UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 689
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 116
x 156

Re: UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Beitrag von lgwgnr » Do 17. Sep 2020, 09:23

roger hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 23:37
Käsblatt. Wenn Benfica in den Playoffs gegen PAOK Thessakoniki ausscheidet, kommt Ajax in Topf 2 und kann dann auch unser Gegner sein.
Genau das ist auch eingetreten, Ajax ist nun in Topf 2.

Die dritte und damit letzte Qualifikationsrunde ist nun auch abgeschlossen. Ferencváros Budapest schreitet weiter voran und haut den Ex-Club von Dani Olmo raus, Midtjylland (Dänemark) besiegt die Young Boys aus Bern. In den weiteren 6 Partien kam es nicht zu großen Überraschungen, auch wenn einige Duelle auf Augenhöhe dabei waren. Nagut, dass Benfica gegen Thessaloniki ausscheidet, hätte ich nicht unbedingt vermutet.

Nun stehen kommende Woche die Hinspiele der Play-Offs an. Es gibt ab jetzt also Hin- und Rückspiele. Unser Bruder im Geiste aus Salzburg muss gegen Maccabi Tel Aviv. Sollte doch hoffentlich machbar sein!?

Das sind die weiteren Paarungen:

Slavia Prag vs. FC Midtjylland
Olympiakos Piräus vs. Omonia Nikosia
Molde FK vs. Ferencváros Budapest
FK Krasnodar vs. PAOK Thessaloniki
KAA Gent vs. Dynamo Kiew

Wir gehen also Gent oder Kiew aus dem Weg, da diese jeweils in unserem Topf 3 landen würden.

Am 30.09. wissen wir dann, wer an der Gruppenphase teilnehmen wird. Corona-bedingt kann sich da natürlich auch noch etwas verschieben. An der Gruppenauslosung am 1. Oktober dürften etwaige Nachholpartien aber nichts ändern.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 1272
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim
x 101

Re: UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Beitrag von RaBaSpo » Do 17. Sep 2020, 23:54

Rein vom Papier her sollten die beiden griechischen Vertreter aus Piräus und Thessaloniki beste Chancen haben, allerdings kann sich bei Hin-und Rückspiel noch so einiges drehen.

Die Auslosung wurde übrigens nach Nyon ins UEFA-Hauptquartier verlegt.
RBL-Anhänger: seit 2011
erstes Spiel: gg. Schalke 1:2 (1:1), 24.07.10
Stammplatz: Sektor B

gesehene Spiele: 120 (wird laufend ergänzt)
Heim: 115 (65/25/25)
Auswärts: 5 (5/0/0)

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 1272
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim
x 101

Re: UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Beitrag von RaBaSpo » Di 29. Sep 2020, 22:52

Nun sind die ersten drei Teilnehmer aus den Playoffs ermittelt: Dynamo Kiew schlägt Gent mit 3:0 und zieht in Topf 3 ein, Piräus gewinnt in Nikosia und Ferencvaros Budapest steht erstmals seit 25 Jahren wieder in der CL-Gruppenphase, ein 0:0 gegen den norwegischen Meister Molde hat gereicht.
RBL-Anhänger: seit 2011
erstes Spiel: gg. Schalke 1:2 (1:1), 24.07.10
Stammplatz: Sektor B

gesehene Spiele: 120 (wird laufend ergänzt)
Heim: 115 (65/25/25)
Auswärts: 5 (5/0/0)

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 689
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 116
x 156

Re: UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Beitrag von lgwgnr » Mi 30. Sep 2020, 13:10

RaBaSpo hat geschrieben:
Di 29. Sep 2020, 22:52
[...] Ferencvaros Budapest steht erstmals seit 25 Jahren wieder in der CL-Gruppenphase, ein 0:0 gegen den norwegischen Meister Molde hat gereicht.
Haben sie sich aber auch wirklich verdient. Anfang August in der 1. Qualifikationsrunde gestartet, Djurgardens, Celtic und Dinamo Zagreb besiegt sowie in zwei Spielen gegen Molde bestanden. Hut ab!
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 1272
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim
x 101

Re: UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Beitrag von RaBaSpo » Mi 30. Sep 2020, 22:53

Die letzten Entscheidungen stehen fest. Unsere Ösi-Kollegen sind nach einem 3:1 gegen Maccabi Tel-Aviv auch erstmals über die Quali in die Gruppenphase eingezogen, der russische Vertreter FK Krasnodar ist nach einem 2:1 in Thessaloniki ebenfalls dabei. Erstmalig in einer CL-Gruppenphase vertreten ist das wohl spannendste Fußballprojekt Dänemarks - der FC Midtjylland hat ein 0:1 noch in ein 4:1 gedreht und damit den Vorjahresdebütanten Slavia Prag besiegt.

Auslosung morgen ab 17 Uhr in der UEFA-Zentrale in Nyon.
Welche Gruppe wünscht ihr euch?
RBL-Anhänger: seit 2011
erstes Spiel: gg. Schalke 1:2 (1:1), 24.07.10
Stammplatz: Sektor B

gesehene Spiele: 120 (wird laufend ergänzt)
Heim: 115 (65/25/25)
Auswärts: 5 (5/0/0)

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3328
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 407
x 387

Re: UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Beitrag von katmik » Mi 30. Sep 2020, 23:02

Porto, Chelsea, Midtjylland :biggrin:
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Harzer
Beiträge: 675
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz
x 32
x 126

Re: UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Beitrag von Harzer » Mi 30. Sep 2020, 23:11

Zenit, Athletico, Midtjylland :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2352
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 111

Re: UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Beitrag von roger » Mi 30. Sep 2020, 23:12

Interessantes Teilnehmerfeld. Also in Topf 4. Sonst sind es die üblichen Verdächtigen. :frech:

Salzburg gibts erstmal nicht in der Gruppe. Auch nach Krasnodar müssen wir nicht.

Rein sportlich würde ich mir Porto, Ajax und Ferencvaros wünschen.

Nach 2 absoluten Glückslosen sind wir überfällig für eine Hammergruppe. Na mal schaun. Mein Tipp: ein Engländer, ein Spanier und aus Topf 4 noch einen Franzosen (Rennes, Marseille) dazu.
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

elManu83
Beiträge: 99
Registriert: Do 18. Jul 2019, 22:12
Wohnort: Stötteritz
x 40

Re: UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Beitrag von elManu83 » Mi 30. Sep 2020, 23:18

Zenit (wie jedes Jahr)
Atletico
Brügge
RWE <3 und RBL :ball:

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11727
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1314
x 681

Re: UEFA Champions League 2020/21 (66.Austragung)

Beitrag von EisenerBulle » Mi 30. Sep 2020, 23:27

elManu83 hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 23:18
Zenit (wie jedes Jahr)
Atletico
Brügge
Brügge sehen... und sterben? :twisted:
Lieber nicht. ;)
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Antworten