Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Hier könnt ihr Fahrgemeinschaften suchen und bilden
Benutzeravatar
leipzigLE
Beiträge: 233
Registriert: So 6. Nov 2011, 21:59

Re: Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Beitrag von leipzigLE » Di 6. Mär 2012, 19:38

der rest kann doch zug fahren
"Curva? So heißt mein Hund!"

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4213
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 8

Re: Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Beitrag von Thixo » Di 6. Mär 2012, 19:40

Ich hab meinen Beitrag bez. der Anreisegepflogenheiten entfernt. Ich wurde nett darauf hingewiesen, dass auch andere mitlesen können, was ich vollkommen vergessen habe. Danke an CK für den Hinweis.
Bild

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6021
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 75
x 237

Re: Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Beitrag von bullish! » Di 6. Mär 2012, 19:41

Ich hoffe wir werden nicht in Block 14 kaserniert.
Bei der Kapazität kann locker der Bereich hinter dem Tor geöffnet werden.
Ich hasse klaustrophobische Zustände :mrgreen:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

RB-Junky
Beiträge: 1158
Registriert: Di 1. Sep 2009, 22:53
x 43
x 12

Re: Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Beitrag von RB-Junky » Di 6. Mär 2012, 19:53

Die Frage wurde bestimmt schon gestellt und vielleicht auch beantwortet aber ich habe ehrlich
gesagt keine Lust die Seiten zu durchsuchen.

Gibt es einen separaten Parkplatz für Gästefans in Magdeburg und wenn ja wo ist dieser?
Kann mir vielleicht jemand beantworten der schonmal dort war oder auch jemand der einfach Ahnung hat :D

Vielen Dank :rbflag:

edit: würde wahrscheinlich mit hallenser Kennzeichen anreisen deshalb meine Frage ^^
Scheiß Erfolgsfans!

RasenBallsport Leipzig
Für immer Zentralstadion!

Nach den Sternen gegriffen, sie gesehen, aber nie erreicht.
RIP Red Aces Leipzig!
9 Jahre purer Wahnsinn


FUCK RACISM

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 2928
Registriert: Do 19. Nov 2009, 16:12
Mein Fanclub: BULLS CLUB e.V.
Kontaktdaten:

Re: Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Beitrag von Christian » Di 6. Mär 2012, 19:55

Eine weitere Alternative ist die Fahrt per Zug.
Meldet euch dazu beim Verein unter
fanbeauftragter@redbulls.com" onclick="window.open(this.href);return false;!
BULLS CLUB e.V.

Benutzeravatar
nofreak
Beiträge: 690
Registriert: So 11. Sep 2011, 13:48
x 2

Re: Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Beitrag von nofreak » Di 6. Mär 2012, 20:01

leipzigLE hat geschrieben:der rest kann doch zug fahren

Und nach mir die Sintflut! :no:

Mir persönlich geht es um den Preis, die Bequemlichkeit und vorallem, um die Sicherheit.

Preis: Schönes-Wochende-Ticket (40€ / 5 Personen = 8€ pro Nase) + Fahrt vom Hbf zur Arena und zurück

Bequemlichkeit: mit dem Bus kommt man direkt vor die Arena, mit dem Zug nicht

Sicherheit: Wie komme ich problemlos mit den ÖNV zur Arena, ohne auf böswillige FCM-Fans zu stoßen bzw. sollte der FCM verlieren, komme ich ungeschoren wieder zum Hbf zurück?

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 2928
Registriert: Do 19. Nov 2009, 16:12
Mein Fanclub: BULLS CLUB e.V.
Kontaktdaten:

Re: Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Beitrag von Christian » Di 6. Mär 2012, 20:03

Siehe Beitrag über dir ;)
BULLS CLUB e.V.

Benutzeravatar
Leipziger27
Beiträge: 2312
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 07:59

Re: Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Beitrag von Leipziger27 » Di 6. Mär 2012, 20:07

Aufgehts Leute....Zug vollmachen!!!!!!!!!!!!!!!!!
ReisegruppeSonnenschein

Benutzeravatar
leipzigLE
Beiträge: 233
Registriert: So 6. Nov 2011, 21:59

Re: Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Beitrag von leipzigLE » Di 6. Mär 2012, 20:50

für polizeischutz ist denke ich mal gesorgt. da bin ich mir ziemlich sicher. preislich ist zug eig billiger? wenn man in der geschäftsstelle schonmal karten anbieten würde, wäre ja dann auch das ticket für die öffentl. verkehrsmittel mit enthalten. und wenn nciht muss man bloß die fahrt zum stadion hin bezahlen. also insgesamt denke ich trotzdem billiger. außerdem ohne umsteigen.
"Curva? So heißt mein Hund!"

Benutzeravatar
niko..
Beiträge: 566
Registriert: Do 1. Apr 2010, 18:19
Wohnort: Leipzig

Re: Auswärtsfahrt 1. FC Magdeburg

Beitrag von niko.. » Di 6. Mär 2012, 21:13

nofreak hat geschrieben:
leipzigLE hat geschrieben:der rest kann doch zug fahren

Und nach mir die Sintflut! :no:

Mir persönlich geht es um den Preis, die Bequemlichkeit und vorallem, um die Sicherheit.

Preis: Schönes-Wochende-Ticket (40€ / 5 Personen = 8€ pro Nase) + Fahrt vom Hbf zur Arena und zurück

Bequemlichkeit: mit dem Bus kommt man direkt vor die Arena, mit dem Zug nicht

Sicherheit: Wie komme ich problemlos mit den ÖNV zur Arena, ohne auf böswillige FCM-Fans zu stoßen bzw. sollte der FCM verlieren, komme ich ungeschoren wieder zum Hbf zurück?
Bevor man hier erstmal sowas schreibt, sollte man sich genau informieren.
Preis:
Sachsenticket für 5 Personen(gilt auch in SA) =29€ oder 33€(neuer Preis glaube ich) = 6,60 pro Person
Das neue Sachsenticket ist so eingerechnet wurden, dass eine Person 21€ zahlt und die nächste die oben drauf kommt immer 3€, bis 5 Personen, macht also 33€..
Für die Fahrt zum Stadion mit der Bahn muss man sich wohl kaum nen Ticket kaufen.
Sicherheit, bei jeder Zugfahrt gibt es Zivilbeamte die im Zug mitfahren, sowie Polizeischutz vor Ort mit Begleitung zum Stadion und zurück.Das ist hundertprozentig zugesichert, habe ich aus 1. Hand..
Zumal muss man nicht mal mit dem Zug umsteigen...
Der immer wiederkehrende Satz: "Fußball ist Fußball, und Politik ist Politik" ist großer Schwachsinn. Gerade als Fußballer mit der immensen Öffentlichkeitswirkung, sollte man viel häufiger Stellung beziehen"
-Roberto Hilbert-

Antworten