Auswärtsfahrt nach Rostock

Hier könnt ihr Fahrgemeinschaften suchen und bilden
Benutzeravatar
Tewel
Beiträge: 330
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 14:52

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von Tewel » Fr 25. Apr 2014, 15:15

Gibts denn eine Zahl? Wieviel sind denn schon weg? Steht überall: "mit ca 1000 Leipzigern..."

Benutzeravatar
syox
Beiträge: 2777
Registriert: Sa 3. Okt 2009, 14:23

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von syox » Fr 25. Apr 2014, 16:00

Curtis hat geschrieben:Hab ich mir schon gedacht. ;)
Ich war nur verwundert weil keine Tageskasse geöffnet ist. ;)
Vermutung meinerseits: RB hat sich alle Karten gesichert, um Unerfreuliches zu verhindern, oder aber man hat das so mit dem FC abgesprochen, irgendwas in der Art wird es schon sein.
Immerhin ist es für beide Vereine besser wenn da nix passiert im Stadion.
Das 3-4-3 das 90-60-90 des Fußballs.

RB Leipzig: Lieber Limo als Auto

Curtis
Beiträge: 4
Registriert: Di 22. Apr 2014, 20:09

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von Curtis » Fr 25. Apr 2014, 17:39

Ok, das kann ich verstehen.

Benutzeravatar
jeahmon
Beiträge: 5608
Registriert: Do 19. Nov 2009, 22:59
Mein Fanclub: Contrada

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von jeahmon » Fr 25. Apr 2014, 22:18

Heute hat ein Kollege von Berlin nach Leipzig über 7h gebraucht! Lasst bloß die Autos stehen!!
Pro Doping!
Man sollte nur die eingenommenen Präperate aufs Trikot drucken. Das wäre das Erste ehrliche Sponsoring im Sport + ergebnisorientierte Werbung, bei der jeder sehen kann was das umworbene Produkt wirklich bringt!

Red Bull macht den Anfang!

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6095
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 14
x 57

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von raceface » Sa 26. Apr 2014, 09:14

Habe den Stau gestern gesehen.
Irre!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
Tewel
Beiträge: 330
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 14:52

Re: Auswärtsfahrt nach Rostock

Beitrag von Tewel » Sa 26. Apr 2014, 13:00

Gut im Stadion angekommen... Alles schick! Jetzt nur noch die drei Punkte abholen und Heim!

RWG

Benutzeravatar
JayneSabbath
Beiträge: 4534
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 21:27
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: Leipzig
x 2

Re: 36. Spieltag: Hansa Rostock - RB Leipzig, 26.4.13, 14 Uh

Beitrag von JayneSabbath » Mo 28. Apr 2014, 14:48

Im Zug war es wie gewohnt feucht-fröhlich..zumindest da wo ich war. Aber gut ich rede ja auch vom Ausschankwaggon.
(Wer sich Alkohol gekauft hat -> ich war die mit dem Torwarttrikot ;) )

Negativ aufgefallen ist mir die Rauchbombe am Bahnhof. Das hätte nicht sein müssen. Ansonsten war alles ruhig.

War den Zug an sich angeht, so gab es wieder eine etreme Toilettensituation. Ein Klo war wohl schon von Leipzig an verstopft. Mir hat dann einer erzählt (nachdem er dort eine halbe Stunde anstand), dass ein Schaffner kam, sagte es solle ein Klo vertsopft sein, reinschaute und das dann zuschloss.
Da fand ich den Zug nach Lotte angenehmer, wo jeder der Waggons 2 Toiletten hatte. Dadurch, dass der auch nur eine Etage hatte, waren das über den Daumen gepeilt 4 mal mehr Klos pro Zugfahrer.
JackdR hat geschrieben:Wie Jayne einfach immer recht hat... Scheiß weibliche Intuition...
Lindenauer hat geschrieben:Da hast du auch wieder recht...;)
ELMax hat geschrieben:Das du immer Recht haben musst Jayne :roll: :oops:

meltin1982
Beiträge: 125
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 18:15

Re: 36. Spieltag: Hansa Rostock - RB Leipzig, 26.4.13, 14 Uh

Beitrag von meltin1982 » Mo 28. Apr 2014, 14:54

Ja, die Toilettensituation war schon teilweise grenzwertig, vorallem dass die Brühe bei jeder Kurve aus dem Klo rausgelaufen is.

Will gar nicht daran denken, was passiert wäre, wenn der Zug nicht planmäßig?? gehalten hätte.
Rückzu gab es dann irgendwie weniger Probleme...

Ansonsten war es sehr friedlich, stimmungsreich und feuchtfröhlich.

Benutzeravatar
jav666
Beiträge: 111
Registriert: Di 25. Okt 2011, 23:50
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Re: 36. Spieltag: Hansa Rostock - RB Leipzig, 26.4.13, 14 Uh

Beitrag von jav666 » Mo 28. Apr 2014, 14:56

zwei sachen:

1.) einmal herrlich:
Weil wir ja dem "Projekt" nicht so viel Aufmerksamkeit widmen wollen, schenken wir den Gästefans erstmal 7 Minuten akustische Überhand in UNSEREM Stadion. Ganz wichtige Aktion, damit hat man RB schonmal ganz wenig Bedeutung zugemessen.
geil. haha. und:
Als Höchststrafe durften wir die Fans des Projektes singen hören "Ohne Leipzig wär hier gar nichts los." In UNSEREM Ostseestadion.
quelle: http://www.hansafans.de/artikel/profima ... fdfch.html" onclick="window.open(this.href);return false;

2.) und ne FRAGE:

wieso gabs den scheiss regio-zug und NICHT den geilen partyzug? weiß das jemand?
๑۩۞۩๑ 6 x 7 = 42 ๑۩۞۩๑

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12137
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 62

Re: 36. Spieltag: Hansa Rostock - RB Leipzig, 26.4.13, 14 Uh

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mo 28. Apr 2014, 15:10

Jayne: Im Lotte-Zug gab es nicht nur 2 Klos pro einstöckigem Waggong sondern es waren auch Klos, die auf Grund ihrer Konstruktion schon nicht überlaufen konnten. Es waren Plumps-Klos. ;)
Ja, hatte eigentlich auch auf den Lotte-Zug getippt und war enttäuscht über den Doppelstock-RE-Zug. Allerdings hat mein Gesäß nach 9 Stunden Zugfahrt nicht so weh getan wie ich befürchtet hatte.

Antworten