Freikarten zu gewinnen

Alles zu den Vereinen in und um Leipzig
Antworten
hhlleipzig
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Okt 2010, 17:44

Freikarten zu gewinnen

Beitrag von hhlleipzig » Do 28. Okt 2010, 21:35

Freitickets zu gewinnen

Liebe RB Fangemeinde,

im Rahmen eines Universitätsprojektes in Zusammenarbeit mit dem Verein RB Leipzig führen wir – zwei Studenten der Handelshochschule Leipzig – eine Online-Befragung durch. Wir erhoffen uns damit, ein genaueres Bild des typischen RB Fans zu bekommen.

Jede Stimme zählt! Wir bitten euch deshalb, den Link (https://www.soscisurvey.de/RBLeipzig/" onclick="window.open(this.href);return false;) zu folgen und an der Befragung teilzunehmen. Es dauert maximal 5 Minuten und eure Angaben bleiben zu 100% anonym!

Natürlich sollt ihr für eure Mithilfe auch belohnt werden: Jeder Teilnehmer hat die Chance, eine von hundert Freikarten für ein RB Leipzig Spiel zu gewinnen.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Hier der Link zum Fragebogen: https://www.soscisurvey.de/RBLeipzig/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
collapsing_os
Beiträge: 41
Registriert: Di 19. Okt 2010, 15:01
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Freikarten zu gewinnen

Beitrag von collapsing_os » Do 28. Okt 2010, 22:13

Mit gemacht und mit gelacht...

Sponsoren außer Red Bull? Braucht RB denn noch mehr?

:respekt:
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Benutzeravatar
rstrehl
Beiträge: 1178
Registriert: Do 20. Aug 2009, 14:08
Wohnort: Leipzig-Kleinzschocher
x 564
x 4

Re: Freikarten zu gewinnen

Beitrag von rstrehl » Do 28. Okt 2010, 22:29

Ja, darüber hab ich mir auch noch keine Gedanken gemacht - welche Firmen ausser Red Bull passen zu RB Leipzig :?:
8. Mai 2016 - Aufstieg 1. Bundesliga! 6. Mai 2017 - Meisterklasse!
F-Lion hat geschrieben:Die Entwicklung hier in Leipzig ist eigentlich nicht in Worte zu fassen. Und das schöne ist: Diese Entwicklung ist noch lange nicht zu Ende.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22300
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 12
x 128

Re: Freikarten zu gewinnen

Beitrag von Rumpelstilzchen » Do 28. Okt 2010, 22:37

rstrehl hat geschrieben:Ja, darüber hab ich mir auch noch keine Gedanken gemacht - welche Firmen ausser Red Bull passen zu RB Leipzig :?:
naja, Audi Förch und Co passen ja auch irgendwie, wieso also nicht auch was anderes, vorzugsweise aus einer anderen Sparte.
Bild

Benutzeravatar
OzzyRBL
Administrator
Beiträge: 2191
Registriert: Di 16. Jun 2009, 17:44
x 9
x 2

Re: Freikarten zu gewinnen

Beitrag von OzzyRBL » Fr 29. Okt 2010, 00:48

Ich finde Förch passt nicht...

rj1986
Beiträge: 1476
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 18:05
Wohnort: Leipzig-Probstheida
x 1

Re: Freikarten zu gewinnen

Beitrag von rj1986 » Fr 29. Okt 2010, 06:23

so mitgemacht hab einfach mal mein arbeitgeber vorgeschlagen
Besuchte Spiele 12/13 6H/5A 4T 1P

sachsenliga
Beiträge: 871
Registriert: So 17. Jan 2010, 10:49
Wohnort: Pirna

Re: Freikarten zu gewinnen

Beitrag von sachsenliga » So 31. Okt 2010, 10:11

Hab mir die Umfrage mal angesehen. Die bestätigt alle Vorurteile, die man hat: es geht nur um Kommerz!

Benutzeravatar
Cicerico
Beiträge: 2287
Registriert: Di 29. Sep 2009, 00:02
Wohnort: Leipzig

Re: Freikarten zu gewinnen

Beitrag von Cicerico » So 31. Okt 2010, 10:37

sachsenliga hat geschrieben:Hab mir die Umfrage mal angesehen. Die bestätigt alle Vorurteile, die man hat: es geht nur um Kommerz!
Studenten von der Handelshochschule erstellen ne Umfrage mit ausgewählten Fragen (Tja, was interessiert den Wirtschaftsstudenten wohl am meisten?). Das ist so, als wenn ich einen Fragebogen erstellen würde, der die rechte Gesinnung einiger Fußballfans aufdecken soll und ich diesen dann im Lok-Forum poste: Sagt das irgendwas über die Gesinnung der Befragten aus? Ich glaube kaum.

Benutzeravatar
collapsing_os
Beiträge: 41
Registriert: Di 19. Okt 2010, 15:01
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Freikarten zu gewinnen

Beitrag von collapsing_os » So 31. Okt 2010, 23:56

sachsenliga hat geschrieben:Hab mir die Umfrage mal angesehen. Die bestätigt alle Vorurteile, die man hat: es geht nur um Kommerz!
Irgendwie klingt das alles nach dem alten Lied. Nein, es geht nicht nur um Kommerz, außer bei solchen Umfragen, die von Studenten erstellt werden und die doch nix aussagen.

Aber für das alte Lied kriegst du die Drums:

:drum:

:lol: :lol: :lol: :lol:
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Benutzeravatar
jeahmon
Beiträge: 5608
Registriert: Do 19. Nov 2009, 22:59
Mein Fanclub: Contrada

Re: Freikarten zu gewinnen

Beitrag von jeahmon » Mo 1. Nov 2010, 00:06

OzzyRBL hat geschrieben:Ich finde Förch passt nicht...
Zu Red Bull passt eben nur SCHOTT Jena, oder Smirrnoff...
Pro Doping!
Man sollte nur die eingenommenen Präperate aufs Trikot drucken. Das wäre das Erste ehrliche Sponsoring im Sport + ergebnisorientierte Werbung, bei der jeder sehen kann was das umworbene Produkt wirklich bringt!

Red Bull macht den Anfang!

Antworten