1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Olaf2603
Beiträge: 408
Registriert: Di 28. Apr 2015, 16:28
x 2
x 27

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Olaf2603 » Sa 22. Feb 2020, 13:20

Eventi.absolut hat geschrieben:
Sa 22. Feb 2020, 09:04
Olaf2603 hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 23:09
Eventi.absolut hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 22:26
Keiner wird an den Bayern vorbeikommen, was auch gut ist, man stelle sich vor der Börsenverein wird Meister :zzz: .
Das Du Bayern Fan bist das wissen wir
Ich bin kein Bayern Fan, aber lieber die als Meister als die Gelben.
RB FAN bist du aber auch nicht

Eventi.absolut
Beiträge: 3216
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 159
x 148

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Eventi.absolut » So 23. Feb 2020, 00:34

Olaf2603 hat geschrieben:
Sa 22. Feb 2020, 13:20
Eventi.absolut hat geschrieben:
Sa 22. Feb 2020, 09:04
Olaf2603 hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 23:09
Eventi.absolut hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 22:26
Keiner wird an den Bayern vorbeikommen, was auch gut ist, man stelle sich vor der Börsenverein wird Meister :zzz: .
Das Du Bayern Fan bist das wissen wir
Ich bin kein Bayern Fan, aber lieber die als Meister als die Gelben.
RB FAN bist du aber auch nicht
Wohlmöglich mehr als du, aber mir kommt es eher so vor, dass du das große Ganze nicht fassen kannst!

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3199
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 386
x 385

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von The-Last-ReBeL » So 23. Feb 2020, 06:03

Konnte der liebe Fußballgott den Paderbornern nicht mal einen Strahl schicken und das 2:2 stehen lassen. Der Spieltag wäre fast perfekt. Das die Kartoffelkäfer nicht 2 mal in Bremen verlieren war mir klar. So was schaffen nur wir .... Frankfurt ... :sad:

Über dem BVB liegt aber eh ein Fluch. Seit den Ausschreitungen gegen uns, den halbgaren Entschuldigungen und den dummen Watzkesprüchen, werden die die nächsten 100 Jahre keinen Titel holen. Ist so wie das Wembleytor..... Seitdem hat England nie wieder einen Titel gewonnen.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Olaf2603
Beiträge: 408
Registriert: Di 28. Apr 2015, 16:28
x 2
x 27

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Olaf2603 » So 23. Feb 2020, 13:07

Eventi.absolut hat geschrieben:
So 23. Feb 2020, 00:34
Olaf2603 hat geschrieben:
Sa 22. Feb 2020, 13:20
Eventi.absolut hat geschrieben:
Sa 22. Feb 2020, 09:04
Olaf2603 hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 23:09
Eventi.absolut hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 22:26
Keiner wird an den Bayern vorbeikommen, was auch gut ist, man stelle sich vor der Börsenverein wird Meister :zzz: .
Das Du Bayern Fan bist das wissen wir
Ich bin kein Bayern Fan, aber lieber die als Meister als die Gelben.
RB FAN bist du aber auch nicht
Wohlmöglich mehr als du, aber mir kommt es eher so vor, dass du das große Ganze nicht fassen kannst!
Dann überleg mal vorher was du schreibst

"Keiner wird an den Bayern vorbeikommen, was auch gut ist, man stelle sich vor der Börsenverein wird Meister"

Was ist mit RB?? :shh: Achja brauche keine Antwort von Dir, die kenne ich auch so ;)

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1151
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 65
x 63

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von tomsen » So 23. Feb 2020, 20:52

Wenn man heute die Tabelle mal wieder anschaut... stimmt schon, dass wir gegen Frankfurt nicht gewonnen haben, ist ärgerlich (hatten Einige in den letzten Tagen ja paarmal erwähnt).

