1. FC Lok Leipzig

Alles zu den Vereinen in und um Leipzig
Anderson

Re: 1. FC Lok Leipzig

Beitrag von Anderson » Sa 10. Aug 2013, 11:23

Grinch1969 hat geschrieben:
Anderson hat geschrieben:
Jupp hat geschrieben:Wie war damals die Wirkung Anderson?
Soweit ich mich erinnere, sind die BC danach im Stadion sowieso nicht und auch außerhalb des Stadions nicht mehr als Gruppe in Erscheinung getreten.

Der Internet-Auftritt der Gruppe ist nicht mehr zugänglich, eine Facebook-Seite gibt es noch, letzter Eintrag vom Juni 2011.
Ups, sowas scheint ja erstaunlich effizient :clap2:

Hab ich nicht gewusst, danke....
Ganz so einfach ist es nicht.

Ich habe noch eine Post zum Thema bekommen:
- die Blue Cap's wurden im Oktober 2008 als Gruppe im BPS verboten, - der Nachfolger Crime Boys (!) knapp ein Jahr später
- die Personen selbst sind zu wesentlichen Teilen in Scenario Lok aufgegangen.

Es wird am Präsidium liegen, evtl. neue Gruppierungen genau im Auge zu behalten und sofort aktiv zu werden, wenn etwas auch nur im Ansatz aus dem Ruder läuft.

Roli155
Beiträge: 74
Registriert: Do 1. Apr 2010, 12:39
Mein Fanclub: Bulls-Club

Re: 1. FC Lok Leipzig

Beitrag von Roli155 » Sa 10. Aug 2013, 12:08

Ist ein wenig wie der Wettlauf zwischen Hase und Igel; man taucht einfach unter einem neuen Namen wieder auf. Aber ich hoffe auch das man das Problem in den griff bekommt.

Benutzeravatar
Sunbeam
Beiträge: 256
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 19:46
x 1

Re: 1. FC Lok Leipzig

Beitrag von Sunbeam » Sa 10. Aug 2013, 12:53

man kann nur sagen....es wurde auch Zeit, das endlich mal durch gegriffen wird. Viel zu lange hat man nur zu gesehn, was sich auch an den Sponsoren und Zuschauerzahlen bemerkbar gemacht hat. Wie Rene. G schon richtig sagt, muss man jetzt auch auf die Stadt (auch wenn es nicht einfach wird, aus besagten Gründen), Fanprojekt usw. zugehen.

mfg H.S


ps. ich hoffe das man besonders hier beim Thema das Wort Rechts, nicht mehr so oft lesen muss.
:love: L O K - Leipzigs größter Fußballverein - über 2700 Mitglieder :love:

Benutzeravatar
bruno
Beiträge: 1359
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 09:52

Re: 1. FC Lok Leipzig

Beitrag von bruno » So 11. Aug 2013, 17:13

nix los hier :rofl:
Ich halte mich an die Regeln wenn man mich Regeln lässt

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6222
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 130
x 225

Re: 1. FC Lok Leipzig

Beitrag von mahe » So 11. Aug 2013, 17:38

klar, das ergebnis von heute. meuselwitz gewinnt 1:3 im bps
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
Martn
Beiträge: 994
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:51

Re: 1. FC Lok Leipzig

Beitrag von Martn » So 11. Aug 2013, 17:56

RasenBallsport Lipsia!

Benutzeravatar
cremo
Beiträge: 327
Registriert: Di 28. Mai 2013, 23:01

Re: 1. FC Lok Leipzig

Beitrag von cremo » Mo 12. Aug 2013, 08:58

Klingt nach einem guten Projekt. Drücke die Daumen dass auch die Umsetzung gelingt..wird wohl nicht ganz so leicht werden.

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 2516
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 13:16
Mein Fanclub: Holy Bulls (IG)
Wohnort: Leipzig

Re: 1. FC Lok Leipzig

Beitrag von Heiko » Mo 12. Aug 2013, 09:06

jako hat geschrieben:
Uwe hat geschrieben:
Heiko hat geschrieben:Hier noch ein Interview von Leipzig Fernsehen mit René Gruschka, das die Beschlüsse aus dem Offenen Brief des Präsidiums erklärt:
http://www.leipzig-fernsehen.de/Aktuell ... nario-Lok/" onclick="window.open(this.href);return false;
Danke Heiko,...
jetzt gilt es "Worten zu Taten" machen
und an all die, die wegen dieser Gruppe fern geblieben sind, wieder zu einem Spiel ins Plache zu kommen.
Oder sind das nur Lippenbekenntnisse?
Die Zuschaueranzahl fand ich nach dieser turbulenten Woche ganz okay. Oder ?
Ich lass dir deine Meinung, lass du mir meine.
-----
Johannes 8.44 - - Johannes 8; Hosea, Kapitel 8, Vers 7

Wobei beide Schriftzüge jetzt eher billig wirken und ich mir davon kein Trikot kaufen würde.

magicmaik75
Beiträge: 307
Registriert: Di 20. Mär 2012, 15:25

Re: 1. FC Lok Leipzig

Beitrag von magicmaik75 » Mo 12. Aug 2013, 18:59

@Heiko...das fand ich auch, aber glaub mir das werden weniger! :lol:
Und nicht nur bei LOK! Denn LOK und Halle...Fussballkrawalle...0 Punkte haben
se alle!!! :lol: :lol: :lol:
Und mit was? Mit Recht! :clap2:

Benutzeravatar
bruno
Beiträge: 1359
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 09:52

Re: 1. FC Lok Leipzig

Beitrag von bruno » Mo 12. Aug 2013, 20:07

wenn ich nur an die Zeiten vom Roten Zar (Peter Gießner ) zurück Denke dann wird mier schlecht .
Ich halte mich an die Regeln wenn man mich Regeln lässt

Antworten