Auswärtsfahrt nach Rostock

Hier könnt ihr Fahrgemeinschaften suchen und bilden
Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6160
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 116
x 183

Re: 36. Spieltag: Hansa Rostock - RB Leipzig, 26.4.13, 14 Uh

Beitrag von mahe » Di 22. Apr 2014, 20:47

WKatharina70 hat geschrieben:so komme ich so ziemlich ins Grübeln ob ich die Zugfahrt tatsächlich antreten soll
wer als gladbacher köln übberlebt, kommt auch aus rostock heil nach hause
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Neunundzwanziger
Beiträge: 81
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 18:37
Wohnort: Leipzig

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von Neunundzwanziger » Di 22. Apr 2014, 21:02

Jetzt mal schön beruhigen Leute und nicht mit Horrorvorstellungen was das Spiel in HRO betrifft ins Bett gehen :no:

Wir werden auf der Hin u. Rückfahrt zur Ostsee schön abfeiern :D

Bei Hansa schön Fußball gucken und mit ansehen wie Poulsen und Frahn zwei schöne große Löcher unterhalb der Wasseroberfläche in die Kogge bohren :lol:

Alle sind und bleiben die ganze Zeit zusammen und dann ist Alles gut, freut euch auf Samstag!!!

WKatharina70
Beiträge: 40
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 14:26
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 36. Spieltag: Hansa Rostock - RB Leipzig, 26.4.13, 14 Uh

Beitrag von WKatharina70 » Di 22. Apr 2014, 21:10

mahe hat geschrieben:
WKatharina70 hat geschrieben:so komme ich so ziemlich ins Grübeln ob ich die Zugfahrt tatsächlich antreten soll
wer als gladbacher köln übberlebt, kommt auch aus rostock heil nach hause
du machst mir Mut, also packen wir es an, hoffen das in spätestens 3 Jahren :D die Fohlen hier antreten müssen, :clap:

gibt es Reservierungen für die OFC ? meine welche Hinweise beim Lotte Spiel gesehen zu haben ? oder darf man sich überall hinsetzen ?

Benutzeravatar
Roter Brauser
Beiträge: 4975
Registriert: So 22. Aug 2010, 20:38
x 83
x 91

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von Roter Brauser » Di 22. Apr 2014, 22:33

Neunundzwanziger hat geschrieben:Jetzt mal schön beruhigen Leute und nicht mit Horrorvorstellungen was das Spiel in HRO betrifft ins Bett gehen :no:
Guter Punkt!
Es waren 8.000 Rostocker hier in Leipzig und es ist nichts passiert! Auch nicht auf dem Bahnhof, wo RB-Fans und Rostocker direkt aufeinander getroffen sind. Warum sollte jetzt in Rostock was passieren, wo es für eine Mannschaft nur noch um die goldene Ananas geht?

Mir ist das alles zuviel Panikmache. Ich war dreimal in Halle, dreimal in Chemnitz, zweimal in Magdeburg und einmal in Dresden als Zuschauer im Gästefanblock sowie bei zahlreichen Leipziger Derbys anwesend und nie hat ernsthaft die Gefahr bestanden körperlich angegangen zu werden.
Man sollte lediglich einige Grundsätze einhalten (bspw. Fanklamtten nach dem Spiel wegpacken) - so zumindest meine Erfahrungen.

Ich freue mich jedenfalls auf die Fahrt im PKW an die Küste!
Satzzeichen und Smileys sind keine Herdentiere!

Benutzeravatar
SmileyLpz
Beiträge: 248
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 22:38
Wohnort: Leipzig

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von SmileyLpz » Di 22. Apr 2014, 22:41

:clap2: Schon ein bissel verrückt ...Für mich ist es auch die erste Auswärtsfahrt. *knicks mach* :schal:

Nachdem ich mit RBL endlich wieder Spaß an Live- Fussball gefunden habe, freue mich auf eine tolles Fahrt, nette Leute und ein spannendes Spiel. :love:
Hoffen wir, dass alles friedlich bleibt, Jede Suppe wird heißer gekocht als sie gegessen wird. Ich gehe mal davon aus, dass die Mehrzahl der Rostocker auch einfach nur Fussball sehen will, ohne ausfällig zu werden und somit nur dem eigenen Verein zu schaden.

