:24

Am Montag beginnt der Vorverkauf. Für Alle.
Man kann wohl auch nicht seinen Stammplatz buchen. Blöd.
Aber werden wohl auch nicht viele Zuschauer kommen.

Antworten