DFB-Pokal 2018/19

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Antworten
Eventi.absolut
Beiträge: 2860
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 56
x 15

Re: DFB-Pokal 2018/19

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 18. Aug 2018, 22:34

Sehr schön Hansa!

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4217
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: DFB-Pokal 2018/19

Beitrag von Stiller_Support » Sa 18. Aug 2018, 22:36

Erarbeitet, wie der Reporter grade sagte.
Bin gespannt was uns morgen erwartet.
........

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5798
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 7
x 13

Re: DFB-Pokal 2018/19

Beitrag von raceface » Sa 18. Aug 2018, 23:00

Ich seh schon unseren nächsten Gegner in Runde 2:
Ha***!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Eventi.absolut
Beiträge: 2860
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 56
x 15

Re: DFB-Pokal 2018/19

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 18. Aug 2018, 23:02

Hamburg wäre doch toll :mrgreen: .

Benutzeravatar
Der_wahre_Fan
Beiträge: 164
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 11:15
Mein Fanclub: L.E.Bulls

Re: DFB-Pokal 2018/19

Beitrag von Der_wahre_Fan » Sa 18. Aug 2018, 23:23

Es zeigt aber auch, dass auch die Regionalligisten definitiv kicken können. Das wird morgen alles andere als ein Selbstläufer. Zumal wir finde ich noch nicht so weit sind, wir zum Beispiel die Hoffenheimer. Wird morgen definitiv spannend. Neben den ausgeschiedenen Clubs war für mich vorallem der Auftritt von Drochtersen/Assel die größte Überraschung. So viel Mumm, so viel Mut, kein vorzeitiges Abschenken. Da konnten sich heute einige Bundesligisten was abschauen und ich finde, die Jungs hätten heute zumindest die Verlängerung verdient gehabt.
#nokamplnoparty
#whatalookman

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10008
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 145
x 54

Re: DFB-Pokal 2018/19

Beitrag von EisenerBulle » Sa 18. Aug 2018, 23:30

Eventi.absolut hat geschrieben:Mit der Häme gegen die Dynamos halte ich mich bis morgen nach unserem Spiel zurück :mrgreen: :clap2: .
Ich nicht. :mrgreen:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

pelle59
Beiträge: 60
Registriert: Di 22. Mai 2018, 07:02

Re: DFB-Pokal 2018/19

Beitrag von pelle59 » Sa 18. Aug 2018, 23:31

Nachdem was Frankfurt bis jetzt gezeigt hat, werde ich das Gefühl nicht los, daß das pokalfinale letztes Jahr verschoben wurde.

Gesendet von meinem G3121 mit Tapatalk

Nordhäuser
Beiträge: 898
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 14

Re: DFB-Pokal 2018/19

Beitrag von Nordhäuser » Sa 18. Aug 2018, 23:53

Hansa Kogge versenkt den VFB.Villeicht dieses Jahr doch nochmal baden in der Badewannen warmen Ostsee.

Karline
Beiträge: 1781
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30
x 26

Re: DFB-Pokal 2018/19

Beitrag von Karline » So 19. Aug 2018, 00:15

EisenerBulle hat geschrieben:
Eventi.absolut hat geschrieben:Mit der Häme gegen die Dynamos halte ich mich bis morgen nach unserem Spiel zurück :mrgreen: :clap2: .
Ich nicht. :mrgreen:
@EB
Sehr geil Bild. Häme für Dynamo muss sein.


Frankfurt könnte tatsächlich Abstiegskandidat sein. Die haben soviele Leistungsträger verloren. Und Kovac.
Irgendwann werden sie sich mit der neuen Mannschaft finden, nur könnte es wie bei Köln zu spät kommen.

Bei Bayern geht ohne mega Dusel gar nichts. Ob die Glückssträhne jemals reißt?

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1434
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 7

Re: DFB-Pokal 2018/19

Beitrag von RotorBrowser » So 19. Aug 2018, 09:56

....und Ribery greift vorm Abspiel dem Verteidiger ins Gesicht. Sieht man deutlich, daß er einmal richtig zulangt. Für mich ein klares Foul. Somit wiedermal BFC von Schiri bevorteilt.

Antworten