Handball EM 2020

Alle anderen Sportarten außer Fußball
Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3600
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 628
x 625

Handball EM 2020

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 4. Jan 2020, 19:02

Am 10.1. geht sie los die Handball EM in Österreich , Schweden und Norwegen.
In Summe ist ja jedes Jahr entweder EM oder WM. Daher fehlt mir persönlich ein wenig die Wertigkeit. Der Spielbetrieb ist ja wieder brutal eng. Bis 29.12. noch Meisterschaft, und ich glaube ab 2.2. geht der Zirkus weiter. Beim THW Kiel haben sie bislang 40 Pflichtspiele gehabt. Jedenfalls die Verletztenliste der dt. Mannschaft ist ziemlich hoch.Denke da werden wohl einige abgesagt haben. Finde die Masse an Spielen und die Belastung immens hoch.
Mit Johannes Bitter 37 Jahre hat Prokop einen Weltmeister von 2006 reaktiviert.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3600
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 628
x 625

Re: Handball EM 2020

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 11. Jan 2020, 19:45

Ui ui ui. Das ist ne Packung heute gegen Spanien. Da passt nicht viel ,sowohl in der Defensive, wie Offensive.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Nordhäuser
Beiträge: 1165
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 117

Re: Handball EM 2020

Beitrag von Nordhäuser » Sa 11. Jan 2020, 21:41

Prokop ist für mich kein Bundestrainer,da fehlt Autorität.Ein Martin Schwalb halte ich da für die bessere Wahl.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3600
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 628
x 625

Re: Handball EM 2020

Beitrag von The-Last-ReBeL » So 12. Jan 2020, 06:55

Nordhäuser hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 21:41
Prokop ist für mich kein Bundestrainer,da fehlt Autorität.Ein Martin Schwalb halte ich da für die bessere Wahl.
du kannst eben nur mit dem Material arbeiten was du zur Verfügung hast. Aber wenn die Qualität für absolute Weltklasse an Einzelspielern nicht da ist, geht es eben nur über die Mannschaft und darüber dass du die Mannschaft auch stark redest. In dieser Hinsicht gebe ich dir nat. Recht. Aber abwarten. Vielleicht fängt sich das Team noch. Die Zielstellung Europameister halte ich aber für sehr ambitioniert. Knackpunkt war gestern auch das der spanische Torwart wesentlich mehr gehalten hat, als unser Duo und die gravierenden Abspielfehler im Angriff in der Vorwärtsbewegung. Es muss einen was einfallen wenn der Gegner soweit mit 1 oder 2 Spielern aus der Abwehr heraustritt.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2185
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 77
x 47

Re: Handball EM 2020

Beitrag von Raincatcher » Di 14. Jan 2020, 06:52

Nordhäuser hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 21:41
Prokop ist für mich kein Bundestrainer,da fehlt Autorität.
Sehe ich auch so. Das schaut alles furchtbar aus. Irgendwie sind die Ansprachen in den Auszeiten auch vollkommen emotionslos. Ich spüre da keine Motivation, die die Mannschaft aufweckt oder mitnimmt.

Es fehlt uns in diesem Turnier auch ein Torhüter, der konstant starke Leistungen bringt.

In der Hauptrunde ist definitiv Schluss.
Was ich gut finde? Natürlich uns!

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3600
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 628
x 625

Re: Handball EM 2020

Beitrag von The-Last-ReBeL » Di 14. Jan 2020, 17:33

hab mir die 2 HZ nicht gegeben, da ich im Urlaub bin.
Also gegen Lettland zittern .....

hier mal was geschichtliches.
https://www.youtube.com/watch?v=Fue7bjGc0ck
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1322
x 686

Re: Handball EM 2020

Beitrag von EisenerBulle » Do 6. Feb 2020, 17:18

Handball-Hammer - DHB ersetzt Prokop durch Gislason

Der Deutsche Handballbund trennt sich kurz nach der EM von Bundestrainer Christian Prokop.

https://www.sportschau.de/handballem/ha ... g-100.html
Muss ich jetzt nicht verstehen. :think:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 1133
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 51
x 162

Re: Handball EM 2020

Beitrag von melzer » Do 6. Feb 2020, 17:22

EisenerBulle hat geschrieben:
Do 6. Feb 2020, 17:18
Handball-Hammer - DHB ersetzt Prokop durch Gislason

Der Deutsche Handballbund trennt sich kurz nach der EM von Bundestrainer Christian Prokop.

https://www.sportschau.de/handballem/ha ... g-100.html
Muss ich jetzt nicht verstehen. :think:
Also so wie das von außen wirkte, hatte er nie den nötigen Rückhalt und wurde immer kritisch beäugt :think:

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11735
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1322
x 686

Re: Handball EM 2020

Beitrag von EisenerBulle » Do 6. Feb 2020, 17:24

melzer hat geschrieben:
Do 6. Feb 2020, 17:22
EisenerBulle hat geschrieben:
Do 6. Feb 2020, 17:18
Handball-Hammer - DHB ersetzt Prokop durch Gislason

Der Deutsche Handballbund trennt sich kurz nach der EM von Bundestrainer Christian Prokop.

https://www.sportschau.de/handballem/ha ... g-100.html
Muss ich jetzt nicht verstehen. :think:
Also so wie das von außen wirkte, hatte er nie den nötigen Rückhalt und wurde immer kritisch beäugt :think:
Ja. Den Eindruck hatte ich auch von Anfang an.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2185
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 77
x 47

Re: Handball EM 2020

Beitrag von Raincatcher » Do 6. Feb 2020, 18:11

Also der DHB macht keine gute Figur ... erst klares Bekenntnis für Prokop und dann das.

Allerdings muss ich ehrlich gestehen, dass er viel zu ruhig für diesen Trainerjob ist.

Wie ich schon zur EM schrieb ... alles viel zu emotionslos. Mir machte es such immer den Eindruck, er kannte die Spitz- oder Vor-Namen der Spieler gar nicht richtig. Er sprach immer von du und du.

Ich finde, dass Gislason der bessere Nationaltrainer ist. Der DHB hätte hier aber anders kommunizieren müssen.
Was ich gut finde? Natürlich uns!

Antworten