1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Antworten
Nordhäuser
Beiträge: 971
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 29

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Nordhäuser » Mo 4. Nov 2019, 23:08

Der Kalle wollte den Ralle schon immer,nur der Uli nicht.Der ist ab 15.11. außen vor.Kann mir das schon vorstellen,hätte für mich trotzdem ein Geschmäckle.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2798
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 234
x 181

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von The-Last-ReBeL » Di 5. Nov 2019, 07:00

Tag Eins hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 21:36
Fanblock-Gänger hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 09:01

Und niemand dort wird Ralf so viel Macht geben, wie er sich erbitten wird.
Wenn man betrachtet, wie die Trainer in München behandelt werden, muss einer schon sehr masochistisch veranlagt sein, um sich das anzutun. Oder er hat das Schmerzensgeld so bitter nötig, dass er sich jede Respektlosigkeit gefallen lassen würde.
wie werden denn Trainer dort behandelt?
Wer nach München geht, findet den Club Deutschlands vor, mit dem meisten Prestige, den größten sportlichen Erfolgen den meisten Stars, den besten Kader der Liga. Dort sind die Ansprüche eben nicht wie in Freiburg , Mainz oder in Vizekusen und Understatement anderer Vereine. Die Ziele sind klar definiert. Wenn du dorhin gehst als Spieler oder als Trainer, kannst du dein Image aufpolieren und ein großer deiner Zunft werden, oder du kannst scheitern. Dazwischen ist nicht viel Luft. Dazu eine dekadente Medienlandschaft aus Sensationslust und Gier. Ich wüsste kaum einen Trainer mit den offiziell respektlos dort umgegangen wurde. Vielmehr wird etwas gefordert wofür viel Geld bezahlt wird. Geduld Ausdauer oder auch mal Durststrecken ausstehen, das gibt es in anderen Vereinen auch nicht. In Köln dauert es auch nicht mehr lange bis Achim geht, und die Diskussion um Favre ist nicht besser als die Diskussion um Kovac. Selbst bei uns als kleine Bayern des Ostens ( bitte nicht so ernst nehmen) ist die Zündschnur auch keine Marathonstrecke lang.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15478
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 79
x 150

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Jupp » Di 5. Nov 2019, 09:46

Erik ten Hag von Ajax steht für diese Saison für Bayern nicht zur Verfügung, Pochettino von Tottenham ebenfalls nicht. Für am wahrscheinlichsten halte ich derzeit Allegri als neuen Bayern-Trainer. Er hat jahrelang bei Juve nachgewiesen, dass er ein starker Trainer ist, Kalle hat nach Italien ja eh gute Kontakte. Wenger würde ich nicht komplett ausschließen und auch nicht Rangnick, wobei ich letzteren eher in der Premier League sehe.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 456
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 50
x 67

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von lgwgnr » Di 5. Nov 2019, 12:17

Allegri will meines Wissens nach eher in die PL. Problem bei ihm ist auch, dass er kaum deutsch kann. Das würde dann wieder die Problematik geben, die es damals mit Ancelotti anscheinend gab.

Ich tendiere auch eher zu Wenger oder Rangnick. Könnte mir aber durchaus auch vorstellen, dass Flick bis Ende der Saison weitermacht, wenn die Ergebnisse stimmen sollten. Dann hat man etwas mehr Planung und hat bis Sommer Zeit.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

nevermore
Beiträge: 1093
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 22
x 53

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von nevermore » Di 5. Nov 2019, 12:50

Jupp hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 09:46
Erik ten Hag von Ajax steht für diese Saison für Bayern nicht zur Verfügung, Pochettino von Tottenham ebenfalls nicht. Für am wahrscheinlichsten halte ich derzeit Allegri als neuen Bayern-Trainer. Er hat jahrelang bei Juve nachgewiesen, dass er ein starker Trainer ist, Kalle hat nach Italien ja eh gute Kontakte. Wenger würde ich nicht komplett ausschließen und auch nicht Rangnick, wobei ich letzteren eher in der Premier League sehe.
Allegri spricht dem Vernehmen nach nicht nur kein Deutsch, sondern auch kaum Englisch. Das halte ich deshalb für schwierig.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10525
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 378
x 163

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von EisenerBulle » Di 5. Nov 2019, 17:05

Achim darf auf jeden Fall noch mal ran. Gegen Hoffe soll aber ein Sieg her. Na das will ich sehen. Sollte dies nicht gelingen, gibt's die nächste Entlassung.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 1140
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54
x 128
x 6

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von TutnixzurSache » Mi 6. Nov 2019, 10:55

Der Berater von Rangnick hat den Bayern eine Absage erteilt... ;)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15478
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 79
x 150

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Jupp » Mi 6. Nov 2019, 11:00

Schön, dass er nicht zu Bayern geht, Rangnick ist aber wohl ein heißer Kandidat auf den Trainerposten bei Manchester United, da Solskjær dort wohl bald gehen muss.

Allegri und Wenger dürften damit jetzt bei Bayern wahrscheinlicher werden, wobei ich aktuell auf letzteren tippen würde.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7853
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 101

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von elbosan » Mi 6. Nov 2019, 11:26

Wenger würde ich ehr beim BvB sehen. Der Spielstil den Arsenal über Jahre (Jahrzehnte) unter ihm betrieben hat, dürfte ehr zum Kader des BVB passen als zu den Bayern.

Wobei ihm das sicher egal ist.

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 52
x 33

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Leipziger82 » Mi 6. Nov 2019, 12:13

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass Ralle zu den Bayern geht... :think:
Wo steht, dass der Berater von RR angeblich abgesagt hat?

Antworten