FC International

Alles zu den Vereinen in und um Leipzig
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15395
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 69
x 106

Re: FC International

Beitrag von Jupp » So 12. Nov 2017, 21:10

Ich finde es weiterhin nicht prickelnd, dass wir die CG-Gruppe auf den Trikotärmeln haben, auch da hört man viel Negatives. Der Verein Inter Leipzig ist ein gutes Beispiel dafür.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Anderson
Beiträge: 1962
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 10:31
x 30

Re: FC International

Beitrag von Anderson » So 12. Nov 2017, 21:28

Pecunia non olet - weder bei Inter noch bei RB.

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1531
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 25

Re: FC International

Beitrag von RotorBrowser » So 12. Nov 2017, 21:28

Ich hab CG persönlich vor ca 20 jahren mal kennengelernt. Hatte dienstlich mit ihm zu tun.

Jedenfalls, kein Typ mit dem ich mal ein Bier trinken gehen würde.

B_e_n_s_k_i
Beiträge: 91
Registriert: Mi 29. Apr 2015, 00:18

Re: FC International

Beitrag von B_e_n_s_k_i » Di 21. Nov 2017, 16:05

elbosan hat geschrieben:Ich höre da ganz andere gruslige Geschichten. Von stark verzögerten Gehaltszahlungen und internen Streitigkeiten bis hin zu Prügeleien zwischen Spielern um Verantwortlichen.
#interverteidigungsmodusan
für eine verstrittene Legionärentruppe stehnse aber tabellarisch bis jetzt ganz gut da 8-)

Schlapperplapper
Beiträge: 637
Registriert: Di 14. Apr 2015, 11:43
x 3

Re: FC International

Beitrag von Schlapperplapper » Mi 5. Dez 2018, 12:37

Was neues vom Lieblingskind der Leipziger:

http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Bauri ... -Vorwuerfe

Feiner Verein ist das.

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 5954
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 28
x 55

Re: FC International

Beitrag von mahe » Mi 5. Dez 2018, 12:57

RBL lässt sich von CG sponsorn!
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7781
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 75

Re: FC International

Beitrag von elbosan » Mi 5. Dez 2018, 13:24

Unterer 6stelliger Betrag? 150.000€ oder wie?

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15395
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 69
x 106

Re: FC International

Beitrag von Jupp » Mi 5. Dez 2018, 13:32

Dürfte deutlich höher sein. CG-Gruppe hat eine Loge bei uns und wenn man mal auf der offiziellen Website nach unten scrollt, steht die CG-Gruppe mit Red Bull, Nike und VW dort. Zudem ist die CG-Gruppe auf dem Ärmel auf dem Trikot. Die CG-Gruppe gehört also zu unseren Topsponsoren, was den Geldbetrag angeht. Es gibt sympathischere Unternehmen, sagen wir es so.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2005
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 11

Re: FC International

Beitrag von schmidder » Mi 5. Dez 2018, 15:27

Jupp hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 13:32
Es gibt sympathischere Unternehmen, sagen wir es so.
Das kann man so sehen oder aber auch so. Ohne Firmen wie die CG würde es Dtl-weit in vielen Bereich gar nicht vorwärtsgehen. Der Staat nimmt für nötige Investitionen kein Geld in die Hand. Ohne die CG gäbe es kein neuen Freilandbahnhof, ohne ähnliche Firmen keine innovativen Projekte wie z.B. Berlin Gartenfeld. Das dann unterm Strich nicht immer alles sauber ist....naja, wäre alles sauber würde man in Dtl wohl gar nicht mehr bauen.
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5523
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 93
x 131

Re: FC International

Beitrag von Adamson » Mi 5. Dez 2018, 15:37

Ich fahre allerdings fast täglich an der vor sich hin schwelenden Baustelle des ehemaligen Postbahnhofes in der Adenauerallee entlang, wo vor kurzen ein Teil einem Warmabriss zum Opfer fiel. (Edit: Gehört seit 2014 der CG-Gruppe) Also den Eindruck, dass da alle genau wissen, was sie tun hatte ich da noch nie. Inzwischen scheint man da auf der einen Seite zwar etwas zu vollenden, aber der großspurig angekündigte Bau eines Fußballstadions, wo der FC Inter seine Heimspiel austragen soll, der scheint wohl ewig Wunschtraum zu sein.
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Antworten