Zeigen wir in Rostock, das wir hinter unserer Mannschaft stehen.
Also, auf gehts :block:
Leben und leben lassen... keep calm and support your team !
Sektor B / Block 27

Benutzeravatar
Tewel
Beiträge: 330
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 14:52

36. Spieltag: Hansa Rostock - RB Leipzig, 26.4.13, 14 Uhr

Beitrag von Tewel » Di 22. Apr 2014, 22:50

Am Sa erzählte man sich im Block, dass es heißt, ein Angriff auf den Fanzug sei geplant. Was soll das heißen? Wir sind beim Fußi und nicht im Krieg?!

rbfan85
Beiträge: 163
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:52
Wohnort: Leipzig

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von rbfan85 » Di 22. Apr 2014, 22:53

Werden uns dann am Bhf in HRO den Zugfahrern anschliessen, da wir mit dem PKW fahren.

Und was soll schon passieren wenn wir als Masse am Stadion ankommen.... dafür ist die Polizei ja da, hat ja bisher auch funktioniert.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1994
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 269

Re: 36. Spieltag: Hansa Rostock - RB Leipzig, 26.4.13, 14 Uh

Beitrag von michawhv » Di 22. Apr 2014, 22:58

Tewel hat geschrieben:Am Sa erzählte man sich im Block, dass es heißt, ein Angriff auf den Fanzug sei geplant. Was soll das heißen? Wir sind beim Fußi und nicht im Krieg?!
Einige Rostocker sind wohl permanent im Krieg. An der salzhaltigen Luft kanns nicht liegen, denn hier ist sie salzhaltiger....

Lasst uns sie sportlich besiegen und wie spielen dann nie wieder gegen sie, es sei denn, im Pokal, irgendwann mal durch Zufall ;-)
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Stadionuhr
Beiträge: 31
Registriert: Di 22. Apr 2014, 12:24

Re: 36. Spieltag: Hansa Rostock - RB Leipzig, 26.4.13, 14 Uh

Beitrag von Stadionuhr » Di 22. Apr 2014, 23:08

WKatharina70 hat geschrieben:
jetzt komme ich aber ins Grübeln, sind das solche Rabauken ? das kann ja lustig werden, vieleicht bin ich auch zu naiv was sogennannte Fans angeht, ich hoffe das wir gut abgesichert werden und ich heil nach Leipzig wieder zurück komme, ich sollte mir vieleicht doch mein erstes Live-Auswärtsspiel nicht gerade in Rostock ansehen :o
Das war jetzt nicht meine Absicht, icht meinte damit eher: lange Zugfahrt, Hochsicherheitsspiel, komplizierter Zugang, aber nicht dass es nun "gefährlich" sei.

Die werden schon aufpassen, die Frage ist halt ob man als Auswärtsfan sich das gerne antun will...

Birdman
Beiträge: 1024
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 09:45
x 60

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von Birdman » Di 22. Apr 2014, 23:22

Ich habe einige Fragen zur Zugfahrt und hoffe, dass sie mir jemand beantworten kann:
1. Können wir unser Zeug in Rostock (sicher!) im Zug lassen?
2. Falls nicht, wo dann? Abgabe an der Stadionkasse ist mir zu riskant (Arbeitsunterlagen, Uni-Kram, Laptop etc.)
3. Ich hörte, dass Glasflaschen im Zug verboten seien. Stimmt das?
4. Gibt's im Zug Verpflegung? Und wenn ja, in welchem Umfang?
5. Hält der Zug unterwegs?

Antworten