1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Alles zu den Vereinen in und um Leipzig
Anderson

Re: 1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Beitrag von Anderson » Mo 7. Mai 2012, 21:43

Imperator hat geschrieben: Ich denke Du bist auch schon ein paar Jährchen beim Fussball dabei? ;)

... aber immer nüchtern! :rock:

Benutzeravatar
TRAFFIX
Beiträge: 1757
Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Mein Fanclub: Tradition 2.0
x 9
x 9
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Beitrag von TRAFFIX » Di 22. Mai 2012, 15:44

HSV zieht zurück! Damit haben die LOK Damen noch theo. Chance in der 1. BuLi drin zu bleiben.

http://www.lvz-online.de/gestaltete-spe ... 38052.html
TRADITION 2.0

John L.

Re: 1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Beitrag von John L. » Di 22. Mai 2012, 16:33

TRAFFIX hat geschrieben:HSV zieht zurück! Damit haben die LOK Damen noch theo. Chance in der 1. BuLi drin zu bleiben.

http://www.lvz-online.de/gestaltete-spe ... 38052.html
Aber auch wirklich nur theoretische Chancen denn die Torbienen werden sich die Meisterschaft nicht nehmen lassen. Das will ich auch schwer hoffen. Nichts gegen die Lok Frauen.

Benutzeravatar
Rojiblanco
Moderator
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Wohnort: Leipzig

Re: 1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Beitrag von Rojiblanco » Mo 28. Mai 2012, 18:41

0:8 gegen Potsdam untergegangen und sich damit aus der Bundesliga verabschiedet.

jako

Re: 1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Beitrag von jako » Mo 28. Mai 2012, 18:47

Rojiblanco hat geschrieben:0:8 gegen Potsdam untergegangen und sich damit aus der Bundesliga verabschiedet.
Nur ein Träumer hätte anderes erwartet. Schade um die Truppe.

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: 1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Beitrag von Imperator » Mo 28. Mai 2012, 21:03

Nur ein Träumer hätte anderes erwartet......
Da man es bis zum letzten Spieltag offen gehalten hat, die Klasse doch noch zu halten, brauchst Du sie so klein und katastrophisch nun auch nicht reden. ;)
In der 2. Liga werden sie bestimmt oben wieder mitmischen.
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

jako

Re: 1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Beitrag von jako » Mo 28. Mai 2012, 21:53

Ich rede sie nicht klein, sondern beurteile die Leistung realistisch. In der 2. BL werden sie eine gute Rolle spielen.

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: 1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Beitrag von Imperator » Mi 4. Jul 2012, 14:48

Sche**e. :cry:
klick
Stelle ich mir echt schlimm vor.
Respekt vor der Entscheidung.

Da hören Vereinsfarben dann echt auf. (Auch wenn es Teile Probstheidas anders sehen)
Mein Beileid jedenfalls.

:lokbeer:
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Benutzeravatar
Elektrozaun
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 16:15

Re: 1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Beitrag von Elektrozaun » Mi 4. Jul 2012, 15:00

Imperator hat geschrieben:Sche**e. :cry:
klick
Stelle ich mir echt schlimm vor.
Respekt vor der Entscheidung.

Da hören Vereinsfarben dann echt auf. (Auch wenn es Teile Probstheidas anders sehen)
Mein Beileid jedenfalls.

:lokbeer:
:?:
ZAP!

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: 1. FC Lok Leipzig - Frauenfußball

Beitrag von Imperator » Mi 4. Jul 2012, 15:04

Weißt Du schon genau.
Ich hatte so einen sogar mal am Hörer, als unser Zeugwart trauer trug.

TEILE Probstheidas hätten umgekehrt nicht so viel Mitleid mit RB.

Und ich kann Dein :?: da echt nicht verstehen, weil auch Du das weißt. ;)
Egal.
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Antworten