Aber wenn ich sagen müsste was mich "wurmt", wäre es das nicht geschossene Tor von Timo in München. Argh, er hatte es auf dem Fuß. Dann hätte Bayern heute 48 Punkte (TD +38) und wir 50 (TD +37). Sähe bei einem Sieg in Frankfurt nicht viel anders aus, aber diese eine Zehntel Sekunde von Timo, hmpf! Natürlich hätten wir in München auch verlieren können, das sollte man nicht vergessen. Ist auch Jammern auf hohem Niveau.

Vielleicht ist die Verfolgerrolle psychologisch gar nicht so schlecht. Jemanden jagen macht mehr Spaß als verfolgt zu werden, Bayern hat uns praktisch permanent im Nacken. Wenn man sieht, wie schwer sie sich gegen Paderborn gestern getan haben (3:2), lässt das hoffen.
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15922
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 132
x 363

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Jupp » So 23. Feb 2020, 20:57

Die Tabelle ist schon krass und macht den Saisonendspurt unglaublich spannend. Zwischen Platz 1 und 5 liegen gerade mal 6 Punkte. Ein Team wird Meister und ein Team fliegt noch aus den Champions League-Rängen.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Blueeye_x
Beiträge: 228
Registriert: Do 31. Okt 2019, 13:18
x 176
x 118

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Blueeye_x » So 23. Feb 2020, 21:08

Gladbach oder Vizekusen fliegen aus den Top 4.

Dass es Vizekusen trifft, da können wir nächste Woche dazu beitragen :)

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1151
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 65
x 63

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von tomsen » So 23. Feb 2020, 21:30

Im nächsten Spiel gegen Leverkusen könnten wir den Vorsprung zum aktuell „besten Nicht-CL-Teilnehmer“ (nicht respektlos gemeint) auf 2 Punkte schrumpfen oder 8 wachsen lassen. Was recht ordentlich wäre bei einer 25 Zähler besseren Tordifferenz. Ein Heimsieg gegen Leverkusen wäre ein großer Schritt Richtung CL-Quali.

Schaut man ins Restprogramm der aktuellen Top5, müssen wir nach Leverkusen noch 1 Gegner dieser Gruppe (Dortmund am letzten Spieltag) bespielen (Leverkusen noch gegen Bayern). Alle anderen haben noch 3 Top5 Spiele vor sich. Rein statistisch keine schlechte Situation für uns. In der man sich gegenseitig (und ganz besonders Bayern) hoffentlich Punkte abnimmt.

Aber natürlich ist alle Theorie grau. :frech:

Das Restprogramm:

Bayern: Hoffenheim / Augsburg / Union / Frankfurt / Dortmund / Düsseldorf / Leverkusen / Gladbach / Bremen / Freiburg

Leipzig: Leverkusen / Wolfsburg / Freiburg / Mainz / Hertha / Köln / Paderborn / Hoffenheim / Düsseldorf / Dortmund

Dortmund: Freiburg / Gladbach / Schalke / Wolfsburg / Bayern / Paderborn / Hertha / Düsseldorf / Mainz / Leipzig

Gladbach: Augsburg / Dortmund / Köln / Frankfurt / Leverkusen / Bremen / Union / Freiburg / Bayern / Wolfsburg / Paderborn

Leverkusen: Leipzig / Frankfurt / Bremen / Gladbach / Wolfsburg / Freiburg / Bayern / Schalke / Köln / Hertha
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Daniel1975
Beiträge: 652
Registriert: So 14. Dez 2014, 10:11
x 61

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Daniel1975 » So 23. Feb 2020, 21:53

Für mich können alle Meister werden, nur nicht die Kartoffelkäfer :frech: , am allerliebsten natürlich RB! Meine Traumkonstellation für die Champions League nächste Saison wäre: RB, Bayern, Wölfe und die Werkself (oder die TSG), leider sind die Kartoffelkäfer zu stark :sad: :sad: !

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10946
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 841
x 337

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von EisenerBulle » Mo 24. Feb 2020, 16:02

Volland fällt bis Ende der Saison aus. Ich sag da jetzt mal nichts weiter zu. :|

https://www1.wdr.de/sport/fussball/erst ... t-100.html
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Antworten