DFB Pokal 2019/20

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Antworten
Benutzeravatar
TRAFFIX
Beiträge: 1757
Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Mein Fanclub: Tradition 2.0
x 9
x 9
Kontaktdaten:

Re: DFB Pokal 2019/20

Beitrag von TRAFFIX » Fr 23. Aug 2019, 12:43

lgwgnr hat geschrieben:
Fr 23. Aug 2019, 11:32
Unser Spiel wurde terminiert:

Mittwoch, 30.10.2019 um 18:30 Uhr.
Toller Termin - am nächsten Tag ist Feiertag in Sachsen. Da sollten wir den Auswärtsblock voll bekommen! :thup:
TRADITION 2.0

Eklis
Beiträge: 228
Registriert: Di 24. Jan 2017, 19:15
Wohnort: Leipzig
x 4
Kontaktdaten:

Re: DFB Pokal 2019/20

Beitrag von Eklis » Fr 23. Aug 2019, 14:59

Das späte Spiel wäre aber besser gewesen. So muss ich mindestens einen halben Urlaubstag nehmen. :shock:

Spencerle
Beiträge: 141
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 00:04
x 6
x 12

Re: DFB Pokal 2019/20

Beitrag von Spencerle » So 25. Aug 2019, 00:26

Hat denn jemand Kenntnis ab wann es die Tickets zu kaufen gibt?
Werbefläche zu vermieten!

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 763
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 30

Re: DFB Pokal 2019/20

Beitrag von melzer » Di 29. Okt 2019, 20:27

Tja da hat Union mal gezeigt, wie man es gg Freiburg macht :shock: Da macht die Niederlage dort noch schmerzhafter :x

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7836
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 90

Re: DFB Pokal 2019/20

Beitrag von elbosan » Di 29. Okt 2019, 20:37

Und Bochum so..

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10469
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 327
x 150

Re: DFB Pokal 2019/20

Beitrag von EisenerBulle » Mi 30. Okt 2019, 06:11

melzer hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 20:27
Tja da hat Union mal gezeigt, wie man es gg Freiburg macht :shock: Da macht die Niederlage dort noch schmerzhafter :x
Das kann man absolut so sehen. Hat mich auch echt geärgert. Aber wie so oft... Eine Mannschaft reißt sich gegen uns den A... auf und k... dann im darauffolgenden Spiel ab. Und ausgerechnet Union profitiert davon :roll:
Ansonsten war es ja ein ganz unterhaltsamer Pokalabend. Bayern hatte auch mächtig Glück. Der "olle" Müller hat's gerichtet.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2758
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 217
x 153

Re: DFB Pokal 2019/20

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mi 30. Okt 2019, 07:10

Mir war klar, das die Bayern das Spiel drehen.
Die haben irgendwie eben diese Mentalitaet, und den Glauben daran.
Leider fehlt uns das immer noch. Wir wären da wohl bei der Konstellation ausgeschieden.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 763
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 30

Re: DFB Pokal 2019/20

Beitrag von melzer » Mi 30. Okt 2019, 09:30

The-Last-ReBeL hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 07:10
Mir war klar, das die Bayern das Spiel drehen.
Die haben irgendwie eben diese Mentalität, und den Glauben daran.
Leider fehlt uns das immer noch. Wir wären da wohl bei der Konstellation ausgeschieden.
Wird uns meiner Meinung nach mit den aktuellen Spielern auch immer fehlen, leider. Ich mag den "Stolper Müller :grin:" nicht unbedingt, aber seine absolut professionelle Einstellung auf dem Spielfeld und der unbedingte Siegeswille bis zur letzten Sekunde sind höchst professionell und lobenswert :thup: Da sehe ich bei den Jungspunden bei uns auf dem Spielfeld aktuell keinen Kandidaten, der sowas ausstrahlt. Im Gegenteil, bei manch einem Spieler hab ich rein von der Körpersprache manchmal das Gefühl wenn es nicht läuft, dass er sich innerlich aufgibt!

Pointer
Beiträge: 215
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 23:51
x 8

Re: DFB Pokal 2019/20

Beitrag von Pointer » Do 31. Okt 2019, 00:27

Wenn man gefragt wird was Fußball so begeisternd macht, dann war dieser Pokalabend, national wie auch international, der Hammer der letzten Jahre.

Der Kampf der vermeintlich Kleinen, hier Verl und Lautern genannt, das Hin und Her der Spielstände in Berlin oder Liverpool – kein Wettbewerb liefert mehr Emotionen wie Pokalspiele, in denen von Anfang an jedes Spiel ein Spiel um Alles oder Nichts ist.

Und solange es immer wieder Spiele gibt, bei denen die Underdogs die vermeintlichen Favoriten bezwingen, wird der Pokal der emotionalste Wettbewerb bleiben.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1529
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 63

Re: DFB Pokal 2019/20

Beitrag von michawhv » Do 31. Okt 2019, 00:37

Über 30.000 Dresdener in Berlin?
Da müssen wir noch hin, das haben wir nichtmal zum Finale fertig bekommen. ;-)
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Antworten