1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Nordhäuser
Beiträge: 1167
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 117

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Beitrag von Nordhäuser » Sa 26. Sep 2020, 22:44

Wie es aussieht werden wohl nächste Woche zwei neue Trainerposten vergeben,bei den Malochern und den Mainzelmännchen.

STBRos
Beiträge: 434
Registriert: Do 13. Aug 2015, 11:00
x 188

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Beitrag von STBRos » Sa 26. Sep 2020, 23:04

Ralf Rangnick dann zurück zu Schalke und zu Schneider? Falls das Chaos intern beherrschbarer als von außen eingeschätzt werden sollte könnte ich es mir vorstellen. So wie es von außen jedoch erscheint, ist Schalke nur schwer zu retten.

Aber da sich der „Taktikfuchs und Reformer“ Joachim Löw wie durch ein Wunder noch Jahre als Bundestrainer zu halten scheint, läuft Rangnick in Bezug auf diese Stelle die Zeit davon.
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. (Mark Twain)

Nordhäuser
Beiträge: 1167
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 117

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Beitrag von Nordhäuser » Sa 26. Sep 2020, 23:13

Dann soll Ralle die Malocher aber erst nächsten Samstag ab 20.30 Uhr übernehmen,sonst bekomme ich Angst.

Eventi.absolut
Beiträge: 3387
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 205
x 227

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 26. Sep 2020, 23:20

Nordhäuser hat geschrieben:
Sa 26. Sep 2020, 23:13
Dann soll Ralle die Malocher aber erst nächsten Samstag ab 20.30 Uhr übernehmen,sonst bekomme ich Angst.
Klar, Ralle R übernimmt Schalke :lol: , hast du sein Interview gesehen?

Extra für dich hier: https://www.mdr.de/sport/video-intervie ... 3e4cd.html

Nordhäuser
Beiträge: 1167
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 117

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Beitrag von Nordhäuser » Sa 26. Sep 2020, 23:30

Was kümmert mich ming Jeschwätz von jestern?

Eventi.absolut
Beiträge: 3387
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 205
x 227

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 26. Sep 2020, 23:58

Jap, oder es übernimmt Saracchi ;).

Truckle
Beiträge: 2900
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 134

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Beitrag von Truckle » So 27. Sep 2020, 07:43

Eventi.absolut hat geschrieben:
Sa 26. Sep 2020, 19:12
So wie es aussieht spielen wir nächste Woche gegen Schalke mit einen neuen Trainer.

Wahnsinn wie schlecht die sind!
Schalke kommt mit 0 Punkten wie letzte Saison.
Nur ein paar ST eher, kann also nur heißen wir leisten Aufbauhilfe.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3613
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 644
x 636

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Beitrag von The-Last-ReBeL » So 27. Sep 2020, 08:02

Nordhäuser hat geschrieben:
Sa 26. Sep 2020, 23:13
Dann soll Ralle die Malocher aber erst nächsten Samstag ab 20.30 Uhr übernehmen,sonst bekomme ich Angst.
RR ist aber bekannt, dass er dann eine Mannschaft aufbauen will nach seinen Vorstellungen. S04 ist aber momentan so klamm, dass er weiß, das da mit Sicherheit keine großen Sprünge gemacht werden können. Und seinen Ruf und Standing wird er dort nicht verbrennen.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6513
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 172

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Beitrag von raceface » So 27. Sep 2020, 10:33

S04 hat Wagner gefeuert.
Wird dann (wie schon so oft) gegen eine Mannschaft mit neuem Trainer.
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8691
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

1. Fußball-Bundesliga 2020/21

Beitrag von elbosan » So 27. Sep 2020, 10:37

Wann wird dem endlich ein Riegel vorgeschoben. Trainerwechsel nur während Transferfenstern, wie bei den Spielern auch. Diese salonfähige Wettbewerbsverzerrung geht mir auf die Nerven.

Antworten