DFB Pokal 2020/21

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 1133
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 51
x 162

Re: DFB Pokal 2020/21

Beitrag von melzer » Di 28. Jul 2020, 22:27

EisenerBulle hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 22:21
Sehr interessant. Inter spielt im Bruno-Plache. :think:
Halbfinale Eilenburg gegen Lok Leipzig vor Zuschauern

Grünes Licht für Eilenburg – Warten auf den Bescheid in Leipzig. Das Sachsenpokal-Halbfinale zwischen dem FCE und Lok Leipzig darf vor Zuschauern stattfinden. Auch im zweiten Halbfinale zwischen dem FC Inter und dem Chemnitzer FC sind Fans geplant.
(...)
Das Heimspiel des FC Inter gegen Drittliga-Absteiger Chemnitzer FC findet am 8. August (ab 16 Uhr im Sport-im-Osten-Livestream) nicht in Inters eigentlicher Heimspielstätte in Torgau sondern in Loks Bruno-Plache-Stadion statt.

https://www.mdr.de/sport/fussball_pokal ... c-100.html
Jo und ein mögliches Endspiel mit Lok Beteiligung wäre nach meinem Wissen ebenfalls im Plache Stadion. Leider wird der Gewinner des Sachsenpokals (ich hoffe mein CFC :grin:) nicht gerade mit dem attraktivsten Los belohnt.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11741
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1325
x 691

Re: DFB Pokal 2020/21

Beitrag von EisenerBulle » Di 28. Jul 2020, 22:32

melzer hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 22:27
EisenerBulle hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 22:21
Sehr interessant. Inter spielt im Bruno-Plache. :think:
Halbfinale Eilenburg gegen Lok Leipzig vor Zuschauern

Grünes Licht für Eilenburg – Warten auf den Bescheid in Leipzig. Das Sachsenpokal-Halbfinale zwischen dem FCE und Lok Leipzig darf vor Zuschauern stattfinden. Auch im zweiten Halbfinale zwischen dem FC Inter und dem Chemnitzer FC sind Fans geplant.
(...)
Das Heimspiel des FC Inter gegen Drittliga-Absteiger Chemnitzer FC findet am 8. August (ab 16 Uhr im Sport-im-Osten-Livestream) nicht in Inters eigentlicher Heimspielstätte in Torgau sondern in Loks Bruno-Plache-Stadion statt.

https://www.mdr.de/sport/fussball_pokal ... c-100.html
Jo und ein mögliches Endspiel mit Lok Beteiligung wäre nach meinem Wissen ebenfalls im Plache Stadion. Leider wird der Gewinner des Sachsenpokals (ich hoffe mein CFC :grin:) nicht gerade mit dem attraktivsten Los belohnt.
Ach komm - Hoffe fetzt. Die haben auf jeden Fall mehr Tradition als wir. :crazy:
Edit: Ich drücke trotzdem Lok die Daumen. Ich bin ja kein Chemnitzer. :twisted:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 1133
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 51
x 162

Re: DFB Pokal 2020/21

Beitrag von melzer » Di 28. Jul 2020, 23:51

EisenerBulle hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 22:32
melzer hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 22:27
EisenerBulle hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 22:21
Sehr interessant. Inter spielt im Bruno-Plache. :think:
Halbfinale Eilenburg gegen Lok Leipzig vor Zuschauern

Grünes Licht für Eilenburg – Warten auf den Bescheid in Leipzig. Das Sachsenpokal-Halbfinale zwischen dem FCE und Lok Leipzig darf vor Zuschauern stattfinden. Auch im zweiten Halbfinale zwischen dem FC Inter und dem Chemnitzer FC sind Fans geplant.
(...)
Das Heimspiel des FC Inter gegen Drittliga-Absteiger Chemnitzer FC findet am 8. August (ab 16 Uhr im Sport-im-Osten-Livestream) nicht in Inters eigentlicher Heimspielstätte in Torgau sondern in Loks Bruno-Plache-Stadion statt.

https://www.mdr.de/sport/fussball_pokal ... c-100.html
Jo und ein mögliches Endspiel mit Lok Beteiligung wäre nach meinem Wissen ebenfalls im Plache Stadion. Leider wird der Gewinner des Sachsenpokals (ich hoffe mein CFC :grin:) nicht gerade mit dem attraktivsten Los belohnt.
Ach komm - Hoffe fetzt. Die haben auf jeden Fall mehr Tradition als wir. :crazy:
Edit: Ich drücke trotzdem Lok die Daumen. Ich bin ja kein Chemnitzer. :twisted:
Na ja Hoffenheim gabs schon mal vor ca 10 Jahren, wäre also nix Neues.

Dr.Ball
Beiträge: 175
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 11:41
x 77
x 90

Re: DFB Pokal 2020/21

Beitrag von Dr.Ball » Mi 5. Aug 2020, 12:12

Sicherlich das Top-Spiel der ersten Runde.

Kuriosum:

Robert Klauß als Coach, der kennt uns.

Wird unangenehm.

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 693
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 118
x 158

Re: DFB Pokal 2020/21

Beitrag von lgwgnr » Mi 5. Aug 2020, 12:45

Dr.Ball hat geschrieben:
Mi 5. Aug 2020, 12:12
Robert Klauß als Coach, der kennt uns.
Wird unangenehm.
Klauß + Krauß. :crazy:
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11741
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1325
x 691

Re: DFB Pokal 2020/21

Beitrag von EisenerBulle » Mi 5. Aug 2020, 18:37

Dr.Ball hat geschrieben:
Mi 5. Aug 2020, 12:12
Sicherlich das Top-Spiel der ersten Runde.

Kuriosum:

Robert Klauß als Coach, der kennt uns.

Wird unangenehm.
Quatsch. Andersrum. JN kennt Klauß. ;) Außerdem sind wir eindeutig Favorit. Wenn wir uns nicht blamieren wollen, müssen wir das Ding ziehen.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Eventi.absolut
Beiträge: 3379
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 205
x 224

Re: DFB Pokal 2020/21

Beitrag von Eventi.absolut » Fr 11. Sep 2020, 22:22

die Hertha :zzz:

Nun ja, dann können die sich ja um die CL-Quali kümmern!

Fairplay5
Beiträge: 207
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 15:57
x 17

Re: DFB Pokal 2020/21

Beitrag von Fairplay5 » Fr 11. Sep 2020, 22:44

Munteres Spiel und Cunha mit Abstand bester Herthaner :sad:

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11741
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1325
x 691

Re: DFB Pokal 2020/21

Beitrag von EisenerBulle » Mo 14. Sep 2020, 19:22

HSV liegt bei Dynamo schon 0:2 zur Pause hinten.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2355
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 113

Re: DFB Pokal 2020/21

Beitrag von roger » Mo 14. Sep 2020, 21:37

Der HSV hat Frühform. 🤪
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

Antworten